AJP/PJA 12/2011

Einzelheft «Aktuelle juristische Praxis - Pratique juridique Actuelle»

Die AJP bietet allen, die mit schweizerischem Recht zu tun haben, das notwendige Basiswissen, um auch ausserhalb des eigenen Spezialgebiets über Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung im Bild zu sein. Weitere Informationen...
  • CHF 52.00
Download

Beschreibung

Hanna Trippel: Inländerdiskriminierung im schweizerischen Ausländergesetz (S. 1559–1571)

Arnold F. Rusch / Philipp Klaus: Online-Partnervermittlung – Vertragsinhalt, Qualifikation und Probleme (S. 1571–1581)

Friedrich Pukelsheim / Christian Schuhmacher: Doppelproporz bei Parlamentswahlen – ein Rück- und Ausblick (S. 1581–1600)

Lukas Schaub: Auch politischer Wettbewerb bedarf staatlicher Ordnung: ein Beitrag zur Finanzierung von Wahl- und Abstimmungskämpfen (S. 1600–1615)

Madeleine Hirsig-Vouilloz: Intimidation des témoins et mesures de protection en procédure pénale suisse (S. 1615–1639)

Saskia Eschmann: Kompatibilität und der markenrechtliche Schutzausschlussgrund der technischen Notwendigkeit (S. 1639–1650)

Marc Wahli / Jean-Louis Duc: Secret médical et assurance-maladie obligatoire – nécessité et sauvegarde (S. 1650–1656)

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

* Pflichtfelder

zum
Anfang