Price: CHF 145.00

   - OR -    Add to Wish List





Inhaltsverzeichnis

Verhältnis Gesellschaft – Recht – Politik – Verwaltung

Prof. Dr. Andreas Auer, Professor an der Universität Genf Etat et société, droit constitutionnel et droit constitutionnel suisse: une introduction 15
Prof. Dr. Martin Lendi, Professor an der ETH Zürich Recht und Politik – ein stets aktuelles Spannungsverhältnis
Prof. Dr. Philippe Mastronardi, Professor an der Universität St. Gallen. Primat der Politik vor der Verwaltung? Das Verhältnis von Politik und Verwaltung – Wandel und Veränderungschancen
Prof. Dr. Paul Richli, Professor an der Universität Basel Staatsrechtliche Überlegungen zu den Megatrends der Selbstbezogenheit und der Spaltung der Gesellschaft in Wissende und Unwissende
Prof. Dr. Daniel Thürer, Professor an der Universität Zürich Zur Neutralität der Schweiz im Zweiten Weltkrieg und den daraus zu ziehenden Lehren

Rechtsgeschichtliche Beiträge

Prof. Dr. Dr. Karl-Heinz Burmeister, Titularprofessor an der Universität Zürich, a.o. Professor an der Universität St. Gallen Entwicklungstendenzen und geschichtliche Vorläufer der Briefwahl
Prof. Dr. Alois Riklin, Professor an der Universität St. Gallen Englisches Verfassungsdenken im 17. Jahrhundert

Rechtsetzung – Rechtsanwendung – Rechtspflege

Dr. Ulrich Cavelti, Präsident des Verwaltungsgerichtes des Kantons St. Gallen / lic. iur. Jürg Birri, Auditor am Verwaltungsgericht des Kantons St. Gallen Die Kantone – Prügelknaben der fehlenden Verfassungsgerichtsbarkeit?
Dr. Eugen David, Rechtsanwalt, Nationalrat, Lehrbeauftragter an der Universität St. Gallen Realien der Gesetzgebung
Prof. Dr. Dr. h.c. Michel Fromont, Professor an der Universität ParisLe contrôle de constitutionnalité exercé par les juridictions ordinaires françaises
Prof. Dr. Reinhold Hotz, Rechtanwalt, Titularprofessor an der Universität St. Gallen Erschliessung ergänzender Regelungsinhalte durch stillschweigende dynamische Verweisungen
Prof. Dr. Tobias Jaag, Professor an der Universität Zürich Unerfüllte Aufträge an den Gesetzgeber
Prof. Dr. Andreas Kley, Professor an der Universität Bern Die Feststellungsverfügung – eine ganz gewöhnliche Verfügung?
Prof. Dr. Hartmut Maurer, Professor an der Universität Konstanz Zur verfassungsgerichtlichen Normenkontrolle
PD Dr. Tomas Poledna, Rechtsanwalt, Privatdozent an der Universität Zürich Leistungslohn und Legalitätsprinzip
Prof. Dr. Manfred Rehbinder, Professor an der Universität Zürich Rechtsstaatlichkeit angesichts leerer Staatskassen
Prof. Dr. René Schaffhauser, Titularprofessor an der Universität St. Gallen Zur Verfassungsgerichtsbarkeit in Ungarn: Die angenommene verfassungsstaatliche Herausforderung eines mitteleuropäischen Staates
PD Dr. Hansjörg Seiler, Privatdozent an der Universität LausanneRechtsetzung, Generell-Abstraktheit und staatliche Kompetenzordnung
Prof. Dr. Dr. h.c. Stefan Trechsel, Professor an der Universität St. Gallen, Präsident der Europäischen Kommission für MenschenrechteSchutz vor ""Prozessen à la Kafka""? / Betrachtungen zu Artikel 6 Ziffer 3 (a) der Europäischen Menschenrechtskonvention

Public Management

Prof. Dr. Dr. h.c.mult. Rolf Dubs, Professor an der Universität St. Gallen. Recht und New Public Management im Schulwesen
Prof. Dr. Blaise Knapp, Professor an der Universität Genf Gestion par objectifs, mandat de prestation et enveloppe budgétaire: Théorie et réalités
Prof. Dr. Kuno Schedler, a.o. Professor an der Universität St. Gallen Parlamentarisches Controlling / Instrumente und Gefässe als Ausdruck eines neuen Selbstverständnisses der Politik
Prof. Dr. Rainer J. Schweizer, Professor an der Universität St. Gallen Vereinbarungen über Programme und Leistungsangebote als neue Form der Zusammenarbeit zwischen Bund und Kantonen

Grundrechte – Freiheitsrechte – Sozialrechte – Politische Rechte

Prof. Dr. Jean-François Aubert, em. Professor an der Universität Neuchâtel L'Islam à l'école publique
Dr. Dr. h.c. Margrith Bigler-Eggenberger, a. Bundesrichterin Nachgeführte Verfassung: Sozialziele oder Sozialrechte Prof. Dr. Jean Nicolas Druey, Professor an der Universität St. Gallen. Kommunikationsfreiheit – ein Programm
Prof. Dr. Etienne Grisel, Professor an der Universität Lausanne Egalité des sexes et quotas de représentation
Dr. Jost Gross, Rechtsanwalt, Nationalrat, Lehrbeauftragter an der Universität St. Gallen Nachführung der Bundesverfassung, Verfassungsreform und Verfassungsrechtsprechung des Bundesgerichts zu den ungeschriebenen Grundrechten
Prof. Dr. Walter Kälin, Professor an der Universität BernAusländerdiskriminierung
Prof. Dr. Silvano Möckli, Titularprofessor an der Universität St. Gallen Die Reform der direkten Demokratie im Rahmen der Gesamtrevision der Verfassung des Kantons St. Gallen
Prof. Dr. Pierre Moor, Professor an der Universität Lausanne De la Place de la prohibition de l'arbitraire dans l'ordre juridique / – Réflexions sur le droit et la justice
Prof. Dr. Georg Müller, Professor an der Universität Zürich Gleichbehandlung der Geschlechter und Vertragsfreiheit bei derBemessung der Prämien für Krankenversicherungen
Prof. Dr. Ivo Schwander, Professor an der Universität St. GallenPlädoyer für vermehrten Rechtsschutz / Eine Ideenskizze

Verhältnis Bund – Kantone

Prof. Dr. Peter Hänni, Professor an der Universität FreiburgVor einer Renaissance des Konkordates? Möglichkeiten und Grenzen interkantonaler Vereinbarungen
Prof. Dr. Heinrich Koller, Direktor des Bundesamtes für Justiz, BernSubsidiarität als Verfassungsprinzip
Dr. Dieter J. Niedermann, Staatssekretär des Kantons St. Gallen Zur Föderalismusreform – ein Diskussionsbeitrag aus kantonaler Sicht
PD Dr. Thomas Pfisterer, Mitglied des Regierungsrates, Vorsteherdes Baudepartementes des Kantons Aargau, Privatdozent an der Universität St. GallenVon der Kompetenzverteilung zur besseren Erfüllung der Bundesaufgaben / (Das Verhältnis Bund–Kantone im Wandel)
lic. iur. Peter Schönenberger, Mitglied des Regierungsrates, Vorsteher des Finanzdepartementes des Kantons St. Gallen, Vizepräsident der Konferenz der Kantonsregierungen Stellung und Mitwirkung der Kantone in der Aussenpolitik

Wirtschaftsverfassungsrechtliche Fragen

Prof. Dr. Silvio Borner, Professor an der Universität Basel Politische Glaubwürdigkeit und wirtschaftliches Wachstum
Prof. Dr. Hans Peter Fagagnini, Mitglied der Generaldirektion der Schweizerischen Bundesbahnen, Titularprofessor an der Universität St. Gallen. Neuorientierungen bei den nationalen Infrastrukturen
Prof. Dr. Thomas Geiser, Professor an der Universität St. Gallen Gibt es ein Verfassungsrecht auf einen Mindestlohn?
Prof. Dr. Beat Kleiner, Titularprofessor i.R. der Universität St. Gallen Legitimation des Staates zur Betätigung in Handel und Gewerbe
Prof. Dr. Peter Nobel, Rechtsanwalt, a.o. Professor an der Universität St. Gallen Goldfieber
Dr. Benno Schneider, Rechtsanwalt, Lehrbeauftragter an der Universität St. Gallen Bundesverfassung und Glücksspiel
Prof. Dr. Klaus A. Vallender, Professor an der Universität St. Gallen Die Konzeption der Wirtschaftsfreiheit
Prof. Dr. Rolf H. Weber, Professor an der Universität Zürich Auf dem Weg zur Neustrukturierung der Elektrizitätsmärkte
Prof. Dr. Roger Zäch, Professor an der Universität Zürich Privatisierung und Wettbewerb in Wirtschaftsbereichen mit Netzstrukturen

Öffnung des Verfassungsstaates und weitere Verfassungsfragen

PD Dr. Giovanni Biaggini, Direktionsadjunkt Bundesamt für Justiz, Privatdozent an der Universität Basel Die Öffnung des Verfassungsstaates als Herausforderung für Verfassungsrecht und Verfassungslehre
Prof. Dr. Bernhard Ehrenzeller, Professor an der Universität St. Gallen""Im Bestreben, den Bund zu erneuern"" – Einige Gedanken über ""Gott"" und die ""Welt"" in der Präambel des ""Bundesbeschlusses über eine neue Bundesverfassung ""
Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Häberle, Professor an der Universität Bayreuth, ständiger Gastprofessor an der Universität St. Gallen Gibt es eine europäische Öffentlichkeit?
Prof. Dr. Dietrich Schindler, em. Professor an der Universität Zürich Der Weg vom ""geschlossenen"" zum ""offenen"" Verfassungsstaat
Prof. Dr. Gerhard Schmid, Professor an der Universität Basel Verfassungsgebung in einer zusammenwachsenden Welt
Prof. Dr. Martin Schubarth, Vizepräsident des Schweizerischen Bundesgerichtes Risikogesellschaft oder Opfergesellschaft / – Zur Realität des Rechts auf Leben in der Schweiz und in der Europäischen Union
Prof. Dr. Luzius Wildhaber, LL.M., J.S.D, Professor an der Universität Basel, Richter am Europäischen Gerichtshof Fragen des Abstimmungsverfahrens bei der Verfassungsreform

Verzeichnis der Publikationen von Professor Yvo Hangartner