• Causa Sport 01/2015
  • Einzelheft «Causa Sport»

  • Dike Verlag
  • Zürich/St. Gallen 2015
  • 110 Seiten, broschiert
  • Publikationsart: Zeitschrift
  • Sprache: Deutsch, Französisch, Englisch
  • Verfügbarkeit: am Lager

Preis: CHF 38.00

   - ODER -    + Wunschliste





Inhaltsverzeichnis

EDITIONAL

SPORT INTERNATIONAL

«Related Parties» gemäss Financial Fair Play: Erste Erfahrungen
Prof. Dr. iur. Peter W. Heermann, LL.M.

Verbot von Third Party Ownerships potenziell problematisch
Dr. iur. Andreas Jens und Birthe Wessel

Komplexe Konsequenzen bei Vertragsauflösungen im Fussball
Dr. iur. Markus Zimmermann
................

DEUTSCHLAND

Mindestlohnanspruch von Amateurfussballspielern
Stefan Kolb
Spielerverträge mit Minderjährigen: Droht ein neuer «Bosman»-Fall?
Patrick Redell
................

RECHTSPRECHUNG DEUTSCHLAND

«Fall Pechstein»: CAS-Schiedsklausel kartellrechtswidrig
(Urteil des Oberlandesgerichts München vom 15. Januar 2015)

FIFA-Sanktion: Unterverband ist doch nicht nur Vollstreckungsorgan
(Urteil des Oberlandesgerichts Bremen vom 30. Dezember 2014)

Ein Urteil mit Sprengkraft? (Anmerkungen zum Urteil des Oberlandesgerichts Bremen vom 30. Dezember 2014)
Dr. iur. Patrick Meier

Höchstrichterliche Klärungen zum Olympiaschutzgesetz
Dr. iur. Niklas Korff, LL.M.
................

SCHWEIZ

Verbote religiöser und politischer Symbole im Sport im Lichte des Persönlichkeitsrechts
Anne-Sophie Morand, MLaw
................

RECHTSPRECHUNG SCHWEIZ

Relativierte Zivildienstpflicht eines Professional-Fussballspielers
(Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 2. Dezember 2014)

Teure Entlassung eines Professional-Fussballtrainers
(Urteil des Obergerichts des Kantons Zürich vom 5. Dezember 2014)

Lance Armstrongs Schatten reicht bis nach Zürich
(Urteil des Bezirksgerichts Zürich vom 27. November 2014)

BUCHBESPRECHUNGEN
................

VERANSTALTUNGEN
................

AKTUELL

Deutschland: Revision i.S. Charles Friedek gegen DOSB zugelassen

Schweiz: «Rollkur»-Verbot im Pferdesport umzusetzen