• Franco Taisch
  • Genossenschaftsunternehmen – Les entreprises coopératives – Società cooperative
  • Ein Leitfaden – Un guide – Una guida

  • Dike Verlag
  • 1. Auflage, Zürich/St. Gallen 2012
  • 64 Seiten, eBook

  • ISBN: 978-3-03872-092-8
  • Datei: 0.7 MB
  • Publikationsart: Darstellung
  • Sprache: Deutsch, Französisch, Italienisch
  • Verfügbarkeit: am Lager

Preis: CHF 27.00

   - ODER -    + Wunschliste





Prof. Dr. Franco Taisch, Ordinarius für Wirtschaftsrecht und leitender Direktor des Instituts für Unternehmensrecht an der Universität Luzern sowie Delegierter des Verwaltungsrates der IG Genossenschaftsunternehmen, zeigt im Leitfaden auf, wie sich Genossenschaften als wertbasierte Unternehmen organisieren können/müssen, um unter den heutigen und künftigen ökonomischen und rechtlich-regulativen Bedingungen nachhaltig erfolgreich zu sein. Dazu benötigen sie Steuerungsinstrumente und -prozesse, die der Autor aus der Perspektive des Forschers, des Beraters, des Praktikers und als Verwaltungsrat der Raiffeisen Schweiz Genossenschaft kennt, beschreibt und weiterentwickelt. Der Leitfaden basiert auf dem Buch «Genossenschaftsgruppen und deren Steuerung» (2009) von Franco Taisch und zeigt kurz und knapp auf, wie Genossenschaftsunternehmen über das internationale UNO-Jahr der Genossenschaften 2012 hinaus ein nachhaltiges Erfolgsmodell bleiben.


M. Franco Taisch, professeur en droit des affaires et directeur de l’Institut pour le droit des entreprises (IFU) à l’Université de Lucerne ainsi que délégué du conseil d’administration de la Communauté d’intérêts des entreprises coopératives, montre dans ce guide comment les coopératives peuvent/doivent s’organiser en tant qu’entreprises basées sur le Web afin de réussir durablement dans les conditions économiques et juridico-réglementaires actuelles et futures. Pour ce faire, il leur faut des instruments et des processus de contrôle que l’auteur connaît, décrit et développe du point de vue du chercheur, du conseiller, du praticien et en tant que membre du Conseil d’administration de Raiffeisen Suisse société coopérative. Le guide se base sur le livre intitulé «Les groupes coopératifs et leur gestion» (2009) de Franco Taisch et montre de façon brève comment les entreprises coopératives restent un modèle de réussite durable au-delà de l’Année internationale des coopératives 2012 proclamée par l’ONU.


Nella guida, il Prof. Dr. Franco Taisch, professore ordinario di diritto economico e direttore dell’Istituto di diritto societario presso l’Università di Lucerna nonché delegato del Consiglio di Amministrazione della Comunità di interessi Società cooperative, mostra in che modo le cooperative si possono/devono organizzare come società fondate sui valori per confermare il loro successo sostenibile anche nell’attuale e futuro contesto economico e normativo. Per farlo hanno bisogno di strumenti e processi di gestione che l’autore descrive e approfondisce dalla prospettiva di ricercatore, consulente, operatore e membro del Consiglio di Amministratore di Raiffeisen Svizzera società cooperativa. La guida si ispira al libro «Genossenschaftsgruppen und deren Steuerung» (2009) di Franco Taisch e illustra in modo semplice e sintetico come le società cooperative restano un modello di successo sostenibile anche dopo l’Anno Internazionale delle Cooperative 2012 proclamato dall’ONU.