Publizieren bei Dike

Sehr geehrte Autorinnen und Autoren
Wir danken Ihnen für Ihr Interesse, im Dike Verlag zu publizieren!

Verlagswerke

Der Dike Verlag publiziert schwergewichtig in Rechts-, Staats-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Die Publikationsarten reichen von Abhandlungen, Systematischen Darstellungen, Lehrbüchern, Handbüchern bis hin zu Kurz-, Praxis- und umfassenden Kommentarwerken. Sind Sie daran interessiert, ein Publikationsprojekt im Dike Verlag zu veröffentlichen, berät Sie Herr Jérôme Voumard, Verlags- und Programmleiter, gerne in konzeptionellen, inhaltlichen und vertraglichen Fragen.

Dissertationen

Dissertandinnen und Dissertanden stehen unsere zahlreichen Schriftenreihen als Publikationsgefäss zur Verfügung. Über die Aufnahme in eine Schriftenreihe entscheiden die zuständigen Herausgeberinnen und Herausgeber. Dissertationen können auch ausserhalb einer Reihe als Einzeltitel publiziert werden. Gerne beraten wir Sie frühzeitig über die technischen Anforderungen und stellen Ihnen Formatvorlagen zur Verfügung. Bitte nehmen Sie unverbindlich mit Herrn Bénon Eugster, Leiter Herstellung, Kontakt auf. Er berät Sie auch bezüglich der Konditionen.

Zeitschriftenbeiträge

Sind Sie daran interessiert, einen Beitrag in einer unserer Zeitschriften zu veröffentlichen, wenden Sie sich bitte an die zuständigen Herausgeber oder die verantwortliche Schriftleitung (diese sind in den Autorenrichtlinien oder im Impressum ersichtlich).
Falls Sie Ihren Beitrag noch nicht verfasst haben, halten Sie sich bitte an die entsprechenden Autorenrichtlinien. Im Sinne einer effizienten Bearbeitung durch den Verlag sollten bereits erstellte Beiträge ebenfalls an die Anforderungen der Autorenrichtlinien angepasst werden: