OR

Artikelvergleich (0)


Verantwortung für Informationstechnologie

CHF 98.00

Gewährleistung, Haftung und Verantwortlichkeitsansprüche

Obwohl Mängel und Schädigungen in Zusammenhang mit Informatikleistungen keineswegs selten sind, gibt es in der Schweiz bisher relativ wenig Rechtsprechung dazu. Dennoch lohnt sich eine Beschäftigung mit Haftungs- und Gewährleistungsfragen bereits in der Phase der Vertragsredaktion. Frühzeitige Pl..

XLVIII, 354 Seiten
Schweizer Vertriebsrecht - Ein Handbuch für Praktiker

CHF 69.00

Unter besonderer Berücksichtigung des Agentur-, Alleinvertriebs- und Franchisevertrags

Das Vertriebsrecht ist im Wirtschaftsalltag zwar von grosser Bedeutung, in der Schweizer Rechtslehre und Rechtsprechung erfährt es im Gegensatz zum EU-Raum jedoch eine relativ geringe Behandlung. Der Praktiker sieht sich deshalb regelmässig mit dem Umstand konfrontiert, dass er in der täglichen A..

XXXI, 322 Seiten
Organhaftung und Versicherung

CHF 66.00

Die aktienrechtliche Verantwortlichkeit und ihre Versicherbarkeit unter besonderer Berücksichtigung der D&O-Versicherung

Viele verantwortungsbewusste Organpersonen sind heute nicht mehr bereit, eine Organposition ohne eine entsprechende Versicherungsdeckung zu übernehmen. Kommt es zu einem Haftpflichtprozess, so steht die Erfüllung der Haftungsvoraussetzungen im Zentrum. Die Versicherung übernimmt die Abwehrkosten ..

XLI, 355 Seiten
Die gewillkürte Freistellung des Arbeitnehmers von seiner Arbeitspflicht bis zum Ablauf der Kündigungsfrist - Rechtsdogmatische Grundlagen

CHF 89.00

Zugleich ein Beitrag zur Lehre vom Gestaltungsrecht

In der betrieblichen Praxis kommt es immer wieder zu Freistellungen von Arbeitnehmern von ihrer Arbeitspflicht bis zum Ablauf der Kündigungsfrist. Trotz der Häufigkeit solcher Freistellungen werfen diese oft Fragen auf, die noch nicht oder kaum geklärt sind. Die vorliegende Zürcher Dissertation b..

XL, 310 Seiten
Der Erbvertrag: Bindung und Sicherung des (letzten) Willens des Erblassers

CHF 128.00

Die essentielle Bedeutung des Erbvertrages besteht in der Möglichkeit der bindenden Regelung des dereinstigen Nachlasses zu Lebzeiten des Erblassers. Zwischen Abschluss der Verfügung von Todes wegen und dem Wirksamwerden liegt jedoch häufig ein sehr langer Zeitabschnitt von unbestimmter Dauer und..

LX, 530 Seiten
Das Verursacherprinzip im Denkmalrecht

CHF 149.00

Zur Haftung für dokumentierende Massnahmen bei der Zerstörung von Boden- und Baudenkmälern

Vorhaben wie der Bau von Strassen oder Gebäuden oder der Abbau von Bodenschätzen führen oft zur Zerstörung von Boden- und Baudenkmälern. Da ihre Dokumention kulturpolitisch gewollt ist, stellt sich die Frage, wer dies finanziert. Nicht alle Denkmalschutzgesetze der Länder regeln das. Die vorliege..

Schriftenreihe: Schriften zum Kunst- und Kulturrecht, Band 3
396 Seiten
Schutz & Verantwortung

CHF 84.00

Liber amicorum für Heinrich Honsell

Mit Professor Dr. Heinrich Honsell hat Ende August 2007 ein herausragender Wissenschaftler und Lehrmeister seine Tätigkeit an der Universität Zürich beendet. Ihm hat die juristische Fachwelt Lehrbücher sowie einen grossen Reichtum an Kommentierungen, Monographien, Aufsätzen und Rezensionen zu ver..

VIII, 273 Seiten
Der unabhängige Stimmrechtsvertreter im schweizerischen Aktienrecht

CHF 59.00

Schlägt eine Aktiengesellschaft als Stimmrechtsvertreter für die Generalversammlung ein Mitglied ihrer Organe oder eine andere von ihr abhängige Person vor, muss sie gemäss Art. 689c OR zugleich einen unabhängigen Stimmrechtsvertreter bezeichnen, welcher von den Aktionären mit der Vertretung beau..

222 Seiten
Wirksamkeit von Folgeverträgen bei Kartellabsprachen

CHF 69.00

Folgeverträge sind Verträge, die von Kartellmitgliedern in Durchführung einer Kartellabsprache mit der Marktgegenseite (z.B. Kunden) abgeschlossen werden. Gewisse Kartellabsprachen sind nach Art. 5 KG unzulässig und zivilrechtlich nichtig. Doch wie verhält es sich mit der Wirksamkeit von Folgever..

359 Seiten
Haftpflicht des Rechtsanwaltes

CHF 68.00

Tagung der Winterthur Versicherungen vom 20. September 2006

Haftpflicht des Rechtsanwalts. Tagung der Winterthur Versicherungen vom 20. September 2006. Mit Beiträgen von Severin Moser, Rolf Watter/Sabina Nüesch, Walter Fellmannm, Philippe Roten, Oliver Arter, Thierry Luterbacher 2006. 273 Seiten, CHF 68.00 Die Anforderungen an den Anwaltsberuf haben sich ..

273 Seiten
Die zivilrechtlichen Risiken der Banken in der sanierungsbedürftigen Unternehmung

CHF 69.00

Unter besonderer Berücksichtigung der paulianischen Anfechtung und der aktienrechtlichen Verwantwortlichkeit

Die zivilrechtlichen Risiken der Banken in der sanierungsbedürftigen Unternehmung. Fällt ein Bankkunde in eine wirtschaftliche Krise oder wird er gar insolvent, wird die Bank einen Teil ihrer Forderungen abschreiben müssen und sich nicht selten mit Verantwortlichkeitsansprüchen der übrigen Gläubi..

313 Seiten
Internet-Recht und Electronic Commerce Law

CHF 119.00

Tagungsband

Der vorliegende Band einer zukünftig in regelmässigen Abständen erscheinenden Reihe über Rechtsfragen zu Internet und elektronischem Geschäftsverkehr ist aus den überarbeiteten Beiträgen zu einer Tagung des Instituts für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis an der Universität St. Gallen entstanden..

508 Seiten
Der «unverbindliche» Kostenvoranschlag beim Werkvertrag

CHF 67.00

Zur rechtlichen Tragweite von Artikel 375 OR

Regelmässig bildet in der Praxis das Erstellen eines Kostenvoranschlags wesentliche Voraussetzung dafür, dass überhaupt ein Werkvertrag zustande kommt. Denn der Kostenvoranschlag ermöglicht es den Parteien, sich vorgängig einen Ueberblick über die voraussichtlichen Kosten des Werkes zu verschaffe..

180 Seiten
Arbeitsrecht

CHF 55.00

Arbeitsrechtliche Probleme nehmen im Betriebsalltag einen breiten Raum ein. Der Band verschafft Managern und Studenten der Betriebswirtschaft einen Gesamtüberblick über das Arbeitsrecht und soll dazu beitragen, das Problembewusstsein zu schärfen und Streitigkeiten zu vermeiden. Er behandelt sowoh..

264 Seiten
Vertragsrecht

CHF 57.15

Manager und Studenten der Betriebswirtschaft erhalten einen Überblick über die wesentlichen Rechtsfragen, die sich im Vertragsrecht stellen. Die in der Praxis am häufigsten vorkommenden Vertragstypen werden vorgestellt. Das Buch bietet zudem Anregungen und Tips zur Vertrags-gestaltung (Planung de..

328 Seiten
Bundesgerichtsentscheide zum Besonderen Teil des OR

CHF 52.00

Dieser Band ist als Fortsetzung der Bundesgerichtsentscheide zum Allgemeinen Teil des OR konzipiert und enthält grundlegende ältere und neuere Bundesgerichtsentscheidungen zu den besonderen Vertragsverhältnissen. Wie die beiden bereits erschienenen Bände zum Allgemeinen Teil des OR richtet sich a..

594 Seiten
Der Alleinvertriebsvertrag

CHF 76.00

Ein Praktikerleitfaden mit Checkliste für Alleinvertriebe in der Schweiz und im schweizerisch-internationalen (EU) Verhältnis

Jürg E. Hartmann / Felix W. Egli / Bernhard F. Meyer-Hauser; Der Alleinvertriebsvertrag. Ein Praktikerleitfaden mit Checkliste für Alleinvertrieb in der Schweiz und im schweizerisch-internationalen (EU) Verhältnis. ..

190 Seiten
Zeige 151 bis 167 von 167 (4 Seite(n))