• Felix Uhlmann | Stefan Höfler (Hrsg.)
  • Professional Legislative Drafters
  • Status, Roles, Education

  • Zentrum für Rechtsetzungslehre (ZfR), Band 6

  • Dike Verlag
  • 1. Auflage, Zürich/St. Gallen 2016
  • 148 Seiten, broschiert

  • ISBN: 978-3-03751-829-8
  • Publikationsart: Sammelband
  • Sprache: Deutsch, Französisch, Englisch
  • Verfügbarkeit: am Lager

Preis: CHF 45.00

   - ODER -    + Wunschliste





Several countries and legal systems have comprehensive educational programmes for professional legislative drafters. The present volume compares the Swiss system, which does not know professional legislative drafters, with the systems implemented in the United Kingdom, the Netherlands, Poland, the United States, Canada and Australia, where such a profession, in one form or another, exists. It aims to encourage the debate on the potential need for professional legislative drafters in Switzerland and the benefits such a change of system might bring.

In verschiedenen Rechtssystemen und Staaten gibt es eine eigenständige Ausbildung zum spezialisierten «Gesetzesschreiber» resp. zur «Gesetzesschreiberin». Der vorliegende Band vergleicht das Schweizer System, das keine professionellen Gesetzesschreiber kennt, mit jenen in Grossbritannien, den Niederlanden, Polen, den Vereinigten Staaten, Kanada und Australien, die alle in der einen oder anderen Form einen solchen Berufsstand kennen. Damit soll die Diskussion über Bedarf und Nutzen von «Professional Legislative Drafters» auch in der Schweiz lanciert werden.