• Gianrico Monsch
  • Die Rolle von Vielfliegerprogrammen in der Wirtschaftskrise
  • Veränderungen ihres Einflusses bei der Wahl von Fluggesellschaften

  • CFAC - Schriften zur Luftfahrt, Band 4

  • Dike Verlag
  • 1. Auflage, Zürich/St. Gallen 2010
  • X, 125 Seiten, broschiert

  • ISBN: 978-3-03751-322-4
  • Publikationsart: Abhandlung
  • Sprache: Deutsch
  • Verfügbarkeit: am Lager

Preis: CHF 45.00

Kombi-Angebot bestellen: Die Rolle von Vielfliegerprogrammen in der Wirtschaftskrise
   - ODER -    + Wunschliste

Kundenbindungs- und insbesondere Vielfliegerprogramme haben in wirtschaftlich stabilen Zeiten eine grosse Treuewirkung und einen starken Einfluss auf Kaufentscheidungen resp. die Wahl der Fluggesellschaft für Ferien- und Geschäftsreisen. Besteht dieser Einfluss auch in wirtschaftlich unsicheren Zeiten? Dieser Frage wird in der vorliegenden Forschungsarbeit nachgegangen. In einem ersten Teil werden dazu der theoretische Hintergrund der Kundenbindung allgemein und ihre Umsetzung in Programmen in der Luftfahrtbranche dargestellt. So kann die positive Wirkung in normalen Zeiten hergeleitet werden. In 2009 wurde im allgemeinen von längerfristig schwierigen Wirtschaftszeiten ausgegangen. Im zweiten Teil wird anhand einer Untersuchung bei Flugpassagieren erforscht, ob dies einen Einfluss auf die Bindungseffekte von Vielfliegerprogrammen hatte. Dazu wurden knapp 600 Reisende nach ihrem Krisenempfinden einerseits und nach den Einflüssen auf die Wahl ihrer Fluggesellschaft und auf ihre Reisepräferenzen andererseits sowie nach der Wichtigkeit des Vielfliegerprogramms für diese Entscheidungen befragt. Die hieraus erarbeiteten Erkenntnisse werden schliesslich mit Angaben einer spezifischen Fluggesellschaft zu diesem Thema verglichen. Die Studie und ihre Ergebnisse sollen dabei helfen, die Dynamik von Vielfliegerprogrammen in wirtschaftlich schwierigen Zeiten aufzuzeigen und anhand von Schlussfolgerungen und Checklisten Unterstützung bieten, um damit auch in einem derartigen Umfeld positive Auswirkungen auf die Kaufentscheidung und die langfristige Kundenbindung zu erreichen.