Handbuch Kinder im Verfahren

Stellung und Mitwirkung von Kindern in Straf-, Zivil-, Gesundheits-, Schul- und Asylverfahren

Wie sollen Kinder in einem Straf-, Zivil-, Gesundheits-, Schul- oder Asylverfahren mitwirken können? Dieses Handbuch erläutert die Stellung von Kindern anhand der einschlägigen Rechtsgrundlagen, von Gerichtsentscheiden und Good-Practice-Beispielen.… Weitere Informationen...
  • CHF 128.00
Herausgeber
Download

Beschreibung

Wie sollen Kinder in einem Straf-, Zivil-, Gesundheits-, Schul- oder Asylverfahren mitwirken können? Dieses Handbuch erläutert die Stellung von Kindern anhand der einschlägigen Rechtsgrundlagen, von Gerichtsentscheiden und Good-Practice-Beispielen.

Ferner umfasst dieses Handbuch neben einem Grundlagenteil und einem Konzept für ein kinderfreundliches Verfahren ein Kapitel mit Musterformulierungen und Hinweisen für die Praxis.

Das erstmalige Zusammenführen der einzelnen Verfahren in diesem Handbuch zeigt auf, wie unterschiedlich die Stellung und die Mitwirkung von Kindern in Verfahren geregelt sind und dass ein Vereinheitlichungsbedarf besteht, um die Kinderrechte in der Schweiz besser zu gewährleisten.

  • ISBN: 978-3-03891-111-1
  • Erscheinungsjahr: 2020
  • Auflage: 1.
  • Seitenzahl: 469
  • Publikationsart: Handbuch
  • Format: gebunden
  • Gewicht: 1000 g
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Dike Verlag

Pressestimmen

  • «Unentbehrliches Hilfsmittel für Kinderrechts-Spezialisten.»
    – Kurt Berger, plädoyer 2/2020, S.55

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Pressestimmen

Pressestimmen
  • «Unentbehrliches Hilfsmittel für Kinderrechts-Spezialisten.»
    – Kurt Berger, plädoyer 2/2020, S.55

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

* Pflichtfelder

zum
Anfang