Handbuch Homeoffice

Die Arbeit im Homeoffice wird in der digitalisierten Arbeitswelt immer relevanter. Sie hat mit Ausbruch der Pandemie im Frühjahr 2020 schlagartig eine immense Bedeutung erlangt und wird auch in Zukunft nicht mehr aus dem Arbeitsalltag wegzudenken s… Weitere Informationen...
  • CHF 118.00

Beschreibung

Die Arbeit im Homeoffice wird in der digitalisierten Arbeitswelt immer relevanter. Sie hat mit Ausbruch der Pandemie im Frühjahr 2020 schlagartig eine immense Bedeutung erlangt und wird auch in Zukunft nicht mehr aus dem Arbeitsalltag wegzudenken sein. 

Beim Homeoffice stellen sich ganz neue juristische Probleme. Insbesondere zur Vermeidung von Haftungsrisiken und sonstigen Nachteilen sind gute Kenntnisse der damit verbundenen rechtlichen Besonderheiten unerlässlich.

Das Handbuch behandelt in sieben Kapiteln die verschiedene rechtliche Aspekte des Homeoffice: Einführung und Beendigung, Kostentragung, Gesundheitsschutz und Arbeitsvorschriften, Haftung und Versicherung, Datenschutz und Datensicherheit, Steuern sowie grenzüberschreitende Sachverhalte. Damit bietet es der Leserschaft eine übersichtliche Darstellung der praxisrelevanten Problemfelder. Die einzelnen Kapitel sind jeweils von ausgewiesenen Expertinnen und Experten im entsprechenden Rechtsgebiet verfasst.

  • ISBN: 978-3-03891-312-2
  • Reihe: IN PRAXI
  • Erscheinungsjahr: 2021
  • Auflage: 1.
  • Seitenzahl: 240
  • Publikationsart: Darstellung
  • Format: gebunden
  • Gewicht: 550 g
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Dike Verlag

Pressestimmen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Weitere Reihentitel

Pressestimmen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Weitere Reihentitel

* Pflichtfelder

zum
Anfang