ex/ante 01/2017

Zeitschrift der juristischen Nachwuchsforschung

Monika Simmler / Lorenz Biberstein: Prostitution und Kriminalität: Das Schweizer Sexgewerbe aus strafrechtlicher und kriminologischer Sicht Jannick Koller: Defizite in der öffentlich-rechtlichen Regulierung der Sexarbeit in der Schweiz: Unter beson… Weitere Informationen...
  • CHF 44.00
Download

Beschreibung

Monika Simmler / Lorenz Biberstein: Prostitution und Kriminalität: Das Schweizer Sexgewerbe aus strafrechtlicher und kriminologischer Sicht

Jannick Koller: Defizite in der öffentlich-rechtlichen Regulierung der Sexarbeit in der Schweiz: Unter besonderer Berücksichtigung des Raum- und Bauplanungs- sowie des Ausländerrechts

Maria Schultheiss: Das gesellschaftliche Verständnis der sich prostituierenden Person und dessen Abbild im Recht: Rückblick, Standortbestimmung und Ausblick

Nadia Kuźniar / Fiona Savary: Änderung von Namen und amtlichem Geschlecht bei Transmenschen in der Schweiz: Der lange Weg zur staatlichen Anerkennung

Eloi Jeannerat: Quelle (dé-)pénalisation des amours juvéniles par la justice ? : Commentaire de l’arrêt du TF 6B_485/2016 du 1er août 2016

Amy Weatherburn / Chloé Brière: Regulating Desire: The Impact of Law and Policy on Demand for Sexual Exploitation in Europe

Pascal Ronc: Lebenslanger Freiheitsentzug, Art. 3 EMRK und die Rolle von Soft Law

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

* Pflichtfelder

zum
Anfang