Energiewende im Konflikt mit Natur- und Heimatschutz

Anwendbarkeit des Natur- und Heimatschutzgesetzes des Bundes auf Anlagen zur Erzeugung von erneuerbarer Energie: ein Kommentar zu Art. 2 NHG

Die Energiewende, wie sie der Bundesrat formuliert hat, verlangt einen substanziellen Ausbau der erneuerbaren Energien. Dieser Ausbau wird regelmässig Natur- und Heimatschutzobjekte tangieren. Der vorliegende Band beschäftigt sich mit der Frage, wan… Weitere Informationen...
  • CHF 35.00
Autoren
Download

Beschreibung

Die Energiewende, wie sie der Bundesrat formuliert hat, verlangt einen substanziellen Ausbau der erneuerbaren Energien. Dieser Ausbau wird regelmässig Natur- und Heimatschutzobjekte tangieren. Der vorliegende Band beschäftigt sich mit der Frage, wann bei Projekten zur Gewinnung erneuerbarer Energie die bundesrechtlichen Vorschriften des Natur- und Heimatschutzgesetzes zur Anwendung gelangen. Die Untersuchung bietet eine umfassende Kommentierung von Art. 2 NHG und arbeitet die reichhaltige bundesgerichtliche Praxis auf.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Weitere Reihentitel

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Weitere Reihentitel

* Pflichtfelder

zum
Anfang