Frank Th. Petermann

Dr. iur.

Frank Th. Petermann

Dr. iur. Frank Th. Petermann, ist Rechtsanwalt und Partner der Advokatur am Falkenstein (www.falkenstein.ag) in St. Gallen. Er forscht und publiziert in den Bereichen, in denen er auch anwaltlich tätig ist, nämlich: Medizinalrecht, Pharmarecht, Arbeitsrecht und ausgewählten Fragen in den Bereichen des Prozessrechts und des Güterkontrollrechts. Er ist seit 2007 Präsident der Vereinigung der Schweizer Medizinalrechtsanwälte (www.medizinalrecht.org).

Produktvergleich (0)


St. Galler Tagung zur Urteilsfähigkeit 2018

CHF 62.00

Die Urteilsfähigkeit spielt in zahlreichen Rechtsbereichen eine bedeutende Rolle. Die nachfolgenden Beiträge dieses Tagungsbands setzen sich mit unterschiedlichen praktischen Herausforderungen ausei..

187 Seiten
Dual Use

CHF 98.00

Aspekte des Bundesgesetzes über die Kontrolle zivil und militärisch verwendbarer Güter sowie besonderer militärischer Güter und der Güterlisten

Das «Bundesgesetz über die Kontrolle zivil und militärisch verwendbarer Güter sowie besonderer militärischer Güter», meist einfach Güterkontrollgesetz genannt, regelt neben dem Export von ..

265 Seiten
Dual Use

CHF 83.00

Aspekte des Bundesgesetzes über die Kontrolle zivil und militärisch verwendbarer Güter sowie besonderer militärischer Güter und der Güterlisten

Das «Bundesgesetz über die Kontrolle zivil und militärisch verwendbarer Güter sowie besonderer militärischer Güter», meist einfach Güterkontrollgesetz genannt, regelt neben dem Export von ..

265 Seiten
Urteilsfähigkeit

CHF 68.00

Generelle Aspekte, Urteilsfähigkeit als Ehevoraussetzung, zum Testieren, zum willentlichen Sterben sowie Screening-Tools

Nur wer urteilsfähig ist, kann sich uneingeschränkt rechtlich binden. Damit spielt die Urteilsfähigkeit, auch wenn im Rechtsalltag kaum beachtet, bei praktisch allen Rechtsgeschäften eine zentr..

199 Seiten
Zeige 1 bis 4 von 4 (1 Seite(n))