• Monika Schlachter | Hans Michael Heinig (Hrsg.)
  • Europäisches Arbeits- und Sozialrecht

  • Enzyklopädie Europarecht, Band 7

  • Dike Verlag (in Kooperation mit Nomos Verlag, Baden-Baden und Facultas Verlag, Wien)
  • 1. Auflage, Zürich/St. Gallen 2015
  • 1243 Seiten, gebunden

  • ISBN: 978-3-03751-496-2
  • Publikationsart: Sammelband
  • Sprache: Deutsch
  • Verfügbarkeit: am Lager

Preis: CHF 198.00

   - ODER -    + Wunschliste





Das europäische Arbeits- und Sozialrecht ist einer der umstrittensten Rechtsbereiche. Es beeinflusst wesentlich Auslegung und Anwendung des nationalen Arbeits- und Sozialrechts.
Das neue Handbuch systematisiert die europäischen Vorgaben und arbeitet Schritt für Schritt die arbeits- und sozialrechtliche Relevanz von Bestimmungen der Europäische Grundrechtecharta und EMRK, von Unionsbürgerschaft und Arbeitnehmerfreizügigkeit heraus. Dabei werden die Wechselbeziehungen zum europäisches Beihilfen- und Wettbewerbsrecht wie zur Dienstleistungs- und Warenverkehrsfreiheit verständlich erklärt, auch im Hinblick auf das Vergaberecht wie die Struktur- und Beschäftigungspolitik.