Andreas R. Ziegler

Andreas R. Ziegler

Prof. Dr. rer. publ. et lic. i

Andreas R. Ziegler ist Herausgeber der Schriftenreihe "Studien zum Internationalen Investitionsrecht"

Andreas R. Ziegler studierte an der Universität St. Gallen, am Institut d’Etudes Politiques de Paris, an der Escuela Diplomatica (Madrid) und am Europäischen Hochschulinstitut in Florenz und an der Georgetown University (Washington DC) Recht, Oekonomie und Politikwissenschaften. Von 1998-2001 war er Chef internationales und europäisches Wirtschaftsrecht im Staatssekretariat für Wirtschaft. Von 2002-2003 war er Beamter im EFTA-Sekretariat in Genf und an zahlreichen Verhandlungen für Freihandelsverträge beteiligt. Aktuell ist er Professor an der Universität Lausanne und Gastprofessor an der University of New South Wales sowie an der Universität St. Gallen und der ETH Zürich. Er forscht und publiziert insbesondere im Bereich des Europarechts, des Völkerrechts, zu internationalen Gerichten (inkl. Schiedsgerichtsbarkeit), sowie im internationalen Wirtschaftsrecht.

 

Publikation(en)

24 48 96 Gitter Liste 1-5 von 5
zum
Anfang