• Miriam Lendfers | Thomas Gächter | Hans-Jakob Mosimann (Hrsg.)
  • Allegro con moto
  • Festschrift zum 65. Geburtstag von Ueli Kieser

  • Dike Verlag
  • 1. Auflage, Zürich/St. Gallen 2020
  • 587 Seiten, gebunden

  • ISBN: 978-3-03891-180-7
  • Publikationsart: Festschrift
  • Sprache: Deutsch, Französisch
  • Verfügbarkeit: am Lager

Preis: CHF 128.00

   - ODER -    + Wunschliste






Üppig und gehaltvoll, aktuell und praxisrelevant – so präsentiert sich die Festschrift für Prof. Dr. Ueli Kieser. Sie passt damit gut zum Schaffen des Geehrten, der gleich einem Maestro Tag für Tag sozialversicherungsrechtliche Partituren interpretiert und vom Orchestergraben aus Sänger und Orchester lenkt, con moto, con spirito und gerne auch scherzando. Dies anerkennt und würdigt ein stimmgewaltiger Chor von 37 Autorinnen und Autoren. Mit ihren Partien in deutscher und französischer Sprache besingen sie eine grosse Bandbreite von Themen mit einer «liaison» zum Sozialversicherungsrecht. Liebhabern grosser Dramen und heiterer Operetten sei dieser Band mit Nachdruck empfohlen.