• Corsin Derungs | Günther Dobrauz-Saldapenna
  • Tafeln zum Schweizer Kollektivanlagenrecht
  • Eine praktische Einführung

  • Dike Verlag
  • 1. Auflage, Zürich/St. Gallen 2013
  • XXXIV, 205 Seiten, broschiert

  • ISBN: 978-3-03751-563-1
  • Publikationsart: Darstellung
  • Sprache: Deutsch
  • Verfügbarkeit: am Lager

Preis: CHF 68.00

   - ODER -    + Wunschliste





Das Asset Management ist eine tragende Säule des Schweizer Finanzplatzes. Im Gefolge der jüngsten Finanzkrise änderte ein regelrechter regulatorischer Tsunami weltweit die Spielregeln dieser Branche. In Reflexion dieser Entwicklung brachte auch in der Schweiz die Teilrevision des Kollektivanlagengesetzes (KAG) zahlreiche und weitreichende Änderungen des massgeblichen Rechtsrahmens. Das vorliegende Buch bietet anhand von 43 Tafeln und weiterführenden Erläuterungen eine praxisorientierte, systematische Darstellung.

Das Werk richtet sich nicht nur an Juristen, Fondsspezialisten und Anleger, sondern generell an alle Leser, welche sich einen Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen der kollektiven Kapitalanlagen in der Schweiz verschaffen wollen.