Bibliographie des staatlichen Religionsrechts und Staatskirchenrechts der Schweiz

(Auswahl)

Leicht zugängliche Literatur ist ein wichtiges, ja unentbehrliches Hilfsmittel für die richtige Anwendung und Weiterentwicklung des Rechts. Dies gilt nicht zuletzt für den Bereich des Religions- und Staatskirchenrechts, der insbesondere in der S… Weitere Informationen...
  • CHF 58.00
Autoren
Download

Beschreibung

Leicht zugängliche Literatur ist ein wichtiges, ja unentbehrliches Hilfsmittel für die richtige Anwendung und Weiterentwicklung des Rechts. Dies gilt nicht zuletzt für den Bereich des Religions- und Staatskirchenrechts, der insbesondere in der Schweiz angesichts der gesellschaftlichen Entwicklungen zunehmend an Bedeutung gewinnt und weiter gewinnen wird. Die vorliegende Bibliographie will keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, soll es aber interessierten Personen ermöglichen, sich rasch einen Überblick über die wesentliche religions- und staatskirchen-rechtliche Literatur zu verschaffen, welche die Schweiz betrifft. Erfasst sind rund 2’000 kleinere und grössere Werke, welche vor dem 15. März 2015 publiziert worden sind. Ein detailliertes Sachverzeichnis dient dem schnellen Auffinden gesuchter Literatur.

  • ISBN: 978-3-03751-740-6
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • Auflage: 1.
  • Seitenzahl: 253
  • Publikationsart: Diverses
  • Format: broschiert
  • Gewicht: 475 g
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Dike Verlag

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

* Pflichtfelder

zum
Anfang