• Causa Sport 01/2017
  • Einzelheft «Causa Sport»

  • Dike Verlag
  • Zürich/St. Gallen 2017
  • 85 Seiten, broschiert
  • Publikationsart: Zeitschrift
  • Sprache: Deutsch, Französisch, Englisch
  • Verfügbarkeit: am Lager

Preis: CHF 38.00

   - ODER -    + Wunschliste





Inhaltsverzeichnis

EDITORIAL

Die FIFA-Regelung der Ausbildungsentschädigung im Lichte der EU-Freizügigkeit
Dr. iur. Jan Axtmann und Dr. iur. Remus Muresan

RECHTSPRECHUNG DEUTSCHLAND
Unzulässiges Aufenthaltsverbot gegenüber Frankfurter Fussball-Anhängern
(Beschluss des Verwaltungsgerichts Darmstadt vom 28. April 2016)

SCHWEIZ
Auslegung von Vereinssatzungen am Beispiel von Art. 5 Abs. 1 der UEFA-Statuten
Ass. iur. Kai Ludwig und Dr. iur. Rafael Brägger

RECHTSPRECHUNG SCHWEIZ
Schiedsrichter-Ernennungsentscheide nicht unmittelbar anfechtbar
(Urteil des Bundesgerichts vom 27. Januar 2017)

Juristische Stilblüte um die Fussball-WM 2022 in Katar
(Beschluss des Handelsgerichts des Kantons Zürich vom 3. Januar 2017) 32

Ein Gewalttäter innerhalb und ausserhalb des Fussballstadions
(Urteil des Bezirksgerichts Zürich vom 24. November 2016)

RECHTSPRECHUNG ÖSTERREICH
Motorradrennsport-Fahrten als versicherte Gefahren
(Beschluss des Obersten Gerichtshofs vom 25. Januar 2017)

Kostenaufwendige Förderung talentierter Minderjähriger im Rahmen des Unterhaltsrechts
(Beschluss des Obersten Gerichtshofs vom 20. Dezember 2016)

Einzelfall-Beurteilung bei Pistensicherungspflicht
(Beschluss des Obersten Gerichtshofs vom 29. November 2016)

Folgenschwere Gefahrenabwendung auf der Skipiste
(Beschluss des Obersten Gerichtshofs vom 23. November 2016)

«Freeclimbing» – Begriffsklärung und die (Versicherungs-)Folgen
(Beschluss des Obersten Gerichtshofs vom 9. November 2016)

Erfrierungen im Alpinsport sind kein Unfallereignis
(Entscheid des Obersten Gerichtshofs vom 28. September 2016)

Reitstall als Liebhaberei?
(Erkenntnis des Verwaltungsgerichtshofs vom 21. Dezember 2016)

TRIBÜNE
Der Athlet als Betrachter der Sportgerichtsbarkeit
Florian Eichner

Quo vadis, mein Verein?
Dr. iur. Urs Scherrer

BUCHBESPRECHUNGEN

VERANSTALTUNGEN

AKTUELL