Publikationen

Unser Buchprogramm umfasst mehr als 700 Publikationen aus allen Rechtsgebieten.

Der Verlag betreut zudem verschiedene Schriftenreihen sowie sieben Zeitschriften.

Dike hat eine wissenschaftliche Zielrichtung mit Schwergewicht Rechts-, Staats-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Dabeinehmen Interdisziplinarität und Praxisbezug einen hohen Stellenwert ein.


Einen Überblick über die Neuerscheinungen unseres Verlags.

Dike Verlag Neuerscheinungen 2016.pdf



Suche verfeinern

Artikelvergleich (0)


Finanzmarktrecht

CHF 45.00

Der Preis ist noch nicht festgelegt: ca. 45.-Beschreibung der Erstauflage:Diese «nutshell»-Publikation ist eine kompakte Darstellung der Bestimmungen des Schweizer Finanzmarktrechts. Sie gibt einen Überblick über die wichtigsten Erlasse der Finanzmarktregulierung und beschreibt die Zuständi..

Schriftenreihe: in a nutshell
ca. 270 Seiten
St. Galler Tagung zum Datenschutz 2019

CHF 38.00

Fokus: Aktuelle Entwicklungen im Datenschutz – Ein Strauss von Fragestellungen

Ueli KieserObservationArt. 43a ATSGBruno BaeriswylRevision DSG – eine ZwischenbilanzAuswirkungen des revidierten DSG auf die PraxisUrsula UttingerArchivierung versus DatensparsamkeitKurt Pärli/Jonas EggmannDatenschutz in privaten Arbeits- und VersicherungsverhältnissenAuslegeordnung und Analyse der ..

70 Seiten
Der Belegarztvertrag – Theorie und Praxis

CHF 54.00

Ärzte, Spitäler und Krankenkassen befinden sich in einem harten Wettbewerb. Die Preise werden durch die Tarifpartner festgesetzt – die Rentabilität des Spitals ist nur durch Senkung der Kosten möglich. Das Personal – der grösste Kostenfaktor – muss möglichst effizient eingesetzt werden. Stat..

139 Seiten
Das Aktienrecht im Wandel

CHF 108.00

Zum 50. Geburtstag von Hans-Ueli Vogt

Technologische und gesellschaftspolitische Entwicklungen stellen das Aktienrecht vor neue Herausforderungen. Die grosse Aktienrechtsrevision steht vor ihrer Verabschiedung. In diese Zeit des Wandels fällt der 50. Geburtstag von Professor Hans-Ueli Vogt, Ordinarius für Privat- und Wirtschaftsrecht an..

416 Seiten
Verfassungsbildner – Bildungsverfasser

CHF 45.00

Kolloquium zu Ehren des 65. Geburtstags von Professor Bernhard Ehrenzeller

Kaspar Ehrenzeller/Roger NobsM.A. HSG in Rechtswissenschaften mit WirtschaftswissenschaftenDr. iur., Rechtsanwalt, Ratschreiber des Kantons Appenzell AusserrhodenBegrüssung und EinführungBenjamin SchindlerProf. Dr., Ordentlicher Professor für Öffentliches Recht an der Universität St.Gallen,Vorsteher..

153 Seiten
Sachenrecht

CHF 45.00

Das Sachenrecht des ZGB wird in einem systematischen Überblick dargestellt:– Grundbegriffe «Sache», «Eigentum», «Besitz»– Schutz von Eigentum und Besitz– Mechanismen der Eigentumsübertragung (bewegliche Sachen/Grundstücke)– Beschränkte dingliche Rechte– VormerkungenFür die 3. Auflage haben die Autor..

Schriftenreihe: in a nutshell
237 Seiten
Die zeitlichen Voraussetzungen des Versicherungsfalls in der Rechtsschutzversicherung

CHF 39.00

Die zeitlichen Voraussetzungen des Versicherungsfalls in der Rechtsschutzversicherung legen fest, ab wann für Lebenssachverhalte Versicherungsschutz angeboten wird: Der Versicherungsfall liegt bei Eintritt des Bedarfs nach Rechtsschutz vor – zufolge zulässiger primärer Risikobeschränkung ist er aber..

111 Seiten
Das Parlamentswahlrecht als rechtsstaatliche Grundlage der Demokratie

CHF 64.00

Ist ein Rechtsstaat ohne Demokratie möglich? Oder: Kann die Demokratie ohne rechtsstaatliche Rahmenbedingungen existieren? Die aus einer im Mai 2019 an der Universität Zürich durchgeführten Tagung hervorgegangenen Beiträge beleuchten die Wechselwirkungen zwischen Rechtsstaat und Demokratie anhand de..

230 Seiten
Die vorläufige bundesrechtliche Umsetzung eidgenössischer Volksinitiativen auf dem Verordnungsweg

CHF 88.00

Phänomen – Grundsätze – Gefahren

Letzthin kamen vermehrt eidgenössische Volksinitiativen zur Abstimmung, die den Bundesrat ermächtigen und verpflichten, das Initiativbegehren einstweilen auf Verordnungsstufe umzusetzen. Bis anhin überführten Volk und Stände vier derartige Initiativen in die Verfassung, beispielsweise die Zweitwohnu..

404 Seiten
Mehrwertsteuer

CHF 45.00

Die Mehrwertsteuer (MWST) gilt auch 25 Jahre nach ihrer Einführung am 1. Januar 1995 als anspruchsvolle und komplizierte Steuer. Tatsächlich verlangt das Verständnis des MWST-Rechts zu Beginn einen gewissen Effort. Wer sich aber darauf einlässt, dem eröffnet sich eine äusserst interessante u..

Schriftenreihe: in a nutshell
228 Seiten
Das Kontokorrent im schweizerischen Bankgeschäft

CHF 82.00

Das Bankprivatrecht entwickelt sich kontinuierlich fort und passt sich den aktuellen Gegebenheiten des Bankgeschäfts an. Die Kontokorrentabrede dient in diesem dynamischen Geschäftsumfeld als Abrechnungsinstrument zwischen Kunde und Bank, das die unterschiedlichsten gegenseitigen Geldforderungen zu ..

296 Seiten
Strafprozessrecht

CHF 45.00

Der Preis wurde noch nicht festgelegt: ca. CHF 45.-Sind die Wahrheitsfindung und die Bekämpfung der Kriminalität die höchsten Ziele des Strafprozessrechts? Oder ist es wichtiger, dem Individuum einen wirksamen Schutz gegen staatliche Übermacht zu gewähren? Das Spannungsverhältnis dieser beiden Ziels..

Schriftenreihe: in a nutshell
200 Seiten
Schwarzarbeit aus sozialversicherungsrechtlicher Perspektive

CHF 48.00

Unter besonderer Berücksichtigung der Rolle der Arbeitgeberin

Schwarzarbeit ist ein komplexes Phänomen: Nicht nur findet Schwarzarbeit im Verborgenen statt, weshalb deren Ausmass schwer zu erfassen ist, auch schadet sie der Allgemeinheit und der einzelnen Arbeitnehmerin. Schwarzarbeit ist auch kein einheitlicher Rechtsbegriff und tangiert das Sozialver..

112 Seiten
Unternehmenssteuerrecht

CHF 39.00

Der Preis wurde noch nicht festgelegt: ca. CHF 39.-Das Unternehmenssteuerrecht ist eine Querschnittsmaterie und erstreckt sich über diverse Einzelgesetze wie die Gewinnsteuergesetzgebung von Bund und Kantonen, die Mehrwertsteuer, die Verrechnungssteuer und die Stempelabgaben.Diese Nutshell spricht d..

Schriftenreihe: in a nutshell
150 Seiten
Mietrecht

CHF 45.00

Der Preis wurde noch nicht festgelegt: ca. CHF 45.-«Mietrecht in a nutshell» vermittelt einen konzisen Überblick über die zentralen Fragen des Immobiliarmietrechts. Im Zentrum stehen vor allem die Pflichten der Parteien, die Mängelrechte, die Mietzinsgestaltung und der Kündigungsschutz samt Erstreck..

Schriftenreihe: in a nutshell
200 Seiten
Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG)

CHF 45.00

«SchKG in a nutshell» stellt das Schuldbetreibungs- und Konkursrecht (SchKG) kompakt dar. Es werden Querbezüge zum materiellen Recht und zum Zivilprozessrecht aufgezeigt. Die Rubrik «Rechtstatsächliches» macht die praktische Bedeutung der einzelnen Institute deutlich. Einzelne Regeln werde..

Schriftenreihe: in a nutshell
204 Seiten
Sozialhilferecht

CHF 128.00

Das schweizerische Sozialhilferecht erhält zunehmende Aufmerksamkeit. Neben einigen Monographien zu spezifischen Themen liegen eine wachsende Zahl von Einzelbeiträgen und eine vielfältige Rechtsprechung vor. Im Zuge dieser Entwicklung drängt sich eine aktuelle Gesamtdarstellung auf.Dieses Grundlagen..

Schriftenreihe: alpha ius
LII, 486 Seiten
Handbuch Kinder im Verfahren
Sandra Hotz (Hrsg.)

CHF 128.00

Stellung und Mitwirkung von Kindern in Straf-, Zivil-, Gesundheits-, Schul- und Asylverfahren

Wie sollen Kinder in einem Straf-, Zivil-, Gesundheits-, Schul- oder Asylverfahren mitwirken können? Dieses Handbuch erläutert die Stellung von Kindern anhand der einschlägigen Rechtsgrundlagen, von Gerichtsentscheiden und Good-Practice-Beispielen.Ferner umfasst dieses Handbuch neben einem Grundlage..

469 Seiten
Handbuch Heimatschutzrecht

CHF 128.00

Internationales, nationales und kantonales Recht. Mit einer Kommentierung des Rechts der Bau- und archäologischen Denkmäler des Kantons St. Gallen

Eingebettet in den internationalen und nationalen Rechtsrahmen führt dieses Handbuch die heimatschutzrelevanten Bestimmungen des Kantons St. Gallen zusammen. Es erhebt den Anspruch, schweizweit als Nachschlagewerk und Inspirationsquelle zu dienen.Auf die Einleitung folgen Ausführungen zum internatio..

LIII, 634 Seiten
Gesetz über die Verwaltungsrechtspflege des Kantons St. Gallen (VRP)

CHF 288.00

Praxiskommentar

Im Kanton St. Gallen richtet sich das Verfahren vor den Verwaltungs- und Verwaltungsjustizbehörden nach dem Gesetz über die Verwaltungsrechtspflege (VRP). Dieses stammt in seinen Grundzügen aus dem Jahr 1965. Eine umfassende Kommentierung fehlt bislang. Das vorliegende Werk schliesst diese..

1285 Seiten
Gedenkschrift für Claire Huguenin

CHF 124.00

Das vorliegende Buch erscheint im Gedenken an Claire Huguenin, Prof. Dr. iur., LL.M., Rechtsanwältin, ordentliche Professorin an der Universität Zürich von 1997 bis 2018. Nebst einer von der Dekanin der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich verfassten persönlichen Würdigung von Cl..

534 Seiten
Einleitung und Überblick zum Gesetz über die Verwaltungsrechtspflege (VRP) des Kantons St. Gallen

CHF 20.00

Separatdruck

Das Verfahren vor den Verwaltungs- und Verwaltungsjustizbehörden richtet sich im Kanton St. Gallen nach dem Gesetz über die Verwaltungsrechtspflege (VRP). Dieses stammt in seinen Grundzügen aus dem Jahr 1965. Mit dem im Jahr 2020 unter der Herausgabe von Salim Rizvi, Benjamin Schindler und Urs Peter..

94 Seiten
Bankvertragsrechtliche Auswirkungen von internationalen Finanzsanktionen

CHF 78.00

Unter besonderer Berücksichtigung der Sperrung von Geldern

Internationale Finanzsanktionen sind heute mehr denn je en vogue. Für Schweizer Banken stellt sich deshalb die Frage nach dem richtigen Umgang mit den gesperrten Geldern sanktionierter Kunden. Inwiefern darf die Bank nach dem Eintritt einer Sperrung von Geldern das gesperrte Kundenvermögen weiterhin..

235 Seiten
Anzeigepflicht von Geistlichen mit Blick auf das Verhältnis zwischen Staat und Religionsgemeinschaften

CHF 82.00

Sowohl im Ausland als auch in der Schweiz sind in den letzten Jahren Fälle von sexuellem Missbrauch von Kindern innerhalb kirchlicher Insti­tutionen, namentlich in der römisch­katholischen Kirche, bekannt ge­worden. Als Reaktion darauf wurde gefordert, das Berufsgeheimnis von Geistlichen bei..

XXXIX, 306 Seiten
Unregulierte Rechtsformen zur Strukturierung von Private Equity-Investitionen

CHF 84.00

Eine Untersuchung anhand der Akquisitionsgesellschaften im Leveraged Management Buy-Out

Das Kollektivanlagengesetz (KAG) regelt sämtliche Investitionsstrukturen, welche als kollektive Kapitalanlagen qualifizieren. Private Equity-Investitionen, d.h. private Investitionen in nicht börsenkotierte Unternehmen, können von diesem Regulierungskreis erfasst sein. Weil sich die vom KAG vorgeseh..

LVIII, 356 Seiten
Arbeitsrecht

CHF 45.00

«Arbeitsrecht in a nutshell» bietet eine prägnante und systematische Übersicht über das umfangreiche Gebiet der Arbeitsbeziehungen. Es behandelt das Individual- und das Kollektivarbeitsrecht sowie eine Auswahl zentraler Themen des öffentlichen Arbeitsrechts. Der thematische Schwerpunkt liegt beim Ei..

Schriftenreihe: in a nutshell
XXVI, 272 Seiten
Graphologische Gutachten in Theorie und Praxis aus arbeitsrechtlicher Sicht

CHF 72.00

Die Einstellung von Arbeitskräften und Führungspersonal ist für ein Unternehmen mit Risiken verbunden. Gleichzeitig soll das Potential der Bewerber möglichst umfassend erkannt werden.Das graphologische Gutachten ermöglicht auch im digitalen Zeitalter eine differenzierte Erfassung der psychod..

XXXV, 258 Seiten
Suizidbeihilfe in der Rechtsprechung des EGMR

CHF 72.00

Das Selbstbestimmungsrecht gemäss Art. 8 Abs. 1 EMRK ist im Kontext der selbstbestimmten Lebensbeendigung immer wieder Gegenstand von behördlichen und gerichtlichen Entscheiden. Darf ein Konventionsstaat durch gesetzliche Verbote verhindern, dass eine Person durch freiwillige Unterstützung D..

XXVI, 260 Seiten
Die rechtlichen Rahmenbedingungen der staatlichen Sportförderung in der Schweiz

CHF 74.00

Unter besonderer Berücksichtigung des Leistungssports

Die Bundesverfassung und diverse Kantonsverfassungen enthalten einen an den Staat gerichteten Sportförderungsauftrag. Der Staat ist indes auch im Bereich der Sportförderung an die Schranken des Rechts gebunden. Diese verpflichtenden und einschränkenden rechtlichen Vorgaben bilden die Rahmenbedingung..

Schriftenreihe: Schriftenreihe Causa Sport, Band 20
LXII, 377 Seiten
Die Regelung über die vorvertragliche Anzeigepflicht des Versicherungsnehmers nach Art. 4 ff. VVG und ihr Verhältnis zum allgemeinen Zivilrecht

CHF 88.00

Zur Berechnung einer risikoadäquaten Prämie benötigt der Versicherer Kenntnis von den Gefahrstatsachen, die vor Vertragsschluss in der Regel nur dem Versicherungsnehmer bekannt sind. Zur Beseitigung dieser Informationsasymmetrie statuieren Art. 4 ff. VVG eine vorvertragliche Anzeigepflicht d..

XXXVIII, 395 Seiten
Good Governance im Sport

CHF 66.00

Die Governance grosser Institutionen des Sports ist aktuell eines der zentralen Themen der Sportmanagementliteratur und -praxis. Diese Arbeit bietet Antworten auf Governance-Fragen und Anforderungen grosser Institutionen des Sports.Der Autor dieser Arbeit hat ein Governance-Konzept entwickelt, das d..

Schriftenreihe: Schriftenreihe Causa Sport, Band 19
197 Seiten
Die Auswirkungen der Charta der Grundrechte auf die Verfassungsgerichtsbarkeit in der Europäischen Union und in den Mitgliedstaaten

CHF 78.00

Eine Analyse im Lichte des Anwendungsbereichs gemäss Art. 51 Abs. 1 GRC

Die schrittweise Entwicklung des Grundrechtsschutzes in der Europäischen Union gehört zu den spannendsten Kapiteln der jüngeren Verfassungsgeschichte in Europa. Zwischen einer anfänglich (1969) funktional auf die Schaffung des Binnenmarktes ausgerichteten ökonomischen Logik und dem Inkrafttreten der..

XVII, 318 Seiten
Die Umsetzung eidgenössischer Volksinitiativen

CHF 92.00

Die Umsetzung eidgenössischer Volksinitiativen stellt eine Herausforderung für die damit betrauten, zuständigen staatlichen Gewalten dar Schwerpunkt dieser Dissertation bildet die paradigmatische Untersuchung der aus rechtlicher Sicht am stärksten umstrittenen von Volk und Ständen angenommenen Volks..

LXII, 401 Seiten
Gemeinden im Kanton Graubünden – Aufgaben und Autonomie

CHF 118.00

Die Gemeinden Graubündens sind im interkantonalen Vergleich traditionell mit einer sehr grossen Autonomie ausgestattet. In der Oktobersession 2017 hat der Bündner Grosse Rat das über 40-jährige kantonale Gemeindegesetz totalrevidiert.Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich die vorliegende Di..

LVI, 609 Seiten
Sozialplan in der Schweiz aus arbeitsrechtlicher Sicht

CHF 65.00

Baut ein Unternehmen viele Stellen ab, kann ein Sozialplan erforderlich sein. Dieser strukturiert den Stellenabbau und enthält Massnahmen, mit denen Kündigungen vermieden, deren Zahl beschränkt sowie deren Folgen gemildert werden können (Art. 335h OR).Im theoretischen Teil dieser Arbeit find..

XXV, 202 Seiten
Löschungsanspruch von personenbezogenen Daten des Arbeitnehmers gegenüber der Arbeitgeberin

CHF 60.00

(inklusive Berücksichtigung der EU Datenschutz-Grundverordnung)

Die Digitalisierung macht auch vor der Arbeitswelt nicht Halt. Das Ausmass spiegelt sich in den Unmengen an Arbeitnehmerdaten, die sich im Laufe eines Arbeitsverhältnisses ansammeln. Was passiert mit den gesammelten personenbezogenen Daten? Wie kann man den Arbeitnehmer vor Datenmissbrauch schützen?..

XXVII, 173 Seiten
Rechtsphilosophie

CHF 54.00

Klicken Sie oben auf den Button «Inhaltsverzeichnis anzeigen», um das Inhaltsverzeichnis und die Einführung anzusehen.Diese Schrift schafft einen Zugang zu den Grundlagen unserer juristischen Denkkultur und stellt archetypische Gerechtigkeitspositionen in kurzer Form dar. Es werden Gesichtspunkte ..

Schriftenreihe: in a nutshell
XXXV, 283 Seiten
Neue Arbeitsformen und ihre Herausforderungen im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht

CHF 54.00

Dokumentation der 8. Assistentinnen- und Assistententagung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vom 26.–28.07.2018

Die Gesetzgebung hinkt den technischen und gesellschaftlichen Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt hinterher, was sowohl im Arbeitsrecht als auch im Sozialversicherungsrecht neue Probleme aufwirft. Es entspricht nicht mehr durchgehend der Norm, bei nur einem Arbeitgeber während vieler Jahre in..

211 Seiten
Schutz von Satire im Rahmen der Meinungsfreiheit

CHF 148.00

Satire zeichnet sich durch ihren aggressiv-wertenden Charakter sowie ihre indirekte Ausdrucksweise aus. Mittels unterschiedlicher sprachlicher und künstlerischer Stilmittel kritisiert sie gesellschaftliche Gegebenheiten oder greift öffentliche Personen an. Satire gerät deswegen regelmässig i..

LXI, 786 Seiten
Untersuchung von polizeilicher Gewaltanwendung

CHF 86.00

Menschenrechtliche Vorgaben und ihre Umsetzung in der Schweiz

Welche Verpflichtungen haben die Staaten, wenn die Behörden Kenntnis von mutmasslicher Gewaltanwendung ihrer Sicherheitsorgane erlangen?Für die Beantwortung dieser Frage beleuchtet das vorliegende Buch im ersten Teil die menschenrechtlichen Vorgaben für eine effektive und wirksame Untersuchung, erlä..

XXXV, 379 Seiten
Funktion und Bedeutung von Einigungsstellen im schweizerischen Arbeitsrecht

CHF 54.00

Wo bekommt man Unterstützung, wenn kollektive Arbeitskonflikte nicht lösbar erscheinen? Eine friedliche Alternative zum Streik bieten die Einigungsstellen der Kantone und des Bundes.Diese Arbeit zeigt auf, wann welche Einigungsstelle zuständig ist. Sie beschreibt und vergleicht die Rechtsgrundlagen,..

XXV, 165 Seiten
Verwarnungspflicht vor Kündigung gemäss GAV-Vorschrift

CHF 46.00

Lehre und Rechtsprechung sind sich einig, dass vertragliche Kündigungsbeschränkungen unter bestimmten Voraussetzungen zulässig sind. Ineinigen GAV wird sodann ausdrücklich vorgeschrieben, dass der Arbeitgeber seine Arbeitnehmer zuerst zu verwarnen hat, bevor er ordentlich kündigen kann. Die ..

XXIII, 132 Seiten
Die Umsetzung kantonaler Volksinitiativen

CHF 78.00

Volksinitiativen treten mit ihrer Annahme durch die Stimmberechtigten oftmals nicht automatisch in Kraft, sondern bedürfen zu ihrer tatsächlichen Verwirklichung verschiedener Folgehandlungen durch die Behörden.Unter Berücksichtigung der zahlreichen Initiativinstrumente in den Kantonen unters..

LIV, 315 Seiten
Zeige 1 bis 43 von 43 (1 Seite(n))