Hans Giger

Prof. em. Dr. iur. et Dr. phil.I

Hans Giger

Hans Giger ist Herausgeber der Zeitschrift "Strassenverkehr/Circulation routière"

Hans Giger ist Professor für Schweizerisches Zivilgesetzbuch und Obligationenrecht inkl. Rechtsvergleichung, Autor mehrerer juristischer Standardwerke (Kommentare) und zahlreicher Mongraphien und weiterer Publikationen im Bereich des Rechts und der Psychologie. Seit 1961 besitzt er die Zulassung als Rechtsanwalt und ist Gründer und Seniorpartner der Anwaltskanzlei Prof. Giger & Partner in Zürich.

Er wurde am 6. Oktober 1929 in Chur geboren und wuchs in Rheineck/SG auf. Er maturierte an der Kantonsschule St. Gallen, studierte an den Universitäten Zürich, Wien, Leiden/NL und London und doktorierte an der Universität Zürich sowohl in Jurisprudenz (1958) wie auch in Psychologie (1972). Im Jahre 1963 erwarb er am City of London College den Master of English and Comparative Law; 1968 habilitierte er sich an der Universität Zürich und lehrte dort bis zu seiner Emeritierung im Jahre 1996
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

 

https://gigerpartnerlaw.ch/team/rechtsanwaelte/hans-giger/

 

Produktvergleich (0)


Haftpflichtkommentar eBook

CHF 380.00

Kommentar zu den schweizerischen Haftpflichtbestimmungen

Das schweizerische Haftpflichtrecht ist kein einheitliches Rechtsgebiet. Ein Grossteil der Haftungsgrundlagen lässt sich nicht in den grundlegenden Kodifikationen des Zivilrechts (ZGB und OR) auffind..

LVI, 2875 Seiten
Haftpflichtkommentar

CHF 448.00

Kommentar zu den schweizerischen Haftpflichtbestimmungen

Das schweizerische Haftpflichtrecht ist kein einheitliches Rechtsgebiet. Ein Grossteil der Haftungsgrundlagen lässt sich nicht in den grundlegenden Kodifikationen des Zivilrechts (ZGB und OR) auffind..

LVI, 2875 Seiten
Haftpflichtkommentar

CHF 448.00

Kommentar zu den schweizerischen Haftpflichtbestimmungen

Das schweizerische Haftpflichtrecht ist kein einheitliches Rechtsgebiet. Ein Grossteil der Haftungsgrundlagen lässt sich nicht in den grundlegenden Kodifikationen des Zivilrechts (ZGB und OR) auffind..

LVI, 2875 Seiten
Zeige 1 bis 3 von 3 (1 Seite(n))