Damian Christopher Sieradzki

Dr. iur.

Fund Structuring Lawyer

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Bern und Rom promovierte Damian Sieradzki im Bereich des europäischen und schweizerischen Kollektivanlagenrechts an der Universität Bern. Während seiner Studienzeit durchlief er verschiedene berufliche Zwischenstationen bei einer Anwaltskanzlei in Dubai, der liechtensteinischen Finanzmarktaufsicht sowie als wissenschaftlicher Assistent am Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Bern. Heute ist Damian Sieradzki im Private Banking und Asset Management tätig und beschäftigt sich mit verschiedenen finanzmarktrechtlichen Fragestellungen.

Publikation(en)

24 48 96 Gitter Liste 1-1 von 1
zum
Anfang