AJP/PJA 11/2010

Einzelheft «Aktuelle juristische Praxis - Pratique juridique Actuelle»

Die AJP bietet allen, die mit schweizerischem Recht zu tun haben, das notwendige Basiswissen, um auch ausserhalb des eigenen Spezialgebiets über Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung im Bild zu sein. Weitere Informationen...
  • CHF 52.00
Download

Beschreibung

Christoph Errass: Zur Notwendigkeit der Einführung einer Popularbeschwerde im Verwaltungsrecht

Anina Weber: Vom Proporzglück zur Proporzgenauigkeit

Andreas Lienhard: Neue Verwaltungsrechtswissenschaft?

Patricia M. Schiess Rütimann: Politikwissenschaftliche Kenntnisse – ein Gewinn für die Rechtsvergleichung

Yves Bonnard / Sophie Ciola-Dutoit / Deborah Schorno: Partage du travail et responsabilités en clinique privée

Matthias Stein-Wigger: Aussagepsychologie im Zivilrecht

Kilian Meyer: Die gerechte Begründung

Luca Beffa: Arbitrabilité des conflits individuels de travail : critique de l’arrêt 4A_71/2010 du 28 juin 2010 et questions ouvertes

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

* Pflichtfelder

zum
Anfang