AJP/PJA 03/2017

Einzelheft «Aktuelle juristische Praxis - Pratique juridique Actuelle»

Die AJP bietet allen, die mit schweizerischem Recht zu tun haben, das notwendige Basiswissen, um auch ausserhalb des eigenen Spezialgebiets über Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung im Bild zu sein. Weitere Informationen...
  • CHF 52.00
Download

Beschreibung

Alexander R. Markus: Turbulenzen zwischen Brüssel und Lugano

Thomas M. Mayer: Der Trust im Lugano-Übereinkommen

Gabriela Riemer-Kafka: Einseitige Arbeitszeitveränderungen durch den Arbeitgeber

Ueli Kieser / Kaspar Saner: Vermögensanlage von Vorsorgeeinrichtungen

Urs Saxer: Die Online-Zuständigkeiten des Bundes

Bénédicte Tornay Schaller: Le recours au Tribunal fédéral en matière d'élections fédérales

Daniel Jositsch / Martina Conte: Mindeststrafen bei sexuellen Handlungen gegenüber Kindern


Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

* Pflichtfelder

zum
Anfang