• Heinz Koriath
  • Kausalität und objektive Zurechnung

  • Studien zum Strafrecht, Band 10

  • Dike Verlag (in Kooperation mit Nomos Verlag, Baden-Baden)
  • 1. Auflage, Zürich/St. Gallen 2007
  • 168 Seiten, broschiert

  • ISBN: 978-3-905455-98-4
  • Publikationsart: Dissertation
  • Sprache: Deutsch
  • Verfügbarkeit: Vergriffen

Preis: CHF 62.00

   - ODER -    + Wunschliste





Für welche Folgen ihrer Handlung trägt eine Person die rechtliche Verantwortung? Die traditionellen Lösungen (Bedingungs-, Adäquanztheorie, Risikoerhöhungslehre, usw.) sind unbefriedigend. Der Lösungsvorschlag des Autors lautet: Wenn die Handlung eine conditio oer quam des Erfolges ist.