Besonderes Verwaltungsrecht

Artikelvergleich (0)


Raumplanungs- und Baurecht

CHF 39,00

Der Verkaufspreis ist noch nicht festgelegt; ca. CHF 39.00Inhaltsbeschreibung 2. AuflageDas Raumplanungsrecht und das öffentliche Baurecht sind zu einer komplexen Materie geworden. Bundesrecht, kantonales Recht und kommunales Recht greifen hier aufs Engste ineinander. Zur Komplexität beigetragen ..

Schriftenreihe: In a nutshell
ca. XXVII, ca. 239 Seiten
Wirtschaftsrecht Schweiz – EU

CHF 64,00

Überblick und Kommentar 2016/17

Der zwölfte Band der Jahresreihe «Wirtschaftsrecht Schweiz – EU» bietet einen Überblick über die Entwicklungen im Wirtschaftsrecht der EU im Jahre 2016 sowie deren Bedeutung für die Schweiz. In kompakter Form werden die wichtigsten Rechtsakte der Unionsorgane und Urteile des EuGH zusammengefasst und..

XI, 438 Seiten
Jahrbuch zum Strassenverkehrsrecht 2017

CHF 128,00

Die Jahrbücher zum Strassenverkehrsrecht enthalten wissenschaftliche Beiträge aus allen wesentlichen Bereichen des Strassenverkehrs. Seit 2003 halten sie die Entwicklungen in diesem komplexen Gebiet kontinuierlich fest, setzen sich kritisch damit auseinander und verfolgen dabei einen interdisziplinä..

IX, 397 Seiten
Strommarkt 2023

CHF 58,00

Quotenmodelle im Zieldreieck von Umweltverträglichkeit, Wirtschaftlichkeit und Versorgungssicherheit

Mitte 2016 haben Parlament, Bundesrat und BFE die Arbeiten an der Gestaltung des «Strommarktes 2023» aufgenommen. Formalknüpfen diese Arbeiten an dem Auslaufdatum für die bestehenden Fördermassnahmenan, so wie es im revidierten Energiegesetz vorgesehen wurde. Effektiv haben dienun diskutierten, alte..

Schriftenreihe: Schriften zum Energierecht (SzE), Band 6
XIII, 226 Seiten
Durchsetzung heterogener börsengesellschaftsrechtlicher Normen

CHF 168,00

Das Börsengesellschaftsrecht zeichnet sich durch eine heterogene Regulierung aus. Zum einen überlagern sich Privat-, Verwaltungs- und Strafrecht. Zum anderen gibt es Überschneidungen zwischen staatlichen und selbstregulatorischen Bestimmungen. In welchem Verhältnis stehen die verschiedenen Normenkom..

LXXIII, 650 Seiten
Wolf und Herdenschutz als rechtliche Herausforderung
Roland Norer (Hrsg.)

CHF 48,00

Tagungsband der 5. Luzerner Agrarrechtstage

Die am 10. und 11. Juni 2016 ausgerichteten 5. Luzerner Agrarrechtstage waren dem Thema «Wolf und Herdenschutz als rechtliche Herausforderung» gewidmet. Zahlreiche Motionen und öffentliche Debatten bezeugen die grosse Relevanz und Aktualität des Themas. Juristen, Ökonomen und Ökologen sowie betroffe..

IV, 153 Seiten
Waldpolitik der Schweiz

CHF 48,00

Ein Lehrbuch

Dieses Lehrbuch bietet einen vertieften Einblick in die Schweizer Waldpolitik aus politikwissenschaftlicher Perspektive. In Anlehnung an das Lehrbuch «Umweltpolitik der Schweiz» von Ingold et al. (2016) werden die Grundlagen der Policy Analyse kurz eingeführt. Das Hauptgewicht liegt jedoch auf einer..

XVII, 153 Seiten
Koordinationspflichtige Bauvorhaben bei Schutzobjekten

CHF 38,00

Zur Umsetzung von Art. 25a RPG am Beispiel des Zürcher Rechts, mit besonderer Berücksichtigung der Erstellung von Solaranlagen

Seit dem 1. Mai 2014 sind Solaranlagen auf Dächern nicht mehr baubewilligungspflichtig, sondern unterliegen nur noch einer Meldepflicht. Unklar ist, ob und inwiefern dies auch für Solaranlagen auf Denkmälern gelten kann. Der vorliegende Band nimmt diese Frage zum Anlass für eine Untersuchung, wann u..

Schriftenreihe: Schriften zum Energierecht (SzE), Band 5
IX, 70 Seiten
Das Asylrecht als Experimentierfeld

CHF 59,00

Eine Analyse seiner Besonderheiten aus vergleichender Sicht

Das Asylrecht muss eine Vielzahl besonderer Probleme bewältigen, auf die die Gesetzgebung mit immer neuen Instrumenten reagiert. So ist dieses Rechtsgebiet zu einem Experimentierfeld geworden, das kaum mehr zu durchschauen ist. Das vorliegende Buch will das Asylrecht wieder verständlich und anschlus..

XX, 221 Seiten
Das Legalitätsprinzip in Verwaltungsrecht und Rechtsetzungslehre
Felix Uhlmann (Hrsg.)

CHF 46,00

15. Jahrestagung des Zentrums für Rechtsetzungslehre

Das Legalitätsprinzip ist ein Schlüsselprinzip des Rechtsstaates. Es ist für Rechtsanwendung und Rechtsetzung gleichermassen wichtig. Gesetz- und Verordnungsgeber stehen vor der schwierigen Aufgabe, eine Rechtsregel auf der richtigen Stufe (Gesetz, Verordnung) in –hinreichender Bestimmtheit zu erlas..

170 Seiten
 Büsingen – Eine deutsche Exklave

CHF 58,00

Grenzüberschreitende Fragestellungen

Die deutsche Gemeinde Büsingen, umringt von den drei Schweizer Kantonen Thurgau, Zürich und Schaffhausen, ist in einer besonderen Lage. Durch den 1967 ratifizierten Vertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Schweiz wurde die Situation der Gemeinde völkerrechtlich geregelt. Diese vertra..

IX, 187 Seiten
Prävention und freiheitliche Rechtsordnung

CHF 78,00

Recht wird heute auf vielfältige Art und Weise eingesetzt, um auf tatsächliche oder vermeintliche Risiken des raschen weltweiten Informationsaustausches, des technischen Fortschrittes, der Migration, des Klimawandels oder der weltumfassenden Märkte zu reagieren. Der moderne Staat lenkt, plant und be..

XXX, 380 Seiten
Pflichten des Arbeitgebers bei Drohungen unter Arbeitnehmern

CHF 43,00

Konflikte sind ein Teil des Lebens und treten auch im Arbeitsumfeld auf. Unter anderem können diese in Form von Drohungen am Arbeitsplatz geäussert werden. Gemäss einer Umfrage gaben 36% der Befragten an, innerhalb der letzten zwölf Monate Spannungen am Arbeitsplatz erfahren zu haben. 8% der Befragt..

XXI, 99 Seiten
Interessenabwägung beim Bau von Wasser- und Windenergieanlagen

CHF 45,00

Möglichkeiten zur Erhöhung der Rechtssicherheit anhand der Prüfung von monetären und nicht-monetären Landschaftsbewertungen

Die Energiestrategie 2050 erfordert den Bau zahlreicher Wasser- und Windenergieanlagen in der Schweiz. Die Frage, wo solche Anlagen gebaut werden dürfen, setzt eine Abwägung von Energie-, Klima-, Landschafts-, Natur-, Umwelt- und Raumplanungsinteressen voraus. Das Abwägungsergebnis ist oft schwer vo..

Schriftenreihe: Schriften zum Energierecht (SzE), Band 4
XII, 156 Seiten
Der rasante technologische Wandel – Überforderung der Gesellschaft?
Alfred Widmer (Hrsg.)

CHF 43,00

Broker-Tagung 2016

Am 19. Mai 2016 führte AXA-ARAG die neunte Brokertagung durch. Unter dem Motto «Der rasante technologische Wandel – Überforderung der Gesellschaft?» kamen zur Sprache, inwiefern der Gesetzesgeber die rasante technologische Entwicklung und Zunahme von zivilen Drohneneinsätzen in der Gestaltung des Ge..

XI, 111 Seiten
Die öffentliche Statistik im Recht

CHF 94,00

Zugleich ein Beitrag zur Bedeutung von statistisch-ethischen Regelwerken

Eine qualitativ hochstehende und unparteiliche öffentliche Statistik ist in einem demokratischen Rechtsstaat unabdingbar. Das öffentliche Recht und statistisch-ethische Regelwerke leisten ihren Beitrag dazu, dass die öffentliche Statistik ihre vielfältigen Funktionen wahrnehmen kann und die ..

L, 339 Seiten
Immobilienrecht

CHF 62,00

Handbuch zu rechtlichen und wirtschaftlichen Aspekten

Der Boden ist eine wichtige und begrenzte Ressource für die wirtschaftliche Entfaltung jeder Art. Schlagworte wie haushälterische Nutzung des Bodens, Verdichtung, Mehrwertabgabe, Begrenzung der Zweitwohnungen prägen die Diskussion und sind Ausdruck des Widerstreits unterschiedlicher Interessen. Weni..

Schriftenreihe: Know-how
XXI, 178 Seiten
Die rechtsstaatliche Bearbeitung von Personendaten in der Schweiz

CHF 98,00

Regelungs- und Begründungsstrategien des Datenschutzrechts mit Hinweisen zu den Bereichen Polizei, Staatsschutz, Sozialhilfe und elektronische Informationsverarbeitung

Die Belange des Datenschutzes stellen den Rechtsstaat vor neue Herausforderungen. Hier treffen Berechenbarkeits- und Reproduzierbarkeitsanspruch des Rechts auf eine hochreaktive, schwer fassbare Materie, die genau genommen keine ist: Information. ­Diese betrifft jede und jeden bis in den innersten K..

LV, 327 Seiten
Umweltpolitik der Schweiz – ein Lehrbuch

CHF 58,00

Dieses Lehrbuch verfolgt inhaltlich zweiHauptziele: Erstens bietet es eine Einführung in die Policy-Analyse, undzweitens werden Wesensmerkmale der Prozesse, Inhalte und institutionellenRahmenbedingungen der Schweizer Umweltpolitik dargestellt. Dazu fokussiert esstark auf die inhaltlichen Aspekte der..

XX, 337 Seiten
Das Individualisierungsprinzip

CHF 95,00

Bedeutung in der Sozialhilfe aus verfassungs- und verwaltungsrechtlicher Perspektive

In der Schweiz wird Sozialhilfe im Grundsatz nach den individuellen Bedürfnissen und Verhältnissen gewährt. Vom damit begründeten, gemäss den kantonalen Sozialhilfegesetzen geltenden Individualisierungsprinzip handelt dieses Buch.Die Forschungsarbeit enthält eine Untersuchung der Herkunft, Positivie..

LXXI, 403 Seiten
Schweiz ohne Stromabkommen

CHF 38,00

Mit «Schweiz ohne Stromabkommen» haben Angehörige der Universität St. Gallen erstmals vertieft die rechtlichen Rahmenbedingungen untersucht, unter denen die schweizerische Energiewirtschaft ohne bilaterales Abkommen mit der EU im Energiebereich operieren muss. Der vorliegende, erste Beitrag ..

Schriftenreihe: Schriften zum Energierecht (SzE), Band 1
IX, 71 Seiten
Die sozialhilferechtliche Bedürftigkeit

CHF 160,00

Ein Handbuch

Bei der Bedürftigkeit handelt es sich um den Schlüsselbegriff des schweizerischen Sozialhilferechts. Die Bedürftigkeit rollt das Recht auf Sozialhilfe vom Tatbestand her auf und umschreibt dessen sachlichen Geltungsbereich. In der Sozialhilfepraxis kommt bedürftigkeitsrechtlichen Fragestellungen ..

LXX, 595 Seiten
Die sozialhilferechtliche Bedürftigkeit

CHF 136,00

Ein Handbuch

Bei der Bedürftigkeit handelt es sich um den Schlüsselbegriff des schweizerischen Sozialhilferechts. Die Bedürftigkeit rollt das Recht auf Sozialhilfe vom Tatbestand her auf und umschreibt dessen sachlichen Geltungsbereich. In der Sozialhilfepraxis kommt bedürftigkeitsrechtlichen Fragestellungen ..

LXX, 595 Seiten
Vergaberecht

CHF 39,00

Vergaberecht, Submissionsrecht, öffentliches Beschaffungswesen: damit wird das Recht bezeichnet, das die «Einkäufe» der öffentlichen Hand regelt. Die Materie ist komplex, die Gesetzgebung zersplittert und die Vergabepraxis von Behörden im Bund und in den Kantonen uneinheitlich. Bedeutsam ist die ..

Schriftenreihe: In a nutshell
XXIV, 166 Seiten
Umwelt und Verkehr im Bodenseeraum

CHF 72,00

Die Bodenseeregion als Grenzregion dreier Nationalstaaten hat vielfältige grenzüberschreitende Beziehungen aus dem Verkehrs- und Umweltbereich. Der vorliegende Sammelband beschäftigt sich mit der grenzüberschreitenden S-Bahn und der Fernverkehrslinie Zürich–München. Die Vielschichtigkeit dieser T..

XVII, 407 Seiten
Verfahrensgrundrechte und Verwaltungshandlungen

CHF 188,00

Die verfassungsrechtlichen Mindestgarantien prozeduraler Gerechtigkeit unter den Bedingungen der Diversität administrativer Handlungsmodalitäten

Das Verwaltungsverfahren wird in der schweizerischen Literatur und Praxis primär mit Blick auf den Erlass von Verfügungen und damit aus einer verengten Perspektive beleuchtet. Zu den Fragen, die deshalb bis anhin vernachlässigt wurden, gehört jene nach den verfahrensgrundrechtlichen Schutzbedürfn..

LXXXVIII, 654 Seiten
Umweltrecht

CHF 128,00

Besondere Regelungsbereiche

Das Umweltrecht berührt eine Vielzahl von Regelungsbereichen. Mit dem vorliegenden Werk werden mehrere Ausführungserlasse zum eidgenössischen Umweltschutzgesetz näher dargestellt, so die Störfallverordnung, die Verordnungen des Chemikalienrechts, die Verordnungen über den Umgang mit Organismen in..

XXXVII, 492 Seiten
Baukultur als regulative Idee einer juristischen Prägung des architektonischen Raums

CHF 118,00

Impulse für Neuerungen im raumwirksamen Recht

Die ungenügende Qualität der baulichen Umwelt wird viel beklagt und macht eine Korrektur des raumwirksamen Rechts notwendig: Nur eine kulturell geprägte Regulierung kann adäquate Randbedingungen für die Wandlungsprozesse im architektonischen Raum liefern. Das Buch liefert Bausteine für entsprec..

Schriftenreihe: Schriften zum Kunst- und Kulturrecht, Band 16
356 Seiten
Die Produktsicherheit als Bestandteil der schweizerischen Rechtsordnung

CHF 58,00

Das Schweizerische Produktsicherheitsrecht ist sog. autonom nachvollzogenes EU-Recht. Das Schweizerische Produktesicherheitsgesetz vom 12. Juni 2009 setzt die Richtlinie 2001/95/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 3. Dezember 2001 über die allgemeine Produktsicherheit in schweizerisc..

186 Seiten
Umwelt und Gesellschaft im Einklang?

CHF 62,00

Festschrift für Willi Zimmermann

Die Beiträge dieses Sammelbandes geben einen vielseitigen Einblick in aktuelle Umweltthemen aus juristischer, geistes- und sozialwissenschaftlicher sowie ökologischer Sicht. Der Anlass zur Herausgabe dieses Buches ist das engagierte Wirken von Dr. iur. Willi Zimmermann, Professor für Umweltrecht ..

311 Seiten
Handbuch zum Bauwesen

CHF 98,00

Das Bauen ist ein komplexer und anspruchsvoller Prozess. Zahlreiche Akteure sind in unterschiedlicher Weise involviert – Bauherren, Planer (Architekten und Ingenieure), Subplaner, Bauunternehmer, Sub-, General- oder Totalunternehmer, Finanzinstitute und die Behörden. Und diese verfolgen nicht imm..

XVI, 350 Seiten
Die Ausscheidung von gentechnikfreien Gebieten in der Schweiz de lege lata et de lege ferenda

CHF 52,00

Die Einrichtung sogenannter gentechnikfreier Zonen wird gerade in jüngerer Zeit immer wieder diskutiert, wobei eine solche Massnahme durchaus unterschiedliche Zielsetzungen (insbesondere Schutz gentechnikfreier Landwirtschaft und/oder Schutz des ökologischen Gleichgewichts, bestimmter Arten oder ..

XXVIII, 191 Seiten
Die Vorbefassung des Anbieters im öffentlichen Beschaffungsrecht

CHF 63,00

Die staatlichen Beschaffungsstellen sind zur Vorbereitung der Vergabe von komplexen Aufträgen häufig auf verwaltungsexternes Fachwissen angewiesen. Oft ist dieses nur bei Anbietern der nachgefragten Leistung erhältlich. Die Gefahr von Rollenkonflikten und Wettbewerbsverzerrungen ist evident, fall..

XLIV, 338 Seiten
Die Baubewilligung und das Baubewilligungsverfahren

CHF 62,00

Unter besonderer Berücksichtigung des luzernischen Rechts

Die Baubewilligung und das Baubewilligungsverfahren beschäftigen in der Praxis nicht nur die Bauherren, die Architekten und die Unternehmer, sondern zuweilen auch die Juristen. Die gesetzlichen Grundlagen erscheinen auf den ersten Blick zwar klar und eindeutig, doch stellen sich in der praktische..

XXXIV, 206 Seiten
Raumplanung im Fokus der Immigration

CHF 69,00

Mit Hinweisen auf das U.S.-amerikanische Planungs- und Antidiskriminierungsrecht

Die vorliegende Fribourger Dissertation setzt sich zur Hauptsache mit den verfassungsrechtlichen Anforderungen an das schweizerische Raumplanungsrecht auseinander. Sie versucht Antworten zu finden auf die Frage, in wieweit das Raumplanungsrecht zur Verwirklichung der Grundrechte aller Bewohner de..

XL, 318 Seiten
Das Baudenkmal im schweizerischen Recht

CHF 84,00

Untersuchungen zum materiellen Baudenkmalbegriff und dem Verfahren der Unterschutzstellung

Zur Bewahrung von Baudenkmälern «als Ding gewordene Geschichte» menschlicher Entwicklung kann der Staat in die grundrechtlich geschützten Eigentumsrechte eingreifen. Der Autor untersucht die Frage, was ein Baudenkmal aus rechtlicher Sicht ist und mit welchen Verfahren und Instrumenten es unter Sc..

LVII, 385 Seiten
Das Baudenkmal im schweizerischen Recht

CHF 71,00

Untersuchungen zum materiellen Baudenkmalbegriff und dem Verfahren der Unterschutzstellung

Zur Bewahrung von Baudenkmälern «als Ding gewordene Geschichte» menschlicher Entwicklung kann der Staat in die grundrechtlich geschützten Eigentumsrechte eingreifen. Der Autor untersucht die Frage, was ein Baudenkmal aus rechtlicher Sicht ist und mit welchen Verfahren und Instrumenten es unter Sc..

LVII, 385 Seiten
Zeige 1 bis 37 von 37 (1 Seite(n))