Rechtsprechung zu den Betäubungsmitteldelikten seit 1991

1983 erschien die Entscheidsammlung ""Betäubungsmitteldelikte 1975-1982"", und 1992 wurde die Entscheidsammlung ""Betäubungsmitteldelikte 1983-1991"" veröffentlicht. Darin sind aus verschiedenen Zeitschriften und Publikationen sowie aus den kant… Weitere Informationen...
  • CHF 70.00
Autoren

Beschreibung

1983 erschien die Entscheidsammlung ""Betäubungsmitteldelikte 1975-1982"", und 1992 wurde die Entscheidsammlung ""Betäubungsmitteldelikte 1983-1991"" veröffentlicht. Darin sind aus verschiedenen Zeitschriften und Publikationen sowie aus den kantonalen Amts- und Rechenschaftsberichten diejenigen Entscheide systematisch zusammengetragen worden, die einen Bezug zum Betäubungsmittelstrafrecht haben. Seit Erscheinen der letzten Entscheidsammlungen sind nun schon wieder fünf Jahre verflossen, und in dieser Zwischenzeit erfuhr dir Rechtsprechung zu den Betäubungsmitteldelikten durch die Abkehr des Bundesgerichtes vom schweren Fall bei Cannabisprodukten, von der Grammjustiz und vom gestreckten Drogenstoff in verschiedenen Bereichen grundsätzlich Praxisänderungen. Es rechtfertigt sich daher, die neuen kantonale und eidgenössische Rechtsprechung zu den Betäubungsmitteldelikten seit 1991 etwas eingehender aufzuzeigen und dabei auf verschiedenen Praxisänderungen aufmerksam zu machen.

  • ISBN: 978-3-905455-40-3
  • Erscheinungsjahr: 1998
  • Auflage: 1.
  • Seitenzahl: 104
  • Publikationsart: Fallsammlung
  • Format: gebunden
  • Gewicht: 327 g
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Dike Verlag

* Pflichtfelder

zum
Anfang