Michael Pflüger

Michael Pflüger

Dr. iur., Fürsprecher

Curriculum

Im Frühjahr 2003 habe ich mein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Fribourg (mit dem Zusatz Europarecht) abgeschlossen. Es folgten Praktika bei der Bundesverwaltung, bei einem erstinstanzlichen Gericht und in einer Berner Anwaltskanzlei sowie eine teilzeitliche Tätigkeit als Aktuar bei der eidgenössischen Enteignungs­schätzungskommission, Kreis 6. Im Jahr 2006 wurde ich als bernischer Fürsprecher (Rechtsanwalt) patentiert. Für meine von Prof. Dr. Markus Müller betreute Dissertation zur Legitimation des Gemeinwesens zur Beschwerde in öffentlich-rechtlichen Angelegenheiten hat mir die Universität Bern 2012 den Doktortitel verliehen.

Von 2007 bis 2011 arbeitete ich als Gerichtsschreiber beim Verwaltungsgericht des Kantons Bern (ver­waltungsrechtliche Abteilung). Im Frühling 2011 habe ich bei AD!VOCATE meine heutige Tätigkeit als Anwalt aufgenommen. Ich berate und vertrete Gemeinwesen, Unternehmen und Privatpersonen bei Fragen und Streitigkeiten im öffentlichen Recht, schwergewichtig im Bereich des Bau-, Planungs-, Umwelt-, Enteignungs- und Abgaberechts.

Seit 2008 bin ich nebenbei als Dozent für Raum­planungs-, Bau-, Umwelt- und Enteignungsrecht an der Fachhochschule St. Gallen (Lehrgang «MAS in Real Estate Management») und seit 2009 bei der SIREA AG (Lehrgang «DAS in Immobilien­bewertung») tätig.

In meiner Freizeit interessiere ich mich sehr für Musik, sei es aktiv in einem sinfonischen Orchester oder als Zuhörer.

Mitglied des bernischen und schweizerischen Anwaltsverbandes

Eingetragen im Anwaltsregister.

 

Publikation(en)

24 48 96 Gitter Liste 1-1 von 1
zum
Anfang