Daniel Jositsch

Prof. Dr. iur.

Daniel Jositsch
Name Jositsch
Vorname Daniel
Geburtsdatum 25. März 1965

 

Ausbildung

1985 bis 1990 Rechtsstudium an der Universität St. Gallen.
1990 Lizentiat an der Universität St. Gallen (lic. iur.)
1993 Doktorat an der Universität St. Gallen (Dr. iur.)
1998 Zürcherisches Anwaltspatent.
2004 Privatdozent (PD) für Strafrecht und Strafprozessrecht an der Universität Zürich
2004 Professor für Strafrecht und Strafprozessrecht an der Universität Zürich


Ergänzende Ausbildung

1992 Kolumbianisches Anwaltspatent.

 

Berufliche Tätigkeit

1991 bis 1995 Geschäftsführer der Schweizerisch Kolumbianischen Handelskammer, Bogotá, Kolumbien.
Tätigkeit als selbständiger Rechtsanwalt in Bogotá, Kolumbien, primär für schweizerische Unternehmen und Privatpersonen.
1995 bis 1996 Juristischer Mitarbeiter im Bereich der Versicherungsberatung, Zürich.
1996 bis 1998 Anwaltspraktikum, Zürich.
1998 bis 2000 Angestellter Rechtsanwalt, Zürich.<br/>Tätigkeitsbereich: prozessierend; unter anderem im Bereich des Strafrechts.
2000 bis 2004 Selbständiger Rechtsanwalt, Stäfa und Zürich.<br/>Tätigkeitsgebiet: prozessierend; ausschliesslich im Bereich des Strafrechts.
Seit 2004 Professor für Strafrecht und Strafprozessrecht der Universität Zürich.

 

Politische Tätigkeit

2000 bis 2006 Mitglied der Schulpflege Stäfa
2001 bis 2006 Präsident der Schulpflege Stäfa
2007 Mitglied des Zürcher Kantonsrats
2007 Mitglied der Justizkommission des Kantonsrats
Seit 2007 Mitglied des Nationalrats
Seit 2007 Mitglied der Rechtskommission des Nationalrats
Seit 2010 Mitglied der Kommission Wissenschaft, Bildung, Kultur des Nationalrats

 

Weitere Tätigkeiten

2000-2009 Mitglied der Geschäftsleitung der SP Bezirk Meilen
2003-2005 Vizepräsident der SP Stäfa
2003-2008 Mitglied des Vorstands des Vereins Appisberg
2003-2011 Mitglied des Vorstands des Kaufmännischen Verbands Zürich
2004-2008 Mitglied des Vorstands der SP des Kantons Zürich
2005-2009 Präsident der SP Bezirk Meilen
2009-2011 Vizepräsident der SP Bezirk Meilen
2006-2008 Präsident Neue Europäische Bewegung Schweiz. Sektion Zürich
Seit 2009 Mitglied des Zentralvorstands des Kaufmännischen Verbands der Schweiz
Seit 2011 Präsident KV Schweiz

http://www.jositsch.ch/

 

Produktvergleich (0)


Schweizerische Jugendstrafprozessordnung (JStPO)

CHF 78.00

Kommentar

Die Schweizerische Jugendstrafprozessordnung (JStPO) ist seit dem 1. Januar 2011 in Kraft. Sie stellt eine Weiterentwicklung derjenigen kantonalen Verfahrensformen und -institute dar, welche sich in d..

XXI, 178 Seiten
Schweizerische Strafprozessordnung

CHF 258.00

Praxiskommentar

Der Praxiskommentar zur Schweizerischen Strafprozessordnung erfreut sich seit seiner 1. Auflage vor allem unter Praktikerinnen und Praktikern grosser Beliebtheit. Er erläutert die Bestimmungen der St..

XXXIII, 959 Seiten
Handbuch des schweizerischen Strafprozessrechts

CHF 198.00

Das Handbuch zur Schweizerischen Strafprozessordnung gehört seit seiner 1. Auflage zur Standardliteratur zum schweizerischen Strafprozessrecht. Es legt den Schwerpunkt auf die Zusammenhänge und rich..

L, 904 Seiten
Grundriss des schweizerischen Strafprozessrechts

CHF 58.00

Studierende nehmen das Strafprozessrecht oft als abstrakte Materie wahr. Dieses Lehrbuch zeigt, dass das Strafprozessrecht eine sehr praktische Disziplin ist. Mit seinem didaktisch klugen Ansatz hilft..

XXIX, 326 Seiten
Gedanken zur Rassismus-Strafnorm

CHF 68.00

20 Jahre Art. 261bis StGB

Gut 20 Jahre sind verstrichen, seit am 1. Januar 1995 mit Art. 261bis StGB ein Gesetz in Kraft getreten ist, das Rassendiskriminierung und Leugnung von Völkermord oder anderer Verbrechen gegen die Me..

IX, 171 Seiten
Zeige 1 bis 5 von 5 (1 Seite(n))