Versicherung in Wissenschaft und Praxis

Die Schriftenreihe «Versicherung in Wissenschaft und Praxis» wurde von der AXA ARAG und dem Europa Institut an der Universität Zürich initiiert und wird von Prof. Dr. Helmut Heiss, Prof. Dr. Andreas Kellerhals, Prof. Dr. Thierry Luterbacher und Prof. Dr. Anton K. Schnyder herausgegeben. Mit Tagungen und weiteren Veranstaltungen sollen Aspekte zum Versicherungswesen aus wissenschaftlicher und praxisbezogener Sicht beleuchtet und im neuen Forum mit Publikationen dokumentiert werden. Die Reihe wird bereichert mit Dissertationen und weiteren Beiträgen zu versicherungsrechtlichen Themen.

Produktvergleich (0)


Der rasante technologische Wandel – Überforderung der Gesellschaft?
Alfred Widmer (Hrsg.)

CHF 43,00

Broker-Tagung 2016

Am 19. Mai 2016 führte AXA-ARAG die neunte Brokertagung durch. Unter dem Motto «Der rasante technologische Wandel – Überforderung der Gesellschaft?» kamen zur Sprache, inwiefern der Gesetzesgeber d..

XI, 111 Seiten
Aktuelle Brennpunkte für Schweizer Unternehmungen

CHF 38,00

Broker-Tagung 2015

Am 11. Juni 2015 führte AXA-ARAG die achte Brokertagung durch. An der Tagung wurden Trends des Versicherungsaufsichtsrechts aufgezeigt. Ferner wurde anhand eines Beispiels in der Luxushotellerie..

X, 79 Seiten
Versicherungen und Broker

CHF 38,00

Tagungsband 2014

Am 11. Juni 2014 führte AXA-ARAG die siebte Broker-Infoveranstaltung durch. An der Tagung kamen Aspekte im Zusammenhang mit der Rolle des Versicherungsbrokers, der Praxis der Ombudsstelle, des Pers..

X, 73 Seiten
Erfolgreiche Führung, Steuerung und Kontrolle von komplexen Verbänden

CHF 45,00

am Beispiel des Krankenversicherungsverbands Santésuisse

Die Autoren befassen sich exemplarisch mit dem Krankenversicherungsverband Santésuisse, um sich mit der Frage nach der effektiven und effizienten Führung von Non-Profit-Organisationen (NPO) auseina..

XVII, 131 Seiten
Versicherungsfall «Erwerbsunfähigkeit»

CHF 48,00

Eine Studie zur rentenbegründenden Erwerbsunfähigkeit bei sich an das Sozialversicherungsrecht anlehnenden AVB

Allgemeine Versicherungsbedingungen eines privatrechtlichen Erwerbsunfähigkeitsversicherungsvertrages lehnen sich bei der Definition der Erwerbsunfähigkeit an das Sozialversicherungsrecht an. Zentr..

XXXVIII, 167 Seiten
Versicherungen und Broker

CHF 38,00

Tagungsband 2013

Am 26. September 2013 führte AXA-ARAG ihre sechste Broker-Infoveranstaltung durch. An der Tagung kamen Fragen rund um den Konsumentenschutz, die Haftung des Versicherungsbrokers und Anliegen des so..

XIII, 81 Seiten
Inhaltskontrolle nach revidiertem Art. 8 UWG

CHF 42,00

Folgerungen für die Ausgestaltung Allgemeiner Versicherungsbedingungen (AVB)

Am 1. Juli 2012 ist die revidierte Fassung von Art. 8 UWG in Kraft getreten. Die Bestim­mung ermöglicht es den Gerichten, den Inhalt Allgemeiner Geschäftsbedingungen auf seine Billigkeit zu überprü..

XXXIII, 85 Seiten
Ist die EU für eine zentrale Versicherungsaufsicht bereit?

CHF 82,00

Kompetenzrechtliche Untersuchung der institutionellen Dimension der Europäisierung der Versicherungsaufsicht

Im Zentrum der vorliegenden Arbeit steht die Frage nach der kompetenzrechtlichen Bereitschaft der EU für eine zentrale Versicherungsaufsicht. Im Konkreten wurde die Einbettung der im Jahre 2011 ges..

XVII, 359 Seiten
Alterssicherung von invaliden Personen

CHF 45,00

Überlegungen zum Zusammenfallen von Risiken im Sozialversicherungsrecht

Die Untersuchung geht aus von den massgebenden Grundlagen. Sie zeigt auf, wie die heutige Regelung entstanden ist (1. Teil); dabei ist zwingend auch die Frage zu prüfen, wie die Verhältnisse ausges..

XIII, 113 Seiten
Versicherungen und Broker

CHF 32,00

Ausgewählte Themen

Die im September 2012 von AXA-ARAG in Zusammenarbeit mit dem Europa Institut an der Universität Zürich durchgeführte Veranstaltung vertiefte Themen zur Stellung des Versicherungsbrokers, zu ausgewä..

VII, 59 Seiten
Manager – Unternehmungen – Rechtsschutzversicherungen

CHF 45,00

Dieser zweite Band setzt die neue Schriftenreihe «Versicherung in Wissenschaft und Praxis» fort, die von der AXA ARAG und dem Europa Institut an der Universität Zürich initiiert wurde und von Prof...

XIII, 161 Seiten
Verantwortlichkeits-, Zivilprozess- und Versicherungsrecht

CHF 68,00

Aktuelle Aspekte 2011

Dieser Band eröffnet die neue Schriftenreihe «Versicherung in Wissenschaft und Praxis», die von der AXA ARAG und dem Europa Institut an der Universität Zürich initiiert wurde und von Prof. Dr. Helm..

XIII, 285 Seiten
Verantwortlichkeits-, Zivilprozess- und Versicherungsrecht

CHF 57,00

Aktuelle Aspekte 2011

Dieser Band eröffnet die neue Schriftenreihe «Versicherung in Wissenschaft und Praxis», die von der AXA ARAG und dem Europa Institut an der Universität Zürich initiiert wurde und von Prof. Dr. Helm..

XIII, 285 Seiten
Zeige 1 bis 13 von 13 (1 Seite(n))