• Gian Reto Zinsli | Dominik Infanger
  • ZPO Textausgabe
  • Mit SchKG, IPRG und LugÜ II

  • Dike Verlag
  • 1. Auflage, Zürich/St. Gallen 2010
  • XXXIII, 481 Seiten, gebunden

  • ISBN: 978-3-03751-303-3
  • Publikationsart: Gesetzesausgabe
  • Sprache: Deutsch
  • Verfügbarkeit: am Lager

Preis: CHF 55.00

   - ODER -    + Wunschliste

Die ZPO Textausgabe von Praktikern für Praktiker: Das handliche Rüstzeug ab der ersten Stunde. Sie enthält über 1500 wertvolle Querverweise auf Bestimmungen sowohl der Schweizerischen Zivilprozessordnung (ZPO) als auch anderer Gesetze. Damit wird die Anwendung der ZPO erheblich erleichtert. Der Praktiker findet sich so schnell und gewandt in der Anwendung der ZPO zurecht. Er erkennt die Zusammenhänge der einzelnen Bestimmungen und kann sich rasch einen kompetenten Überblick über die ZPO und ihre Verknüpfung mit weiteren Gesetzen verschaffen. Mit dem umfassenden Sachregister, der praktischen Inhaltsübersicht und dem detaillierten Inhaltsverzeichnis wird der erste Zugang vereinfacht und die Systematik der ZPO leicht fassbar. Nicht nur die ZPO wird am 1. Januar 2011 in Kraft treten, sondern auch die Revisionen des Bundesgesetzes vom 11. April 1889 über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG) und des Bundesgesetzes vom 18. Dezember 1987 über das Internationale Privatrecht (IPRG) sowie das Übereinkommen über die gerichtliche Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen vom 30. Oktober 2007 (LugÜ II). Die ZPO Textausgabe wird daher durch diese für den Praktiker unerlässlichen Erlasse ergänzt und damit vervollständigt. Die wesentlichsten Verfahrensbestimmungen finden sich so in einem handlichen Werk. Die ZPO Textausgabe ist dem Praktiker in seinem Berufsalltag eine nützliche Hilfe, welche eine sichere und kompetente Anwendung der ZPO ermöglicht. Auch der Einstieg in die neue Materie und Systematik wird mit ihr erheblich vereinfacht.