Verantwortung für Informationstechnologie

Gewährleistung, Haftung und Verantwortlichkeitsansprüche

Obwohl Mängel und Schädigungen in Zusammenhang mit Informatikleistungen keineswegs selten sind, gibt es in der Schweiz bisher relativ wenig Rechtsprechung dazu. Dennoch lohnt sich eine Beschäftigung mit Haftungs- und Gewährleistungsfragen bereit… Weitere Informationen...
  • CHF 98.00
Autoren
Download

Beschreibung

Obwohl Mängel und Schädigungen in Zusammenhang mit Informatikleistungen keineswegs selten sind, gibt es in der Schweiz bisher relativ wenig Rechtsprechung dazu. Dennoch lohnt sich eine Beschäftigung mit Haftungs- und Gewährleistungsfragen bereits in der Phase der Vertragsredaktion. Frühzeitige Planung, Überwachung und Dokumentation verbessern die Ausgangslage jeder Vertragspartei in möglichen Auseinandersetzungen – und diejenige ihrer Geschäftsführer und Verwaltungsräte im Hinblick auf Verantwortlichkeitsklagen. Das vorliegende Buch will zu einer systematischen Auseinandersetzung mit Haftungs- und Gewährleistungskonstellationen anregen. Neben grundsätzlichen Überlegungen enthält es zahlreiche praktische Hinweise, grafische Übersichten, Checklisten und Formulierungsvorschläge.

  • ISBN: 978-3-03751-083-4
  • Erscheinungsjahr: 2008
  • Auflage: 1.
  • Seitenzahl: 354
  • Publikationsart: Darstellung
  • Format: gebunden
  • Gewicht: 720 g
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Dike Verlag

* Pflichtfelder

zum
Anfang