Dominik Infanger

Dr. iur.

Dominik Infanger

Werdegang:
1989 Matura Typus C, Schiers
1989 - 1992 Wirtschaftsstudium an der HSG St. Gallen
1992 - 1997 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Zürich (Abschluss mit dem Lizentiat)
1997 - 1999 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am rechtswissenschaftlichen Institut der Universität Zürich am Lehrstuhl für Zivilprozessrecht, Schuldbetreitungs- und Konkursrecht sowie Privatrecht bei Prof. Dr. iur. Karl Spühler
2000 Promotion zum Dr. iur. der Universität Zürich
2000 - 2001 Aktuar ad hoc am Verwaltungsgericht des Kantons Graubünden
2000 - 2004 Aktuar ad hoc am Kantonsgericht des Kantons Graubünden
2000 - 2001 Substitut im Advokaturbüro Dres. Kunz, Toller und Mengiardi
2001 Anwaltspatent
seit 2001 Selbständiger Rechtsanwalt in Chur
seit 2001 Mitglied des Bündnerischen und Schweizerischen Anwaltsverbands
2003 - 2009 Stellvertretendes Mitglied der Vormundschaftsbehörde des Kreises Chur
seit 2003 Mitglied des Fachausschusses für Zivilprozessrecht, Schiedsgericht und SchKG des Schweizerischen Anwaltsverbands
seit 2004 Mitglied der Europäischen Anwaltsvereinigung DACH
2007 Notariatspatent
seit 2007 Notar des Kantons Graubünden
seit 2007 Mitglied des Bündnerischen und Schweizerischen Notarenverbands
2007/2008 Dozent an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Chur
seit 2008 In Kanzleigemeinschaft Gadient Zinsli Brüesch Infanger
seit 2009 Vorstandsmitglied des Praxisinstituts für Zivilprozess- und Zwangsvollstreckungsrecht (PraxiZ), Zürich

Bevorzugte Tätigkeit:
Notariat
Beurkundungen im Bereich des Gesellschaftsrechts (Gründung, Umstrukturierung und Fusion von Gesellschaften wie AG und GmbH, je nach Bundesland auch nach Deutschem Recht), des Sachenrechts (Grundstückkauf-, Pfand-, Begründung von Stockwerkeigentum, Dienstbarkeitsverträge, je nach Bundesland auch nach Deutschem Recht), des Ehe- und Erbrechts (Testamente, Ehe- und Erbverträge) und des Wirtschaftsrechts (Bürgschaften).

Advokatur
Prozessierende und beratende Tätigkeit im Bereich des öffentlichen und privaten Baurechts (Projektentwicklung und -begleitung), des Submissionsrechts, des Wirtschafts-, Handels- und Gesellschaftsrechts (Beratung von Unternehmungen, Verwaltungsräten und Aktionären), des allgemeinen Vertragsrechts, des Auftrags-, Werkvertrags- und Arbeitsrechts, des Sachenrechts (Beratung von Stockwerkeigentümern und -gemeinschaften, Baueinsprachen und Nachbarstreitigkeiten), des Ehe- und Erbrechts, des SchKG (Schuldbetreibung- und Konkursrecht bzw. Insolvenzrecht).

Mitgliedschaften:
Bündnerischer und Schweizerischer Anwaltsverband
Bündnerischer und Schweizerischer Notarenverband
Europäische Anwaltsvereinigung DACH
Fachausschusses für Zivilprozessrecht, Schiedsgericht und SchKG des Schweizerischen Anwaltsverbands
Praxisinstitut für Zivilprozess- und Zwangsvollstreckungsrecht (PraxiZ), Zürich

Nebenämter:
Churer Gemeinderat
Churer Stadtrat Stv.
Mitglied der Geschäftsprüfungskommission der Stadt Chur
Ehemaliges Mitlgied der Kommission zur Änderung der Verordnung für die Geschäftsprüfungskommission
Ehemaliger Präsident der Kommission "Wirtschaftsförderungsgesetz"
Ehemaliges Mitglied der Kommission "Leistungs- und Aufgabenüberprüfung"

Publikationen:
Dominik Infanger/Dominik Vock    
Rechtsmittel gegen Entscheide betreffend Zivilansprüche im Strafprozess, in: Jürg Beat Ackermann (Hrsg.), Strafrecht als Herausforderung, Zürich 1999

Karl Spühler/Dominik Infanger    
Wiedererlangung deliktischer Vermögenswerte mittels des Vollstreckungsrechts, in: Niklaus Schmid/Beat Ackermann (Hrsg.), Wiedererlangung widerrechtlich entzogener Vermögenswerte mit Instrumenten des Straf-, Zivil-, Vollstreckungs- und internationalen Rechts, Zürich 1999

Karl Spühler/Dominik Infanger    
Grundlegendes zur Rechtsöffnung, in: Blätter für Schuldbetreibung und Konkurs 64 /2000) 1 ff.

Karl Spühler/Dominik Infanger  
Grundlegendes zur Rechtsöffnung, in: Creditreform 44 (2000) 1 ff.

Karl Spühler/Dominik Infanger    
Betriebsübergänge und Arbeitsverträge in der Zwangsvollstreckung, Anwendung von Art. 333 OR im Konkurs und Nachlassvertrag, in: Paul Angst et. al. (Hrsg.), Schuldbetreibung und Konkurs in Wandel: Festschrift 75 Jahre Konferenz der Betreibungs- und Konkursbeamten der Schweiz, hrsg. im Auftrag der Konferenz der Betreibungs- und Konkursbeamten der Schweiz, Basel/Genf/München 2000

Dominik Infanger   
Erstinstanzliche Zivilstreitigkeit im ordentlichen Verfahren vor dem Bündner Einzelrichter, Zürich 2000

Karl Spühler/Dominik Infanger    
Anwendung des LugÜ, insbesondere von Art. 16 Ziff. 5 LugÜ, auf SchKG-Klagen, in: Karl Spühler (Hrsg.), Aktuelle Probleme des nationalen und internationalen Zivilprozessrechts, Zürich 2000

Karl Spühler/Luca Tenchio/Dominik Infanger (Hrsg.)    
Kommentar zum Bundesgesetz über den Gerichtsstand in Zivilsachen (GestG), Basel/Genf/München, 2001

Dominik Infanger    
Kommentar zu Art. 2, 3, 4, 5 und 34 GestG, in: Karl Spühler/Luca Tenchio/Dominik Infanger (Hrsg.); Kommentar zum Bundesgesetz über den Gerichtsstand in Zivilsachen (GestG), Basel/Genf/München, 2001

Dominik Infanger    
Heikler Übergang von der Swissair zur Crossair, in: NZZ vom 1. November 2001 (Nr. 254, Seite 27)

Dominik Infanger    
Die Sanierung steht im Mittelpunkt, in: NZZ vom 16. November 2001 (Nr. 267, Seite 27)

Stephen V. Berti/Dominik Infanger    
Praktische Gedanken zur Frage der Kontrolle der Übernahme von Rechtswirkungen ausländischer Konkursdekrete in der Schweiz, in: Festschrift für Karl Spühler, Zürich 2005

Dominik Infanger    
Stockwerkeigentümergemeinschaft: ein Richter- oder Expertengremium?, in: Anwaltsrevue 5/2007

Dominik Infanger    
Stockwerkeigentümergemeinschaft: Richter- oder Expertengremium?, in: Der Schweizer Hauseigentümer, Nr. 15/2007

Dominik Infanger    
Rechtliches Umfeld, Interessenkonflikte und Courtagen des Versicherungsmäklers, in: Anwaltsrevue 2/2009

Karl Spühler/Luca Tenchio/Dominik Infanger (Hrsg.)    
Kommentar zur Schweizerischen Zivilprozessordnung (ZPO), Basel/Genf/München 2010

Dominik Infanger    
Kommentar zu Art. 9-12, 17 und 18, 62-65 und 197-212 ZPO in: Karl Spühler/Luca Tenchio/ Dominik Infanger (Hrsg.); Kommentar zur Schweizerischen Zivilprozessordnung (ZPO), Basel/Genf/München 2010

Dominik Infanger    
Der Zivilprozess wird nicht neu erfunden, in: plädoyer 4/2010

Dominik Infanger/Gian Reto Zinsli (Hrsg.)
ZPO Textausgabe, Zürich/St. Gallen 2010

Anette Dolge/Dominik Infanger
Das Schlichtungsverfahren, Zürich 2012

Dominik Infanger
Schwierigkeiten beim neuen Schlichtungsverfahren in Mietsachen, in: PraxiZ, Die neue ZPO nach 9 Monaten, Zürich 2012

 

http://www.gzbi.ch/Infanger-Rechtsanwalt-Notar-Chur.html

 

Produktvergleich (0)


ZPO Textausgabe

CHF 55.00

Mit SchKG, IPRG und LugÜ II

Die ZPO Textausgabe von Praktikern für Praktiker: Das handliche Rüstzeug ab der ersten Stunde. Sie enthält über 1500 wertvolle Querverweise auf Bestimmungen sowohl der Schweizerischen Zivilproz..

XXXIII, 481 Seiten
Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))