• Beatrice Wagner Pfeifer
  • Umweltrecht Besondere Regelungsbereiche
  • Handbuch zu Chemikalien, GVO, Altlasten, Gewässerschutz, Energie u.a.

  • Dike Verlag
  • 2. Auflage, Zürich/St. Gallen 2021
  • ca. 600 Seiten, gebunden

  • ISBN: 978-3-03891-313-9
  • Publikationsart: Darstellung
  • Sprache: Deutsch
  • Verfügbarkeit: Vorbestellung
  • Dieses Buch erscheint im Juli 2021

Preis: CHF 138.00

   - ODER -    + Wunschliste






Klappentext aus 1. Auflage / Der Preis ist noch nicht festgelegt ca. CHF 138,-

Das Umweltrecht berührt eine Vielzahl von Regelungsbereichen. Mit dem vorliegenden Werk werden mehrere Ausführungserlasse zum eidgenössischen Umweltschutzgesetz näher dargestellt, so die Störfallverordnung, die Verordnungen des Chemikalienrechts, die Verordnungen über den Umgang mit Organismen in geschlossenen Systemen sowie in der Umwelt, Bodenschutz und Abfallrecht. Die Altlastenverordnung wird mit ihren neuesten Änderungen behandelt und dabei werden auch verschiedene noch offene Fragen zur Diskussion gestellt. Weitere Bereiche, wie namentlich der Immissionsschutz, sind von diesem Werk ausgeklammert, da sie im Lehrbuch zum «Umweltrecht I» behandelt werden.

Teil des vorliegenden Werks sind demgegenüber mehrere Erlasse wie insbesondere das Gewässerschutzrecht, der Natur- und Heimatschutz, Tierschutz und die Waldgesetzgebung, die alle ebenfalls zum weiteren Themenbereich des Umweltrechts gehören. Ein eigenes Kapitel ist dem Energierecht gewidmet. Darin werden neben den gesetzlichen Grundlagen des Energie- und des CO2-Gesetzes rechtliche Fragen aufgeworfen, die sich bei den neuen erneuerbaren Energien stellen. Erhebliche Auswirkungen auf die natürliche Umwelt gehen ferner von den Verkehrsanlagen aus. Eingegangen wird u.a. auf den Sanierungsbedarf von Strassen, Bahnlinien und Flughäfen sowie auf den Transport von Gefahrgut auf diesen Verkehrswegen. Schliesslich werden die in den Erlassen des Umweltrechts enthaltenen privatrechtlichen Haftungsregelungen sowie die strafrechtlichen Sanktionen erörtert.

Ziel dieses Werks ist es, ein Hilfsmittel für Anwälte, Rechtsabteilungen von Unternehmen, Behörden und Unterrichtende zur Verfügung zu stellen, das die Einarbeitung in weniger bekannte Rechtsgebiete erleichtern und als Nachschlagewerk dienen möge.