Preis: CHF 49.00

   - ODER -    + Wunschliste





Die bis zu einem Dutzend ständig laufenden Revisionsvorhaben im Sozialversicherungsrecht und die rund 2000 jährlichen Bundesgerichtsentscheide zu sozialversicherungsrechtlichen Fragen erschweren den Überblick über die Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsanwendung. Das JaSo – Jahrbuch zum Sozialversicherungsrecht soll diesem Umstand Abhilfe verschaffen: Es will dokumentieren, einordnen, würdigen. So findet der Lesende rasch Antworten auf Fragen nach den aktuellen Entwicklungen im Sozialversicherungsrecht. Das JaSo vereinfacht das Zusammensuchen von Informationen in Zeitschriften, Urteilssammlungen, Internet-Foren und Büchern. Das Jahrbuch erscheint jeweils Anfang Jahr und enthält drei Hauptteile: – Dokumentation der Entwicklungen in der Gesetzgebung, die im jeweiligen Kalenderjahr Bedeutung erhalten. – Zusammenfassungen der Rechtsprechung mit sämtlichen Entscheiden des Bundesgerichts zum Sozialversicherungsrecht, die in 5er-Besetzung gefällt wurden; ergänzend wird auf besonders prägnante Entscheide in 3er-Besetzung hingewiesen (rund 140 Entscheide). – Aufsätze von Autorinnen und Autoren zu aktuellen, praxisbezogenen Fragen. Die Herausgebenden sind beide am Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis der Universität St. Gallen (IRP-HSG) tätig und kennen daneben aus verschiedenen Funktionen die Rechtsentwicklung und Rechtsanwendung im Sozialversicherungsrecht.