Markus Müller-Chen

Markus Müller-Chen

Prof. Dr. iur.

Professor Müller-Chen ist Dozent für (internationales) Privat- und Handelsrecht sowie Rechtsvergleichung an der Universität St.Gallen. Daneben unterrichtet er in diversen Weiterbildungsprogrammen.

Die akademische Laufbahn von Professor Müller-Chen war immer von internationalen Themen geprägt. So war er Visiting Scholar an der Boalt Hall School of Law (UC Berkeley) und Gastprofessor an der Santa Clara University in Kalifornien. Seit 2010 ist er Internationalisierungsbeauftragter der Law School.

Nach langjähriger Tätigkeit in einer Anwaltskanzlei ist Professor Müller-Chen seit 2009 selbständiger Rechtsanwalt in den Bereichen Kunstrecht, Vertragsrecht und Schiedsgerichtsbarkeit.

Professor Müller-Chen forscht in den Bereichen Rechtsvergleichung, internationales Kaufrecht, Haftpflichtrecht, Vertragsrecht und Kunstrecht. Im Jahr 2000 bekam er den Wissenschaftspreis der Stadt Basel.

 

Publikation(en)

24 48 96 Gitter Liste 1-4 von 4
zum
Anfang