• Ueli Kieser
  • Schweizerisches Sozialversicherungsrecht

  • Dike Verlag
  • 2. Auflage, Zürich/St. Gallen 2017
  • XXXV, 672 Seiten, gebunden

  • ISBN: 978-3-03751-859-5
  • Publikationsart: Darstellung
  • Sprache: Deutsch
  • Verfügbarkeit: am Lager

Preis: CHF 158,00

   - ODER -    + Wunschliste



«Gesamtbild des Sozialversicherungsrechts in seinen unzähligen Facetten»

– Schweizer Sozialversicherung 3/17

«Aktueller Überblick über sämtliche Fragen des Sozialversicherungsrechts»

– Plädoyer 5/17



Das Sozialversicherungsrecht ist nach wie vor zersplittert, unübersichtlich und schwer zu durchdringen. Gesetze und Verordnungen werden in hoher Kadenz revidiert. Jährlich werden Tausende von Gerichtsentscheiden von oft grösster Tragweite gefällt. Es bestehen Bezüge zu anderen Rechtsgebieten (Arbeitsrecht, Familienrecht, Steuerrecht), und die internationalen Fragen werden zunehmend wichtiger. Eine umfassende Bestandesaufnahme dieses in der Praxis so wichtigen Rechtsbereiches drängt sich auf.
Das Buch stellt das gesamte schweizerische Sozialversicherungsrecht dar. Es ist klar gegliedert und systematisch aufgebaut. Folgende Hauptbereiche werden erfasst:
– Unterstellung unter das Sozialversicherungsrecht
– Finanzierung und Beitragsrecht
– Leistungsrecht (inkl. Koordinationsrecht)
– Verfahrensrecht (Verwaltungsverfahren, Gerichtsverfahren)
Die Rechtsprechung ist umfassend verwertet und die Literatur zusammengetragen. Das Buch basiert auf dem Rechtszustand per 1. Januar 2017. Weiterführende Exkurse zu besonders interessierenden Fragen vertiefen die Darstellung. Beispiele und Berechnungen erhöhen den praktischen Nutzen der Darstellung. Das umfassende Stichwortverzeichnis erlaubt das rasche Auffinden von Antworten.