Publikationen

Unser Buchprogramm umfasst mehr als 700 Publikationen aus allen Rechtsgebieten.

Der Verlag betreut zudem verschiedene Schriftenreihen sowie sieben Zeitschriften.

Dike hat eine wissenschaftliche Zielrichtung mit Schwergewicht Rechts-, Staats-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Dabeinehmen Interdisziplinarität und Praxisbezug einen hohen Stellenwert ein.


Einen Überblick über die Neuerscheinungen unseres Verlags.

Dike Verlag Neuerscheinungen 2016.pdf



Suche verfeinern

Artikelvergleich (0)


Finanzmarktrecht

CHF 45.00

Der Preis ist noch nicht festgelegt: ca. 45.-Beschreibung der Erstauflage:Diese «nutshell»-Publikation ist eine kompakte Darstellung der Bestimmungen des Schweizer Finanzmarktrechts. Sie gibt einen Überblick über die wichtigsten Erlasse der Finanzmarktregulierung und beschreibt die Zuständi..

Schriftenreihe: In a nutshell
ca. 200 Seiten
Arbeitsrecht

CHF 45.00

Der Preis ist noch nicht festgelegt: ca. CHF 45.-«Arbeitsrecht in a nutshell» bietet eine prägnante und systematische Übersicht über das umfangreiche Gebiet der Arbeitsbeziehungen.Der Band behandelt das Individual- und Kollektivarbeitsrecht und enthält ergänzend Orientierungshilfen und Praxishinweis..

Schriftenreihe: In a nutshell
ca. 200 Seiten
Die rechtlichen Rahmenbedingungen der staatlichen Sportförderung in der Schweiz

CHF 74.00

Unter besonderer Berücksichtigung des Leistungssports

Die Bundesverfassung und diverse Kantonsverfassungen enthalten einen an den Staat gerichteten Sportförderungsauftrag. Der Staat ist indes auch im Bereich der Sportförderung an die Schranken des Rechts gebunden. Diese verpflichtenden und einschränkenden rechtlichen Vorgaben bilden die Rahmenbedingung..

Schriftenreihe: Schriftenreihe Causa Sport, Band 20
LXII, 315 Seiten
Die Regelung über die vorvertragliche Anzeigepflicht des Versicherungsnehmers nach Art. 4 ff. VVG und ihr Verhältnis zum allgemeinen Zivilrecht

CHF 88.00

Zur Berechnung einer risikoadäquaten Prämie benötigt der Versicherer Kenntnis von den Gefahrstatsachen, die vor Vertragsschluss in der Regel nur dem Versicherungsnehmer bekannt sind. Zur Beseitigung dieser Informationsasymmetrie statuieren Art. 4 ff. VVG eine vorvertragliche Anzeigepflicht d..

XXXVIII, 357 Seiten
Good Governance im Sport

CHF 66.00

Die Governance grosser Institutionen des Sports ist aktuell eines der zentralen Themen der Sportmanagementliteratur und -praxis. Diese Arbeit bietet Antworten auf Governance-Fragen und Anforderungen grosser Institutionen des Sports.Der Autor dieser Arbeit hat ein Governance-Konzept entwickelt, das d..

Schriftenreihe: Schriftenreihe Causa Sport, Band 19
197 Seiten
Die Auswirkungen der Charta der Grundrechte auf die Verfassungsgerichtsbarkeit in der Europäischen Union und in den Mitgliedstaaten

CHF 78.00

Eine Analyse im Lichte des Anwendungsbereichs gemäss Art. 51 Abs. 1 GRC

Die schrittweise Entwicklung des Grundrechtsschutzes in der Europäischen Union gehört zu den spannendsten Kapiteln der jüngeren Verfassungsgeschichte in Europa. Zwischen einer anfänglich (1969) funktional auf die Schaffung des Binnenmarktes ausgerichteten ökonomischen Logik und dem Inkrafttreten der..

XVII, 301 Seiten
GesKR 02/2019

CHF 75.00

Einzelheft «Schweizerische Zeitschrift für Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht sowie Umstrukturierungen»

Counsel's Page Decision-making by the Board of Directors for Long-term Value Creation and Sustainable Growth Katja Roth Pellanda Aufsätze Ein modernes Prospektrecht für die Schweiz Till Spillmann / Andrea Giger Kapitalerhöhung zu pari – Ist das noch zulässig? Lukas Glanzmann / Merens Derungs ..

160 Seiten
Die Umsetzung eidgenössischer Volksinitiativen

CHF 92.00

Die Umsetzung eidgenössischer Volksinitiativen stellt eine Herausforderung für die damit betrauten, zuständigen staatlichen Gewalten dar Schwerpunkt dieser Dissertation bildet die paradigmatische Untersuchung der aus rechtlicher Sicht am stärksten umstrittenen von Volk und Ständen angenommenen Volks..

LXII, 339 Seiten
Gemeinden im Kanton Graubünden – Aufgaben und Autonomie

CHF 118.00

Die Gemeinden Graubündens sind im interkantonalen Vergleich traditionell mit einer sehr grossen Autonomie ausgestattet. In der Oktobersession 2017 hat der Bündner Grosse Rat das über 40-jährige kantonale Gemeindegesetz totalrevidiert.Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich die vorliegende Di..

LVI, 553 Seiten
Sozialplan in der Schweiz aus arbeitsrechtlicher Sicht

CHF 65.00

Baut ein Unternehmen viele Stellen ab, kann ein Sozialplan erforderlich sein. Dieser strukturiert den Stellenabbau und enthält Massnahmen, mit denen Kündigungen vermieden, deren Zahl beschränkt sowie deren Folgen gemildert werden können (Art. 335h OR).Im theoretischen Teil dieser Arbeit find..

XXV, 177 Seiten
Löschungsanspruch von personenbezogenen Daten des Arbeitnehmers gegenüber der Arbeitgeberin

CHF 60.00

(inklusive Berücksichtigung der EU Datenschutz-Grundverordnung)

Die Digitalisierung macht auch vor der Arbeitswelt nicht Halt. Das Ausmass spiegelt sich in den Unmengen an Arbeitnehmerdaten, die sich im Laufe eines Arbeitsverhältnisses ansammeln. Was passiert mit den gesammelten personenbezogenen Daten? Wie kann man den Arbeitnehmer vor Datenmissbrauch schützen?..

XXVII, 146 Seiten
Rechtsphilosophie

CHF 54.00

Klicken Sie oben auf den Button «Inhaltsverzeichnis anzeigen», um das Inhaltsverzeichnis und die Einführung anzusehen.Diese Schrift schafft einen Zugang zu den Grundlagen unserer juristischen Denkkultur und stellt archetypische Gerechtigkeitspositionen in kurzer Form dar. Es werden Gesichtspunkte ..

Schriftenreihe: In a nutshell
XXXV, 248 Seiten
Neue Arbeitsformen und ihre Herausforderungen im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht

CHF 54.00

Dokumentation der 8. Assistentinnen- und Assistententagung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vom 26.–28.07.2018

Die Gesetzgebung hinkt den technischen und gesellschaftlichen Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt hinterher, was sowohl im Arbeitsrecht als auch im Sozialversicherungsrecht neue Probleme aufwirft. Es entspricht nicht mehr durchgehend der Norm, bei nur einem Arbeitgeber während vieler Jahre in..

211 Seiten
Schutz von Satire im Rahmen der Meinungsfreiheit

CHF 148.00

Satire zeichnet sich durch ihren aggressiv-wertenden Charakter sowie ihre indirekte Ausdrucksweise aus. Mittels unterschiedlicher sprachlicher und künstlerischer Stilmittel kritisiert sie gesellschaftliche Gegebenheiten oder greift öffentliche Personen an. Satire gerät deswegen regelmässig i..

LXI, 725 Seiten
Untersuchung von polizeilicher Gewaltanwendung

CHF 86.00

Menschenrechtliche Vorgaben und ihre Umsetzung in der Schweiz

Welche Verpflichtungen haben die Staaten, wenn die Behörden Kenntnis von mutmasslicher Gewaltanwendung ihrer Sicherheitsorgane erlangen?Für die Beantwortung dieser Frage beleuchtet das vorliegende Buch im ersten Teil die menschenrechtlichen Vorgaben für eine effektive und wirksame Untersuchung, erlä..

XXXV, 344 Seiten
GesKR 01/2019

CHF 75.00

Einzelheft «Schweizerische Zeitschrift für Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht sowie Umstrukturierungen»

AufsätzeAktien-TokenHans Caspar von der Crone / Martin Monsch / Luzius MeisserDie Sonderprüfung – ein schwieriges InstrumentUrs SchenkerDer Sachverständige nach Art. 731a Abs. 3 ORJörg Walther / Tom Schaffner / Josianne MagninLa mise en oeuvre des obligations de due diligence en matière de droits de..

176 Seiten
Funktion und Bedeutung von Einigungsstellen im schweizerischen Arbeitsrecht

CHF 54.00

Wo bekommt man Unterstützung, wenn kollektive Arbeitskonflikte nicht lösbar erscheinen? Eine friedliche Alternative zum Streik bieten die Einigungsstellen der Kantone und des Bundes.Diese Arbeit zeigt auf, wann welche Einigungsstelle zuständig ist. Sie beschreibt und vergleicht die Rechtsgrundlagen,..

XXV, 140 Seiten
Verwarnungspflicht vor Kündigung gemäss GAV-Vorschrift

CHF 46.00

Lehre und Rechtsprechung sind sich einig, dass vertragliche Kündigungsbeschränkungen unter bestimmten Voraussetzungen zulässig sind. Ineinigen GAV wird sodann ausdrücklich vorgeschrieben, dass der Arbeitgeber seine Arbeitnehmer zuerst zu verwarnen hat, bevor er ordentlich kündigen kann. Die ..

XXIII, 109 Seiten
Die Umsetzung kantonaler Volksinitiativen

CHF 78.00

Volksinitiativen treten mit ihrer Annahme durch die Stimmberechtigten oftmals nicht automatisch in Kraft, sondern bedürfen zu ihrer tatsächlichen Verwirklichung verschiedener Folgehandlungen durch die Behörden.Unter Berücksichtigung der zahlreichen Initiativinstrumente in den Kantonen unters..

LIV, 261 Seiten
GesKR 04/2018

CHF 75.00

Einzelheft «Schweizerische Zeitschrift für Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht sowie Umstrukturierungen»

AufsätzeDie Tokenisierung von Effekten in IPOsJacques Iffland/Alessandra Läser«Schiedsgutachterklauseln» in M&A-VerträgenDario Galli/Michael Kündig/Markus VischerKollektivanlagenrecht: Einige Fragen, Antworten und Bemerkungen aus der PraxisTheodor Härtsch/Alexander EichhornConséquences de l..

118 Seiten
Zeige 1 bis 20 von 20 (1 Seite(n))