Fundamentals

Unser Buchprogramm umfasst mehr als 700 Publikationen aus allen Rechtsgebieten.

Der Verlag betreut zudem verschiedene Schriftenreihen sowie sieben Zeitschriften.

Dike hat eine wissenschaftliche Zielrichtung mit Schwergewicht Rechts-, Staats-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Dabeinehmen Interdisziplinarität und Praxisbezug einen hohen Stellenwert ein.


Einen Überblick über die Neuerscheinungen unseres Verlags.

Dike Verlag Neuerscheinungen 2016.pdf



Refine Search

Product Compare (0)


Vorschriften der Arbeitgeberin zur Verhinderung von Nichtberufsunfällen

CHF 52.00

Mit weit über 500’000 Fällen ereignen sich in der Schweiz unter Erwerbstätigen jährlich mehr als doppelt so viele Nichtberufs- wie Berufsunfälle. Aufgrund der arbeitsrechtlichen Treuepflicht ist es grundsätzlich für Arbeitgeberinnen möglich, Weisungen und Vorschriften bezüglich des Freizeitv..

132 Pages
Corporate Governance bei externen Vermögensverwaltungen in der Schweiz und Liechtenstein

CHF 64.00

Die Vermögensverwaltungsbranche ist im Umbruch. Um die Zukunft erfolgreich zu bewältigen ist es unerlässlich, sich mit der Corporate Governance auseinanderzusetzen. Das vorliegende Werk bietet einen strukturierten, lösungsorientierten Überblick über dieses Thema. Im ersten Teil werden die wesentlich..

187 Pages
Verwaltungsrechtspflege des Kantons Zürich

CHF 88.00

Viele Sonderbestimmungen und eine reiche Praxis machen es herausfordernd, den Überblick über die Zürcher Verwaltungsrechtspflege zu behalten. Mit diesem Buch liegt erstmals eine Gesamtdarstellung in der Form einer Monografie vor. Der Schwerpunkt liegt naturgemäss auf dem ordentlichen Verfahrensablau..

Collection: alpha ius
504 Pages
Vergaberecht

CHF 45.00

Vergaberecht, Submissionsrecht, öffentliches Beschaffungswesen: Damit wird das Recht bezeichnet, das die «Einkäufe» der öffentlichen Hand regelt. Die Materie ist komplex und die Vergabepraxis von Behörden des Bundes und der Kantone unterschiedlich. Die ab 2021 in Kraft tretenden Revisionsvorlagen au..

Collection: in a nutshell
238 Pages
Finanzmarktrecht

CHF 54.00

Diese Nutshell bietet einen hochwillkommenen Überblick über das Schweizer Finanzmarktrecht auf der Basis der neuen Finanzmarktgesetze (Stand September 2020). Erläuterungen zum Gegenstand des Finanzmarktrechts,zu den Regulierungsprozessen, -akteuren und -grundsätzen sowie zur Finanzmarktpolitik er..

Collection: in a nutshell
302 Pages
NBG/WZG. Kommentar zum Nationalbankgesetz und zum Bundesgesetz über die Währung und die Zahlungsmittel

CHF 298.00

Das Nationalbankgesetz (NBG) bildet die Grundlage für die Existenz, Organisation und Tätigkeit der Schweizerischen Nationalbank (SNB). Es stammt aus dem Jahr 1905, die letzte Totalrevision des Gesetzes trat 2004 in Kraft. Das Bundesgesetz über die Währung und die Zahlungsmittel (WZG) ist sei..

766 Pages
Pflegefinanzierung

CHF 39.00

Pflegeversorgung und Pflegekosten sind ein Politikum ersten Ranges, dies macht bereits ein Blick auf die demografische Entwicklung klar. Pflegebedürftige und Pflegeinstitutionen sehen sich einem historisch gewachsenen Pflegefinanzierungssystem gegenüber, das an Komplexität kaum zu überbieten ist: In..

Collection: in a nutshell
175 Pages
Migrationsrecht

CHF 58.00

in a nutshell

«Migrationsrecht in a nutshell» stellt das gesamte schweizerische Migrationsrecht übersichtlich und verständlich dar. Es befasst sich nebst den völker- und verfassungsrechtlichen Grundlagen mit dem Ausländer-, dem Flüchtlings- und dem Staatsangehörigkeitsrecht und beschreibt die rechtlichen ..

Collection: in a nutshell
444 Pages
Recht, Religion und Arbeitswelt

CHF 98.00

Die Arbeitswelt ist in den letzten Jahren religiös vielfältiger geworden. Religiöse Erscheinungsformen wie das Tragen bestimmter Kleidungsstücke, Rituale oder Feiertagsregelungen können dabei zu Konflikten führen. Diese Thematik beschäftigt zunehmend die Gerichte im In- und Ausland. Der Ba..

400 Pages
Vertrauen im Recht

CHF 124.00

Eine Theorie für den demokratischen Verfassungsstaat

Mit dem Vertrauen spürt diese staats- und rechtstheoretische Monographie der «Essenz und Grundlage» (Hartmut Maurer) unseres Staates und Rechts nach. Was ist Vertrauen eigentlich? Und was zeichnet das Rechtsvertrauen aus, das Treu und Glauben, ja dem gesamten Recht zugrunde liegen soll? Kann..

652 Pages
Unbezahlter Urlaub bei privaten und öffentlichen Unternehmen

CHF 54.00

Unbezahlte Urlaube ermöglichen es Arbeitnehmenden, sich Zeit für ihre persönlichen Ziele zu nehmen, und stellen daher in der heutigen Arbeitswelt ein beliebtes Mittel dar. Da der unbezahlte Urlaub gesetzlich nicht explizit geregelt ist, kommt es in unterschiedlichsten Bereichen zu Unklarheiten. Es s..

146 Pages
Europarecht

CHF 82.00

Unter Einbezug des Verhältnisses Schweiz – EU

Dieses Buch stellt das Recht der Europäischen Union übersichtlich und umfassend dar. Es berücksichtigt die zahlreichen Weiterentwicklungen des EU-Rechts seit der Vorauflage, so etwa den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU (Brexit), die neuen EU-Regelungen zur Bewältigung der Finanz- und ..

548 Pages
Bürgerbeteiligung als ein Erfolgsfaktor der deutschen Energiewende?

CHF 62.00

Eine Untersuchung der Bürgerbeteiligungsmodelle unter rechtlichen, politischen und soziologischen Aspekten in Deutschland und Frankreich

Die Zeit rennt. Spätestens der Sonderbericht des Weltklimarats IPCC hat den Handlungsbedarf schwarz auf weiss naturwissenschaftlich belegt. Doch das Jahr 2019 lässt neue Hoffnungen aufkeimen. Eine politisch interessierte Generation Fridays for Future organisiert sich über Ländergrenzen hinweg und ve..

236 Pages
Allgemeines Verwaltungsrecht

CHF 98.00

Die wesentlichen Fragen des Allgemeinen Verwaltungsrechts, konzis dargestellt und anhand zahlreicher Praxisbeispiele illustriert – das bietet dieses Standardwerk. Studierende erarbeiten damit seit Jahrzehnten den Stoff. Praktikerinnen und Praktikern vermittelt es, dank den regelmässigen Neuauflagen,..

758 Pages
Intertemporales öffentliches Recht

CHF 102.00

Ein Beitrag zum zeitlichen Kollisionsrecht unter besonderer Berücksichtigung des schweizerischen Verwaltungs- und Verfassungsrechts

Das Recht reagiert auf gesellschaftliche Veränderungen und ist deshalb eine dynamische Materie. Laufend entstehen Bruchstellen zwischen altem und neuem Recht. Mit diesen Einschnitten in die Rechtslandschaft befasst sich das intertemporale Recht. Obschon praktisch sehr bedeutsam, fehlen ihm tragfähig..

502 Pages
Gesundheitsvorsorge und Impfpflicht, insbesondere beim Pflegepersonal

CHF 48.00

Die Frage nach der Zulässigkeit einer Impfpflicht ist schon seit Jahren sehr präsent und umstritten. In der vorliegenden Arbeit zeigt die Autorin, basierend auf praxisbezogenen Recherchen, die gesetzlichen beziehungsweise arbeitsrechtlichen Grundlagen für ein staatliches Impfobligatorium ode..

117 Pages
Allegro con moto

CHF 128.00

Festschrift zum 65. Geburtstag von Ueli Kieser

Üppig und gehaltvoll, aktuell und praxisrelevant – so präsentiert sich die Festschrift für Prof. Dr. Ueli Kieser. Sie passt damit gut zum Schaffen des Geehrten, der gleich einem Maestro Tag für Tag sozialversicherungsrechtliche Partituren interpretiert und vom Orchestergraben aus Sänger und ..

587 Pages
Das Unternehmen im Brennpunkt nationaler und internationaler Strafverfahren

CHF 70.00

Der Band enthält die Vorträge renommierter Praktiker und Rechtswissenschaftler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz der Unternehmensstrafrechtlichen Tage, die sich rechtsvergleichend und aus verschiedenen Perspektiven den verfahrensrechtlichen Herausforderungen für Unternehmen widmen...

Collection: Unternehmensstrafrechtliche Tage, Volume 2
242 Pages
Koordination von Verfassungsrecht im Widerspruch

CHF 116.00

Legislative Gestaltungskompetenzen bei angenommenen Volksinitiativen

Angenommene Volksinitiativen erzeugen in der Schweiz immer wieder Widersprüche zwischen Verfassungsnormen – zuletzt bei der «Masseneinwanderungsinitiative» im Jahr 2014. Wie hat die Bundesversammlung mit solchen Konstellationen umzugehen? Die Studie präsentiert die Volksinitiative als Recht auf..

564 Pages
Allgemeines Verwaltungsrecht E-Book MOBI

CHF 98.00

Die wesentlichen Fragen des Allgemeinen Verwaltungsrechts, konzis dargestellt und anhand zahlreicher Praxisbeispiele illustriert – das bietet dieses Standardwerk. Studierende erarbeiten damit seit Jahrzehnten den Stoff. Praktikerinnen und Praktikern vermittelt es dank den regelmässigen Neuauflag..

758 Pages
Allgemeines Verwaltungsrecht E-Book EPUB3

CHF 98.00

Die wesentlichen Fragen des Allgemeinen Verwaltungsrechts, konzis dargestellt und anhand zahlreicher Praxisbeispiele illustriert – das bietet dieses Standardwerk. Studierende erarbeiten damit seit Jahrzehnten den Stoff. Praktikerinnen und Praktikern vermittelt es dank den regelmässigen Neuauflag..

758 Pages
Allgemeines Verwaltungsrecht E-Book EPUB2

CHF 98.00

Die wesentlichen Fragen des Allgemeinen Verwaltungsrechts, konzis dargestellt und anhand zahlreicher Praxisbeispiele illustriert – das bietet dieses Standardwerk. Studierende erarbeiten damit seit Jahrzehnten den Stoff. Praktikerinnen und Praktikern vermittelt es dank den regelmässigen Neuaufl..

758 Pages
Neues Unternehmenssanktionenrecht ante portas

CHF 69.90

Auswirkungen auf Unternehmen und Rechtsanwaltschaft

Deutschland steht vor der grössten Reform des Wirtschaftsstrafrechts der letzten Jahrzehnte: einer Modernisierung des Unternehmenssanktionenrechts. Der Band analysiert unterschiedliche Regelungsmodelle, zeigt rechtsvergleichende Alternativen, widmet sich (transnationalen) internen Untersuchu..

Collection: Unternehmensstrafrechtliche Tage, Volume 1
190 Pages
Die EU im Lichte des Brexits und der Wahlen: Faktoren der Stabilität und Desintegration

CHF 64.00

19. Österreichischer Europarechtstag 2019

Im September 2019 fand der 19. Österreichische Europarechtstag an der Wirtschaftsuniversität Wien statt. Dieser Band enthält folgende Beiträge:·        Krisen im EU-Recht: Anstoß zur Vertiefung der Integration oder Beitrag zur Beschädigung des EU-Rechts? (Mart..

298 Pages
Solo-Selbständige im Gesamtarbeitsvertrag – eine kollektivarbeitsrechtliche Notwendigkeit?

CHF 48.00

Sowohl das Arbeits- wie auch das Kartellrecht unterscheiden zwischen Arbeitnehmenden und selbständigen Arbeitsleistungserbringenden. Aus dieser Dichotomie folgt: Solo-Selbständige im GAV sind ein Widerspruch. Die Trennlinien zwischen Arbeitnehmenden und Solo-Selbständigen verlaufen, akzentuiert durc..

134 Pages
Mietrecht

CHF 45.00

«Mietrecht in a nutshell» vermittelt einen konzisen Überblick über die zentralen Fragen des Immobiliarmietrechts. Im Zentrum stehen vor allem die Pflichten der Parteien, die Mängelrechte, die Mietzinsgestaltung und der Kündigungsschutz samt Erstreckung. Auch verfahrensrechtliche Fragen werde..

Collection: in a nutshell
216 Pages
Bundesversammlung und Aussenpolitik

CHF 82.00

Möglichkeiten und Grenzen parlamentarischer Mitwirkung

Europapolitik, Kriegsmaterialexporte, UNO-Migrationspakt: Die Bundesversammlung beteiligt sich im Zuge der Internationalisierung immer aktiver an der Aussenpolitik. Welche Instrumente hat sie dafür? Wo beschränkt die Gewaltenteilung ihr Tun? Das Parlament steuert die Aussenpolitik wirksam un..

343 Pages
Entwicklung, Ausgestaltung und Reformbedarf der Volksinitiative auf Teilrevision der Bundesverfassung

CHF 92.00

Die vorliegende Dissertation widmet sich einerseits der Entwicklung der Volksinitiative auf Partialrevision der Bundesverfassung seit deren Bestehen von 1891 bis in die Gegenwart. Anderseits werden die Weiterentwicklungsschritte und Revisionsvorschläge rechtshistorisch dargestellt und diskutiert. Ab..

351 Pages
November-Tagung zum Sozialversicherungsrecht 2019
Ueli Kieser (Publ.)

CHF 62.00

Invalidität – Gradmesser einer Sondersituation

Invalidität ist im Sozialversicherungsrecht das am häufigsten umstrittene Risiko; die grosse Mehrheit der gerichtlichen Auseinandersetzungen bezieht sich darauf. Das Gesetz umschreibt zwar in den Grundzügen, wann eine Invalidität anzunehmen ist, doch bleibt diese Definition grau und unbestim..

183 Pages
Antizipierte Freistellungsbefugnis und Schicksal variabler Vergütungsbestandteile

CHF 68.00

Die Trainerfreistellung auf dem arbeitsrechtlichen Prüfstand

Die Freistellung eines Arbeitnehmers führt sowohl im herkömmlichen Arbeitsverhältnis als auch im Sportarbeitsverhältnis zu einer Vielzahl komplexer Fragestellungen. Der Autor untersucht unter Rückgriff auf die Grundstrukturen des allgemeinen Beschäftigungsanspruchs die Zulässigkeit formularv..

Collection: Schriftenreihe Causa Sport, Volume 21
265 Pages
Rechtssetzung im Mehrebenensystem: Gemeinden, Kantone, Bund, EU

CHF 58.00

18. Jahrestagung des Zentrums für Rechtsetzungslehre

Die meisten Rechtsfragen lassen sich heute nur unter Beizug der Rechtsordnungen mehrerer Gemeinwesen lösen. Eine einfache Submission in einer Gemeinde muss internationales Recht (GPA), bilaterale Verträge, Bundesrecht (BGBM), interkantonales Recht, kantonales Recht und allenfalls kommunales Recht be..

182 Pages
Verantwortlichkeitsklagen gegen Mitglieder der Verwaltung und der Geschäftsführung einer Genossenschaft

CHF 63.00

Die Affäre Vincenz um den ehemaligen CEO der genossenschaftlich organisierten Bank Raiffeisen Schweiz zeigte die praktische Relevanz genossenschaftsrechtlicher Verantwortlichkeitsklagen öffentlichkeitswirksam auf. Diese Thematik wurde jedoch bisher in der Lehre nur wenig problematisiert.Der Autor be..

190 Pages
Gesellschaftsform, Good Governance und Regulierung für internationale Sportdachverbände

CHF 74.00

Internationale Sportverbände organisieren und entwickeln ihre jeweilige Sportart. Dabei wollen sie sowohl der gesellschaftlichen Bedeutung des Sports als auch ökonomischen Interessen gerecht werden. Das vorliegende Buch bietet Lösungen für eine Good Governance an, mit der Sport professionell..

Collection: Schriftenreihe Causa Sport, Volume 22
353 Pages
Investitionsschutz im Mehrebenensystem

CHF 130.00

Eine rechtsvergleichende Untersuchung des Investitionsschutzes im Energiesektor durch den Energy Charter Treaty, das Grundgesetz, die EMRK und das Unionsrecht

Die Schiedsklagen ausländischer Investoren gegen mehrere europäische Staaten führen zu einer wachsenden öffentlichen Kritik am internationalen Investitionsschutzrecht. Dieses ist jedoch nicht isoliert, sondern innerhalb des normativen Mehrebenensystems, auf seine Legitimität hin zu würdigen. Im Rahm..

512 Pages
Datenschutztagung 2019

CHF 38.00

Aktuelle Entwicklungen im Datenschutz

Datenschutzrecht ist wie ein Bergbach – es ist oft wenig berechenbar, wie sich die Verhältnisse entwickeln. Dieser Tagungsband thematisiert aktuelle, gelegentlich umstrittene Fragen und beleuchtet neue Entwicklungen. Der Blickwinkel erfasst die Rechtsetzung und die Rechtsprechung im Datensch..

70 Pages
Das Aktienrecht im Wandel

CHF 108.00

Zum 50. Geburtstag von Hans-Ueli Vogt

Technologische und gesellschaftspolitische Entwicklungen stellen das Aktienrecht vor neue Herausforderungen. Die grosse Aktienrechtsrevision steht vor ihrer Verabschiedung. In diese Zeit des Wandels fällt der 50. Geburtstag von Professor Hans-Ueli Vogt, Ordinarius für Privat- und Wirtschaftsrec..

416 Pages
Verfassungsbildner – Bildungsverfasser

CHF 45.00

Kolloquium zu Ehren des 65. Geburtstags von Professor Bernhard Ehrenzeller

Kaspar Ehrenzeller/Roger NobsM.A. HSG in Rechtswissenschaften mit WirtschaftswissenschaftenDr. iur., Rechtsanwalt, Ratschreiber des Kantons Appenzell AusserrhodenBegrüssung und EinführungBenjamin SchindlerProf. Dr., Ordentlicher Professor für Öffentliches Recht an der Universität St.Gallen,Vorsteher..

153 Pages
Der Belegarztvertrag – Theorie und Praxis

CHF 54.00

Ärzte, Spitäler und Krankenkassen befinden sich in einem harten Wettbewerb. Die Preise werden durch die Tarifpartner festgesetzt – die Rentabilität des Spitals ist nur durch Senkung der Kosten möglich. Das Personal – der grösste Kostenfaktor – muss möglichst effizient eingesetzt werden. Statt eigene..

139 Pages
ICERD

CHF 98.00

Internationales Übereinkommen zur Beseitigung jeder Form von Rassendiskriminierung. Handkommentar

Im Rahmen der Vereinten Nationen wurde das Internationale Übereinkommen zur Beseitigung jeder Form von Rassendiskriminierung (ICERD) in Kraft gesetzt. Dieses völkerrechtliche Abkommen soll sicherstellen, dass Menschen sowohl in rechtlicher als auch in tatsächlicher Hinsicht vor rassistischer..

700 Pages
Sachenrecht

CHF 45.00

Das Sachenrecht des ZGB wird in einem systematischen Überblick dargestellt:– Grundbegriffe «Sache», «Eigentum», «Besitz»– Schutz von Eigentum und Besitz– Mechanismen der Eigentumsübertragung (bewegliche Sachen/Grundstücke)– Beschränkte dingliche Rechte– VormerkungenFür die 3. Auflage haben die Autor..

Collection: in a nutshell
237 Pages
Die zeitlichen Voraussetzungen des Versicherungsfalls in der Rechtsschutzversicherung

CHF 39.00

Die zeitlichen Voraussetzungen des Versicherungsfalls in der Rechtsschutzversicherung legen fest, ab wann für Lebenssachverhalte Versicherungsschutz angeboten wird: Der Versicherungsfall liegt bei Eintritt des Bedarfs nach Rechtsschutz vor – zufolge zulässiger primärer Risikobeschränkung ist..

111 Pages
Das Parlamentswahlrecht als rechtsstaatliche Grundlage der Demokratie

CHF 64.00

Ist ein Rechtsstaat ohne Demokratie möglich? Oder: Kann die Demokratie ohne rechtsstaatliche Rahmenbedingungen existieren? Die aus einer im Mai 2019 an der Universität Zürich durchgeführten Tagung hervorgegangenen Beiträge beleuchten die Wechselwirkungen zwischen Rechtsstaat und Demokratie anhand de..

230 Pages
Die vorläufige bundesrechtliche Umsetzung eidgenössischer Volksinitiativen auf dem Verordnungsweg

CHF 88.00

Phänomen – Grundsätze – Gefahren

Letzthin kamen vermehrt eidgenössische Volksinitiativen zur Abstimmung, die den Bundesrat ermächtigen und verpflichten, das Initiativbegehren einstweilen auf Verordnungsstufe umzusetzen. Bis anhin überführten Volk und Stände vier derartige Initiativen in die Verfassung, beispielsweise die Zweitwohnu..

404 Pages
Mehrwertsteuer

CHF 45.00

Die Mehrwertsteuer (MWST) gilt auch 25 Jahre nach ihrer Einführung am 1. Januar 1995 als anspruchsvolle und komplizierte Steuer. Tatsächlich verlangt das Verständnis des MWST-Rechts zu Beginn einen gewissen Effort. Wer sich aber darauf einlässt, dem eröffnet sich eine äusserst interessante und leben..

Collection: in a nutshell
228 Pages
Das Kontokorrent im schweizerischen Bankgeschäft

CHF 82.00

Das Bankprivatrecht entwickelt sich kontinuierlich fort und passt sich den aktuellen Gegebenheiten des Bankgeschäfts an. Die Kontokorrentabrede dient in diesem dynamischen Geschäftsumfeld als Abrechnungsinstrument zwischen Kunde und Bank, das die unterschiedlichsten gegenseitigen Geldforderu..

296 Pages
Strafprozessrecht

CHF 54.00

Sind die Wahrheitsfindung und die Bekämpfung der Kriminalität die höchsten Ziele des Strafprozessrechts? Oder ist es wichtiger, dem Individuum einen wirksamen Schutz gegen staatliche Übermacht zu bieten? Das Spannungsverhältnis dieser Zielsetzungen hat das schweizerische Strafprozessrecht zu einem k..

Collection: in a nutshell
331 Pages
Schwarzarbeit aus sozialversicherungsrechtlicher Perspektive

CHF 48.00

Unter besonderer Berücksichtigung der Rolle der Arbeitgeberin

Schwarzarbeit ist ein komplexes Phänomen: Nicht nur findet Schwarzarbeit im Verborgenen statt, weshalb deren Ausmass schwer zu erfassen ist, auch schadet sie der Allgemeinheit und der einzelnen Arbeitnehmerin. Schwarzarbeit ist auch kein einheitlicher Rechtsbegriff und tangiert das Sozialversicherun..

112 Pages
Unternehmenssteuerrecht

CHF 45.00

Das Unternehmenssteuerrecht ist dynamisch und komplex. Kapitalgesellschaften entrichten neben Gewinn- und Kapitalsteuern auch die Mehrwert- und Verrechnungssteuer sowie Stempelabgaben. Die Vielschichtigkeit der Materie zeigt sich etwa bei Dividendenausschüttungen, Immobilientransaktionen, Umstruktur..

Collection: in a nutshell
261 Pages
Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG)

CHF 45.00

«SchKG in a nutshell» stellt das Schuldbetreibungs- und Konkursrecht (SchKG) kompakt dar. Es werden Querbezüge zum materiellen Recht und zum Zivilprozessrecht aufgezeigt. Die Rubrik «Rechtstatsächliches» macht die praktische Bedeutung der einzelnen Institute deutlich. Einzelne Regeln werden in einen..

Collection: in a nutshell
204 Pages
Internationales Steuerrecht der Schweiz

CHF 45.00

Das internationale Steuerrecht der Schweiz ist nach dem OECD-Musterabkommen ausgerichtet. Es basiert auf Grundsätzen, die am Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelt wurden. Diese Ordnung vermag den Anforderungen einer digitalisierten Wirtschaft nicht mehr zu genügen. Bevor wir uns jedoch au..

Collection: in a nutshell
269 Pages
Showing 1 to 50 of 79 (2 Pages)