Kriminologie

Artikelvergleich (0)


Die New Penology

CHF 130,00

Gouvernementalität und Risikomanagement im Umgang mit abweichendem Verhalten

Gegenstand des Werkes ist die These der New Penology, mit der Malcolm M. Feeley und Jonathan Simon in der angloamerikanischen Kriminologie eine Diskussion über die Rolle und Bedeutung von Risikomanagement im Umgang mit abweichendem Verhalten angestoßen haben. Grundannahme der These ist eine ..

Schriftenreihe: Studien zum Strafrecht, Band 73
420 Seiten
Jugendkriminalität in Österreich aus Täter- und Opferperspektive

CHF 42,00

Resultate der dritten «International Self-Report Delinquency»-Studie (ISRD-3)

Dieser Band präsentiert die Ergebnisse einer für ganz Österreich repräsentativen Untersuchung zur Kriminalität unter Jugendlichen. Im Rahmen der dritten «International Self-Report Delinquency»-Studie (ISRD-3) wurden rund 6500 Schülerinnen und Schüler der siebten bis neunten Schulstufe zu ihren Op..

114 Seiten
Collective Crimes – Individual Responsibility: Joint Criminal Enterprise Revisited

CHF 64,00

A Diversified Approach to Perpetration

Few issues in international criminal law are the subject of such intense discussion and controversy in legal literature and case law as Joint Criminal Enterprise (JCE) and alternative forms of liability in international criminal law. The focus of legal literature and case law has long been on the..

XXV, 209 Seiten
Kriminalitätsfurcht und Viktimisierung im Alter

CHF 68,00

Ergebnisse einer nationalen Opferwerdungsbefragung unter österreichischen Seniorinnen und Senioren

Während die Forschungslage zum Opferwerdungs-Risiko Jugendlicher und junger Erwachsener bereits relativ weit entwickelt ist, befindet sich die (quantitative) empirische Forschung zu den Kriminalitätserfahrungen älterer Menschen derzeit noch in ihren Anfängen. Dass die Anliegen und Probleme dieser..

252 Seiten
Zeige 1 bis 4 von 4 (1 Seite(n))