• AJP/PJA 11/2011
  • Einzelheft «Aktuelle juristische Praxis - Pratique juridique Actuelle»

  • Dike Verlag
  • Zurich/St. Gallen 2011
  • 144 Pages, Paperback
  • Type of publication: Journal
  • Language: German, French
  • Availability: In Stock

Price: CHF 49.00

   - OR -    Add to Wish List

Revital Ludewig / Daphna Tavor / Sonja Baumer: Wie können aussagepsychologische Erkenntnisse Richtern, Staatsanwälten und Anwälten helfen? (S. 1415–1436)

Eylem Copur: Die Diskriminierung aufgrund von sexueller Orientierung (S. 1436–1445)

Corinne Widmer Lüchinger: Die zivilrechtliche Beurteilung von anwaltlichen Erfolgshonorarvereinbarungen (S. 1445–1459)

Hans Giger / Kathrin Frei: Förderung oder Beeinträchtigung der Verkehrssicherheit durch Verwendung von Radarwarnsystemen nach geltendem und geplantem Recht (S. 1459–1471)

Denis G. Humbert: Die missbräuchliche Kündigung im Spannungsfeld zwischen Kündigungsfreiheit, Generalklausel von Art. 336 OR und Fürsorgepflicht des Arbeitgebers (S. 1471–1485)

Tristan Zimmermann: Le crucifix dans la salle de classe : l’arrêt Comune di Cadro revisité à la lumière de l’affaire Lautsi (S. 1485–1505)

Astrid Epiney: Rechtsprechung des EuGH zur Aarhus-Konvention und Implikationen für die Schweiz  (S. 1505–1515)

Bernard Dutoit: La protection des indications géographiques et des appellations d’origine dans les relations entre la Suisse et la Russie (S. 1515–1521)

Christian R. Tappenbeck: Und die bürgerrechtlichen Prinzipien? Zum Entwurf eines neuen Bürgerrechtsgesetzes (S.1521–1534)