Legitimate Expectations and Fair-and-Equitable-Treatment under the Energy Charter Treaty

A Comparative Analysis of the Renewable Energy Cases

Die jüngste Welle von ISDS-Fällen im erneuerbare Energien Sektor hat zu einer Vielzahl von Schiedssprüchen geführt, die sich mit dem Begriff der legitimen Erwartungen befassen. Der Standard für faire und gleiche Behandlung (FET) und der legitimen E… Weitere Informationen...
  • CHF 108.00
Autoren
Download

Beschreibung

Die jüngste Welle von ISDS-Fällen im erneuerbare Energien Sektor hat zu einer Vielzahl von Schiedssprüchen geführt, die sich mit dem Begriff der legitimen Erwartungen befassen. Der Standard für faire und gleiche Behandlung (FET) und der legitimen Erwartungen waren in der Vergangenheit höchst unbestimmt. Diese Arbeit enthält eine umfassende Analyse der Schiedssprüche im erneuerbare Energien Sektor und deren Auslegung der legitimen Erwartungen. Der Autor analysiert, welche Aspekte in Bezug auf das Verhalten der Staaten, die Due Diligence der Investoren und die Intensität der staatlichen Eingriffe von den jüngsten Schiedsgerichten als Verletzung des FET-Standards angesehen wurden.

A recent tide of ISDS cases in the renewable energy sector has generated a large number of arbitral awards that turn of the notion of legitimate expectations. The Fair and Equitable Treatment Standard (FET) and the notion of legitimate expectations has been highly undetermined in the past. This work contains a comprehensive analysis of the renewable energy awards and the interpretation of the notion of legitimate expectations therein. In particular, it is examined whether arbitral jurisprudence formed a cohesive body of caw-law. The author analyses which aspects with regard to commitment by the states, due diligence of the investors, and level of impact were considered a violation of the FET Standard by recent arbitral tribunals.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Weitere Reihentitel

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Weitere Reihentitel

* Pflichtfelder

zum
Anfang