Verwaltungsrecht

Artikelvergleich (0)


Forschungskontrolle durch Ethikkommissionen aus verwaltungsrechtlicher Sicht

CHF 74.00

Geschichte, Aufgaben, Verfahren

Medizinische Forschung an Menschen stellt eine unabdingbare Voraussetzung für den wissenschaftlichen Fortschritt dar. Gleichzeitig birgt sie auch erhebliche Risiken, welche nach präventiver und unabhängiger Kontrolle rufen. Diese Aufgabe nehmen seit vielen Jahren Gremien wahr, welche unter der Be..

XXXIX, 304 Seiten
Formelle und materielle Enteignung gemäss den Fluglärmentscheiden des Bundesgerichtes

CHF 42.00

Anfangs 2008 beurteilte das Bundesgericht Entschädigungsforderungen von 17 Grundeigentümern wegen Lärmbelästigung durch den Betrieb des Flughafens Zürich. Diese Fälle wurden, weil sie als typisch erschienen, aus über 19’000 bei der Eidgenössischen Schätzungskommission eingereichten Begehren vorwe..

108 Seiten
E-Democracy in Switzerland

CHF 42.00

Practice and Perspectives

Electronic democracy is a relatively new subject of study. However, with the globalization of Internet use, the deployment of information and communication technology to improve democracy has rapidly gained worldwide attention. The authors of this book explore the practice of e-democracy in Switz..

150 Seiten
Der disziplinarische Schulausschluss

CHF 68.00

Verwaltungs- und verfassungsrechtliche Betrachtungen

Der Schulalltag verlangt in gewissen Situationen nach disziplinarischen Massnahmen. Das steht ausser Frage. Vermag indes die angestrebte Wiederherstellung eines optimalen Arbeitsklimas in den Schulzimmern selbst einen disziplinarischen Schulausschluss zu rechtfertigen? Oder sollte hier nicht das ..

XLIV, 254 Seiten
Öffentliches Gesundheitsrecht - Public Health Law

CHF 54.00

Das Gesundheitsrecht – verstanden als Inbegriff der rechtlichen Normen, die sich mit der Gesundheit befassen – ist eine moderne Rechtsdisziplin von zunehmender und interdisziplinärer Bedeutung. Das Buch befasst sich schwerpunktmässig mit dem öffentlichen Gesundheitsrecht. Es ist entstanden aus de..

XXVIII, 374 Seiten
Nutzungskonflikte im öffentlichen Raum

CHF 52.00

Dargestellt am Beispiel des Bahnhofs Bern

Die Nutzung des öffentlichen Raums birgt ein erhebliches Konfliktpotenzial. Dies gilt in besonderem Masse für städtische Bahnhofareale. In jüngerer Zeit hat sich diese Problematik verschärft. Entsprechen d steht der öffentliche Raum und dessen Nutzung seit Längerem auf der politischen Traktandenl..

XVIII, 187 Seiten
Milchkontingentierungsrecht zwischen Aufhebung und Transformation
Roland Norer (Hrsg.)

CHF 78.00

Tagungsband der 1. Luzerner Agrarrechtstage 2008

Der Ausstieg aus der Milchkontingentierung in der Schweiz und die im Rahmen des Health Checks der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU angekündigte Nichtverlängerung der gemeinschaftsrechtlichen Milchquotierung bildeten den Anlass, sich an den erstmals veranstalteten Luzerner Agrarrechtstagen diesem T..

319 Seiten
Kulturgüterschutz – Künstlerschutz

CHF 75.00

Tagungsband des Zweiten Heidelberger Kunstrechtstags am 5. und 6. September 2008 in Heidelberg

Die Beiträge zum Zweiten Heidelberger Kunstrechtstag nehmen im ersten Teil zum Kulturgüterschutz die Ratifikation des UNESCO-Übereinkommens über Massnahmen zum Verbot und zur Verhütung der rechtswidrigen Einfuhr, Ausfuhr und Übereignung von Kulturgut vom 14. November 1970 durch Deutschland zum An..

Schriftenreihe: Schriften zum Kunst- und Kulturrecht, Band 4
206 Seiten
Die Vorbefassung des Anbieters im öffentlichen Beschaffungsrecht

CHF 63.00

Die staatlichen Beschaffungsstellen sind zur Vorbereitung der Vergabe von komplexen Aufträgen häufig auf verwaltungsexternes Fachwissen angewiesen. Oft ist dieses nur bei Anbietern der nachgefragten Leistung erhältlich. Die Gefahr von Rollenkonflikten und Wettbewerbsverzerrungen ist evident, fall..

XLIV, 338 Seiten
Die trinationale Regio-S-Bahn Basel

CHF 58.00

Angesichts der grossen, ständig zunehmenden Pendlerströme im Grossraum Basel ist ein bedürfnisgerechtes transnationales öffentliches Personennahverkehrsnetz von zentraler Bedeutung. Obwohl erste Pläne für eine grenzüberschreitende S-Bahn bereits in den 1960er Jahren entstanden, liess deren Inbetr..

XVI, 230 Seiten
Auswirkungen supranationaler Regulierungen in der Luftfahrt

CHF 58.00

Das Center for Aviation Competence (CFAC-HSG) an der Universität St. Gallen ist eine unabhängige Institution, welche Aufklärungsarbeit im Bereich der Aviatik leistet und damit das Image der Luftfahrt fördern will. Ein wichtiges Mittel der Aufklärungsarbeit sind wissenschaftliche Publikationen. De..

Schriftenreihe: CFAC - Schriften zur Luftfahrt, Band 1
XIX, 184 Seiten
Das Verursacherprinzip im Denkmalrecht

CHF 149.00

Zur Haftung für dokumentierende Massnahmen bei der Zerstörung von Boden- und Baudenkmälern

Vorhaben wie der Bau von Strassen oder Gebäuden oder der Abbau von Bodenschätzen führen oft zur Zerstörung von Boden- und Baudenkmälern. Da ihre Dokumention kulturpolitisch gewollt ist, stellt sich die Frage, wer dies finanziert. Nicht alle Denkmalschutzgesetze der Länder regeln das. Die vorliege..

Schriftenreihe: Schriften zum Kunst- und Kulturrecht, Band 3
396 Seiten
Das Baudenkmal im schweizerischen Recht

CHF 84.00

Untersuchungen zum materiellen Baudenkmalbegriff und dem Verfahren der Unterschutzstellung

Zur Bewahrung von Baudenkmälern «als Ding gewordene Geschichte» menschlicher Entwicklung kann der Staat in die grundrechtlich geschützten Eigentumsrechte eingreifen. Der Autor untersucht die Frage, was ein Baudenkmal aus rechtlicher Sicht ist und mit welchen Verfahren und Instrumenten es unter Sc..

LVII, 385 Seiten
Das Baudenkmal im schweizerischen Recht

CHF 71.00

Untersuchungen zum materiellen Baudenkmalbegriff und dem Verfahren der Unterschutzstellung

Zur Bewahrung von Baudenkmälern «als Ding gewordene Geschichte» menschlicher Entwicklung kann der Staat in die grundrechtlich geschützten Eigentumsrechte eingreifen. Der Autor untersucht die Frage, was ein Baudenkmal aus rechtlicher Sicht ist und mit welchen Verfahren und Instrumenten es unter Sc..

LVII, 385 Seiten
Alfred Kölz (1944-2003)
Monika Kölz (Hrsg.)

CHF 32.00

Beobachtungen

Der im Mai 2003 verstorbene Staatsrechtler und Verfassungshistoriker Alfred Kölz hat in seinem letzten Lebensjahr einen mit «Beobachtungen» überschriebenen Text verfasst. Darin hielt er Gedanken fest, die ihm wichtig waren und die er noch weitergeben wollte. Dieser Text bildet den Auftakt der vor..

VIII, 131 Seiten
Rechtliche Rahmenbedingungen des Wirtschaftsstandortes Schweiz

CHF 138.00

Festschrift 25 Jahre juristische Abschlüsse an der Universität St. Gallen (HSG)

Vor 25 Jahren wurde an der damaligen «Hochschule für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften» in St. Gallen, der heutigen Universität St. Gallen (HSG), der Grundstein für eine erfreuliche Entwicklung gelegt. Zum ersten Mal konnten Studierende Abschlüsse eines juristischen Studiengangs entgegen nehm..

XVII, 716 Seiten
Die UNO-Kinderrechtskonvention

CHF 68.00

Ihre Umsetzung im schweizerischen Schulrecht, insbesondere im Kanton Aargau

Am 26. März 1997 trat die UNO-Kinderrechtskonvention in der Schweiz in Kraft. Obwohl die darin verbrieften Rechte des Kindes in der Schule zu einem grossen Teil gesetzlich garantiert sind, besteht dringender Handlungsbedarf, diese auch zu verwirklichen – insbesondere das Partizipationsrecht und d..

XXXIV, 279 Seiten
Die bundesgerichtliche Entschädigungspraxis bei materieller Enteignung infolge Bauverbotszonen

CHF 48.00

Seit dem Standardwerk von Enrico Riva zur materiellen Enteignung mit seiner Auflistung der Bundesgerichtsentscheide von 1874–1988 sind viele weitere Urteile hiezu ergangen, auf die in Kommentaren und Handbüchern nur teilweise eingegangen wird. Zudem wird der wichtige Entscheid Zürich-Enge von 200..

200 Seiten
Das Prinzip der Einmaligkeit des Rechtsschutzes im Staatshaftungsrecht

CHF 80.00

Die Verwaltungsrechtspflege soll den Vollzug rechtswidriger und schädigender Verfügungen verhindern. Ergänzenden Rechtsschutz bietet die Staatshaftung. Art. 12 des eidgenössischen Verantwortlichkeitsgesetzes untersagt aber dem Staatshaftungsrichter die Überprüfung der Rechtmässigkeit formell rech..

279 Seiten
Das neue Zürcher Volksschulrecht

CHF 48.00

In den 175 Jahren ihres Bestehens hat sich die Zürcher Volksschule fortentwickelt. Markante Ereignisse waren der Erlass eines neuen Unterrichtsgesetzes im Jahr 1859, der Schulartikel in der Kantonsverfassung von 1869 sowie der Erlass des Volksschulgesetzes von 1899. Diese Erlasse haben – mit eini..

XVI, 207 Seiten
Diskriminierung und Integration

CHF 78.00

Diskriminierung und Integration Analysen und Perspektiven von Assistierenden des Rechtswissenschaftlichen Instituts der Universität Zürich und Beiträge von ausgewählten Freunden zum 60. Geburtstag von Frau Professor Marie Theres Fögen Nicht jede Benachteiligung ist eine Diskriminierung im juristi..

373 Seiten
Die Regelung der Kosten nach st. gallischem Verwaltungsrechtspflegegesetz

CHF 78.00

Die Kosten eines Prozesses sind auch im öffentlich-rechtlichen Verfahren für die Rechtssuchenden und ihre Vertreterinnen und Vertreter von wesentlicher Bedeutung. Daneben wirft die Verlegung und Bemessung der Prozesskosten auch im Alltag der Verwaltungsbehörden und Gerichte immer wieder Fragen au..

331 Seiten
Volkschulen und lokale Schulbehörden vor neuen Herausforderungen

CHF 69.00

Rechtliche Möglichkeiten und Grenzen im Umgang mit migrationsbedingter Jugendgewalt

Ein Viertklässler wird in der Pause von den Rädelsführern seiner Klasse zusammengeschlagen. Grund: Er hatte nicht den von ihnen vorgeschriebenen Weg zum Lehrerpult beschritten. Häufig wird erwähnt, Gewalt an Schulen werde grossmehrheitlich durch Knaben fremder Nationalität ausgeübt: Also gibt es ..

328 Seiten
Allgemeines Staats- und Verwaltungsrecht

CHF 45.00

Fälle, Fragen und Lösungen

B. J. Wolf war während mehrerer Jahre als Assistent für Privatrecht an der Universität St. Gallen tätig (insbesondere Erb-, Sachen- und Gesellschaftsrecht). Später arbeitete er als juristischer Mitarbeiter der Rechtsabteilung des Baudepartements St. Gallen, wo Rekursverfahren leitete und Entschei..

220 Seiten
Zeige 51 bis 74 von 74 (2 Seite(n))