• AJP/PJA 11/2006
  • Einzelheft «Aktuelle juristische Praxis - Pratique juridique Actuelle» Sondernummer

  • Dike Verlag
  • Zurich/St. Gallen 2006
  • 137 Pages, Paperback
  • Type of publication: Journal
  • Language: German, French
  • Availability: Out Of Stock

Price: CHF 49.00

   - OR -    Add to Wish List





Jeanne Ramseyer / Corina Müller, Bewährt, aber noch zu wenig bekannt Une loi éprouvée, mais encore méconnue

Elisabeth Freivogel, Lücken und Tücken in der Anwendung des Gleichstellungsgesetzes

Susy Stauber-Moser, Lohngleichheit und bundesgerichtliche Rechtsprechung - Egalité des salaires et jurisprudence du Tribunal fédéral

Silvia Strub, Lohnungleichheit und Lohndiskriminierung – aktuelle Entwicklungen aus ökonomisch-statistischer Perspektive

Marianne Schär Moser / Jürg Baillod, Analyse von Lohndiskriminierung

Heidi Stutz, Interview: "Ich würde mir wünschen, dass es etwas ganz Normales wird, sich gegen Diskriminierung zu wehren" - "Quand faire valoir ses droits sera devenu une chose tout à fait normale …"

Karine Lempen, Aperçu de la jurisprudence relative au harcèlement sexuel sur le lieu de travail - Überblick über die Rechtsprechung zur sexuellen Belästigung am Arbeitsplatz

Judith Wissmann Lukesch, Schutz vor sexueller Belästigung gemäss Gleichstellungsgesetz

Elisabeth Ryter, Prävention gegen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz:aktueller Stand und ungelöste Probleme

Karine Lempen, Prévention et sanction du harcèlement sexuel – Les diffi cultés liées à la mise en oeuvre de mesures au sein des entreprises

Christa Tobler, Die EG-Richtlinie zur Gleichstellung der Geschlechter in Bezug auf den Zugang zu und die Versorgung mit Waren und Dienstleistungen

Amédéo Wermelinger, Datenschutz und Gleichstellungsgesetz: Wieso sich Frauen für ihre Privatheit interessieren müssten

Regula Kägi-Diener, Impulse des CEDAW-Übereinkommens für die Gleichstellung im Erwerbsleben insbesondere in der Quotenfrage