Welthandelsorganisation (WTO)

Die Welthandelsorganisation (WTO) umfasst das Allgemeine Zoll- und Handelsabkommen (GATT), das Allgemeine Dienstleistungsabkommen (GATS) und das Abkommen über handelsrelevante Aspekte der geistigen Eigentumsrechte (TRIPS). Ergänzt werden die Hauptv… Weitere Informationen...
  • CHF 39.00
Autoren
Download

Beschreibung

Die Welthandelsorganisation (WTO) umfasst das Allgemeine Zoll- und Handelsabkommen (GATT), das Allgemeine Dienstleistungsabkommen (GATS) und das Abkommen über handelsrelevante Aspekte der geistigen Eigentumsrechte (TRIPS). Ergänzt werden die Hauptverträge durch eine Vielzahl von Zusatzabkommen über den Agrarhandel, die technischen Handelshemmnisse, die Ursprungsregeln, die Subventionen und Antidumping. Das GATT von 1948 unterzeichneten knapp zwei Dutzend Staaten. Heute zählt die WTO 164 Mitglieder. Die vorliegende Veröffentlichung zeigt, wie die Welthandelsordnung entstanden ist, was die einzelnen Vereinbarungen beinhalten und wie sie funktionieren. Besondere Beachtung erfährt die WTO-Streitschlichtungsordnung: Wer ist klageberechtigt? Welche Verfahren sind einzuhalten? Eine Einführung für Studierende, ein Hilfsmittel für Lehrkräfte und eine Information für Leute der Wirtschaft und Verwaltung.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Weitere Reihentitel

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Weitere Reihentitel

* Pflichtfelder

zum
Anfang