Besonderer Teil

Artikelvergleich (0)


Geldwäschereibekämpfung bei Investmentgesellschaften

CHF 98,00

Die Anteilsbeziehung im GwG

Im Gegensatz zu allen anderen Finanzintermediären müssen Investmentgesellschaften ihre Sorgfaltspflichten gemäss Geldwäschereigesetz (GwG) auf Anteilsbeziehungen anstatt auf Geschäftsbeziehungen anwenden. Während Geschäftsbeziehungen auf schuldrechtlichen Verträgen und damit der Vertragsfrei..

LXXII, 541 Seiten
Gesellschaftsorgane zwischen Aktienrecht und Strafrecht

CHF 158,00

Aktienrechtliche Verantwortlichkeit – Ungetreue Geschäftsbesorgung – Misswirtschaft

Im Falle wankender oder konkursiter Unternehmen, ja bereits bei hohen Geschäftsverlusten, erwartet die Öffentlichkeit nicht mehr nur, dass die Unternehmensführung mit ihrem Vermögen für den der Gesellschaft zugefügten Schaden einsteht. Vielmehr fordert sie regelmässig kumulativ das Einschreiten der ..

CI, 646 Seiten
Gedanken zur Rassismus-Strafnorm

CHF 68,00

20 Jahre Art. 261bis StGB

Gut 20 Jahre sind verstrichen, seit am 1. Januar 1995 mit Art. 261bis StGB ein Gesetz in Kraft getreten ist, das Rassendiskriminierung und Leugnung von Völkermord oder anderer Verbrechen gegen die Menschlichkeit auch in der Schweiz unter Strafe stellt. In diesen Jahren haben die schweizerisc..

IX, 171 Seiten
Swiss Criminal Law

CHF 45,00

This book comes as the first English language, systematic overview of Swiss criminal law. It provides a gateway for lawyers who are unfamiliar with this legal order, yet have an academic or practical interest in it. And it gives lawyers with a background in Swiss law a useful tool when worki..

Schriftenreihe: In a nutshell
XVII, 218 Seiten
Strafrecht

CHF 45,00

Die vorliegende Publikation ist eine kompakte Darstellung des gesamten materiellen Strafrechts des Bundes und richtet sich gleichermassen an Laien und Fachleute. Sie behandelt nicht nur das StGB (AT und BT), sondern auch die weiteren Strafrechtserlasse (JStG, MStG, VStrR) sowie die meisten Verbre..

Schriftenreihe: In a nutshell
XXIV, 368 Seiten
19 Fälle im Straf- und Strafprozessrecht

CHF 48,00

Übungen aus der Praxis

Dieses Übungsbuch richtet sich an Studierende sowie Kandidaten der Anwaltsprüfung und dient der optimalen Prüfungsvorbereitung. Anhand von 19 ausgewählten Fällen wird die praktische Anwendung des Straf- und Strafprozessrechts aufgezeigt und geübt. Die Fälle stammen allesamt aus der Praxis und wur..

XIX, 324 Seiten
Entwicklung und Wandel des Sexualstrafrechts in der Geschichte unseres StGB

CHF 178,00

Die Reform der Sexualdelikte einst und jetzt

Die Arbeit gibt einen umfassenden Überblick über die Reform der Sexualdelikte in der Geschichte unseres StGB. Dabei sind nicht nur Lehre und Rechtsprechung, sondern auch die gesellschaftliche Diskussion auf diesem Gebiet berücksichtigt. Die Arbeit erschöpft sich jedoch nicht im historischen Rückb..

Schriftenreihe: Studien zum Strafrecht, Band 58
636 Seiten
Grundprobleme der Haushaltsuntreue

CHF 93,00

Zugleich ein Beitrag zur Dogmatik der Untreue (§ 266 StGB)

In einem jüngsten Beschluss über die Bestimmtheit des § 266 StGB erklärt das Bundesverfassungsgericht, „dass es sich beim Vermögen als Rechtsgut und Bezugspunkt des anzustellenden Vergleichs nicht um einen der sinnlichen Wahrnehmung unmittelbar zugänglichen Gegenstand handelt, sondern um eine wir..

Schriftenreihe: Studien zum Strafrecht, Band 48
264 Seiten
Die Tötung mit gemeingefährlichen Mitteln

CHF 98,00

Ein altes Mordmerkmal im Lichte neuer kriminalpolitischer Entwicklungen auf nationaler und europäischer Ebene

Das bislang wenig beachtete Mordmerkmal der gemeingefährlichen Mittel könnte infolge terroristischer Gewaltstraftaten grössere Bedeutung erlangen. Die Verfasserin greift deshalb die mit der Auslegung dieses Merkmals verbundenen Probleme auf und entwickelt einen eigenen Lösungsansatz, bei dem auch..

Schriftenreihe: Studien zum Strafrecht, Band 51
293 Seiten
Regelungen zur Geldwäsche in Deutschland und in Russland

CHF 98,00

Eine vergleichende Untersuchung

Die Arbeit stellt einen wichtigen Beitrag zur andauernden Diskussion um den Tatbestand der Geldwäsche dar und ist die erste vertiefte und vergleichende wissenschaftliche Veröffentlichung auf diesem Gebiet. Es werden die Hintergründe, Erscheinungsformen sowie Präventions- und Bekämpfungsstrategien..

Schriftenreihe: Studien zum Strafrecht, Band 46
294 Seiten
Die materielle kapitalmarktstrafrechtliche Regulierung des Insiderhandels de lege lata und de lege ferenda in der Schweiz

CHF 98,00

In der Schweiz erfolgt die Regulierung von Insiderhandel vornehmlich über Art. 161 StGB. Diese Bestimmung wurde allerdings in über zwanzig Jahren kaum je angewandt. Ein wesentlicher Grund dafür liegt nach Auffassung des Autors in ihrer misslungenen Konzeption. Diese ist zumindest teilweise auf di..

LXXXIII, 296 Seiten
Die Haftung der Betriebsbeauftragten im Strafrecht

CHF 154,00

Ein praxisorientierter Ratgeber über Betriebsbeauftragte. Obwohl sie gesetzlich vorgeschrieben und in vielfältigen Erscheinungsformen zu finden sind, ist ihre Position mit vielen Fragestellungen verbunden. Das Werk geht zunächst auf die gesetzlichen Grundlagen, die betriebliche Stellung und ihr A..

Schriftenreihe: Studien zum Strafrecht, Band 42
526 Seiten
§ 238 StGB Nachstellung

CHF 132,00

Entwicklung und Hintergründe des Phänomens Stalking sowie rechtliche Handlungsmöglichkeiten

Stalking ist der Oberbegriff für ein in jeder Hinsicht vielschichtiges Verhalten, das gravierende Folgen für alle Beteiligten haben kann. Was aber verbirgt sich im Einzelnen hinter dem Phänomen, welche rechtlichen Handlungsmöglichkeiten bestehen gegen Stalker und wie ist die strafrechtliche Neure..

Schriftenreihe: Studien zum Strafrecht, Band 37
396 Seiten
Die konkurs- und strafrechtliche Aufarbeitung der Kriminalinsolvenz

CHF 78,00

Mit der Kriminalinsolvenz greift die St. Galler Dissertation ein Phänomen der Wirtschaftskriminalität auf, das Praktiker aus Konkurs- und Strafrecht gleichermassen betrifft. Als besondere Erscheinungsform der Unternehmensinsolvenz mit betrügerischem Hintergrund ist die Abwicklung derartiger Konku..

XXIX, 365 Seiten
Der strafrechtliche Schutz des Kapitalmarkts vor Manipulationshandlungen nach schweizerischem und EU-Recht

CHF 68,00

Unter besonderer Berücksichtigung des deutschen und griechischen Rechts

Im Zentrum der Publikation steht die vergleichende Darstellung der Straftatbestände der Kursmanipulation in Art. 161bis StGB und des deutschen und griechischen Marktpreismanipulationstatbestands; letzterer ist eine Folge der europäischen Richtlinie 2003/6/EG. Verglichen mit dem Schutzbereich der ..

XXXIII, 226 Seiten
Das Berufs- und Beichtgeheimnis kirchlicher Seelsorger

CHF 42,00

Art. 321 StGB und CIC

Ist ein buddhistischer Mönch oder ein islamischer Imam ein Geistlicher mit Berufsgeheimnis gemäss Art. 321 StGB? Untersteht ein evangelisch-reformierter Sozialarbeiter oder ein katholischer Kapuzinerpater dem Berufsgeheimnis? Diesen und vielen weiteren Fragen geht dieses Buch nach, welches die bi..

88 Seiten
Strafrechtliche Probleme des Angriffs und der Verteidigung in Computernetzen

CHF 108,00

Angriffe und Verteidigungsmassnahmen in Computernetzen werfen eine Reihe juristischer Fragestellungen auf. Die Arbeit befasst sich deshalb im ersten Teil mit den strafrechtlichen – sowie in Exkursen mit den zivilrechtlichen sowie öffentlich-rechtlichen – Aspekten des sogenannten «Hackens», also d..

Schriftenreihe: Studien zum Strafrecht, Band 16
312 Seiten
Der Begriff des Handeltreibens

CHF 178,00

Anhand der fünf Rechtsgebiete des Nebenstrafrechts, die den Begriff verwenden (Betäubungsmittelrecht, Arzneimittelrecht, Transplantationsrecht, Waffenrecht, Kriegswaffenkontrollrecht), untersucht der Autor umfassend die Bedeutung des Handeltreibens als Strafrechtsbegriff und seine Entwicklung in ..

Schriftenreihe: Studien zum Strafrecht, Band 18
600 Seiten
Risk Based Approach – ein neues Paradigma in der Geldwäschereibekämpfung

CHF 67,00

Unter spezieller Berücksichtigung der Geldwäschereiverordnung der EBK

In der Geldwäschereibekämpfung hat sich auf internationaler Ebene seit einigen Jahren ein Paradigmawechsel von einem Rule Based zu einem Risk Based Approach (risikobasierter Ansatz) vollzogen. Für die Schweiz hat die am 1. Juli 2003 in Kraft getretene Geldwäschereiverordnung der EBK (GwVEBK) den ..

XXXIII, 218 Seiten
Outsourcing

CHF 69,00

Eine unternehmensstrafrechtliche Untersuchung

Als Sammelbecken für eine Vielzahl betrieblicher Massnahmen, durch welche Unternehmen und Konzerne vermittels der Inanspruchnahme von Ressourcen Dritter ihre Unternehmensziele zu erreichen suchen, ist der Begriff des Outsourcing insbesondere vor dem Hintergrund zunehmender Globalisierung und Inte..

270 Seiten
Neue Lösungsansätze zur strafrechtlichen Produktehaftung

CHF 65,00

Eine Untersuchung unter Heranziehung des Tatbestandes der gemeingefährlichen Vergiftung (§ 314 Abs. 1 Nr. 2 StGB)

Das Ziel der Arbeit ist es, herauszuarbeiten, ob und inwieweit § 314 Abs. 1 Nr. 2 StGB einen Beitrag zur strafrechtlichen Produktverantwortung leisten kann. Der Autor geht dabei auch auf das zivilrechtliche Produkthaftungsrecht ein. Er befasst sich zunächst mit der Frage, ob eine Produkthaftungsv..

Schriftenreihe: Studien zum Strafrecht, Band 14
189 Seiten
Historische Dimensionen von Kriegsverbrecherprozessen nach dem Zweiten Weltkrieg

CHF 74,00

Historische Dimensionen von Kriegsverbrecherprozessen nach dem Zweiten Weltkrieg. Studien zum Strafrecht, Band 9 Der Band enthält Tagungsbeiträge zu den unterschiedlichsten Facetten des justiziellen Umgangs mit Völkerrechtsverbrechen. Die Gesamtthematik «Historische Dimensionen von Kriegsverbrech..

Schriftenreihe: Studien zum Strafrecht, Band 9
210 Seiten
Organisationsmängel als Anknüpfungspunkt im Unternehmensstrafrecht

CHF 64,00

Aufgezeigt am Beispiel der Geldwäschereibekämpfung im Private Banking einer Bank AG

Mit der Einführung der strafrechtlichen Verantwortlichkeit des Unternehmens in das schweizerische Strafrecht ist die Frage in den Vordergrund getreten, unter welchen Voraussetzungen ein Unternehmen strafrechtlich zur Verantwortung zu ziehen ist. Von den verschiedenen Zurechnungsvoraussetzungen, a..

266 Seiten
Internet-Recht und Electronic Commerce Law

CHF 119,00

Tagungsband

Der vorliegende Band einer zukünftig in regelmässigen Abständen erscheinenden Reihe über Rechtsfragen zu Internet und elektronischem Geschäftsverkehr ist aus den überarbeiteten Beiträgen zu einer Tagung des Instituts für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis an der Universität St. Gallen entstanden..

508 Seiten
Wirtschaftsstrafrecht

CHF 62,00

Mit dem vorliegenden Buch werden die strafrechtlichen Grundbegriffe erläutert und dem Manager, Betriebswirtschafter oder Juristen in der Unternehmenspraxis oder im Studium der Zugang zum Strafrecht erleichtert. Es wird dabei ein Schwergewicht auf diejenigen Straf-bestimmungen und Verfahrensgrunds..

356 Seiten
Rechtsprechung zu den Betäubungsmitteldelikten seit 1991

CHF 70,00

1983 erschien die Entscheidsammlung ""Betäubungsmitteldelikte 1975-1982"", und 1992 wurde die Entscheidsammlung ""Betäubungsmitteldelikte 1983-1991"" veröffentlicht. Darin sind aus verschiedenen Zeitschriften und Publikationen sowie aus den kantonalen Amts- und Rechenschaftsberichten diejenigen E..

104 Seiten
Zeige 1 bis 26 von 26 (1 Seite(n))